efle-xx

Zirkel Training

Die neue Erfolgsformel für Mobility Training: Stabilität + Beweglichkeit = fle-xxibilität

  • Verkürzte Muskeln werden verlängert und gestärkt
  • Rücken- und Gelenkschmerzen werden aktiv bekämpft
  • Muskellängentraining kombiniert mit den Lehren des Yogas
  • Vollautomatische Einstellung und zeitoptimiert elektronisch getaktet
  • Die perfekte Ergänzung zum Muskel- und Herzkreislauftraining
  • In allen Jahreskarten inbegriffen: FIT, FIT plus, Migros FitnessCard

Vereinbaren Sie bei Ihrem nächsten Training einen Einführungstermin an der Beratertheke!

Mit efle-xx ist Mobility Training so lebendig, wirksam und sicher wie nie. efle-xx ist das chipgesteuerte Beweglichkeitstraining. Ihr Berater stellt efle-xx einmalig individuell für Sie ein. Danach erfolgt die Einstellung dank moderner RFID Technologie automatisch. Durch visuelles Feedback während dem Training sowie Bewegungsimpulse zeigen die efle-xx Geräte die idealen Belastungs- und Pausenzeiten an. Die Geräte sind mit den MigrosFitness und eGym Trainer Apps vernetzt und erfassen somit sämtliche absolvierte Einheiten. So wird Beweglichkeitstraining smart: Trackt Ihr Training und macht Fortschritte schnell erkennbar!

Warum efle-xx?

Das moderne Leben zwingt uns in eine ungesunde Körperhaltung. Denn die meiste Zeit des Tages verbringen wir im Sitzen – und gleichzeitig nach vorne gebeugt! Am Arbeitsplatz, im Auto, bei Tisch, Smartphone und TV – selbst im Schlaf rollen wir uns zusammen. Die Folge: Unsere Muskulatur passt sich zunehmend dieser Haltung an, die sich verkürzende Brust- und Bauchmuskulatur macht sich durch Verspannungen im sensiblen Hals-Nacken-Bereich bemerkbar. Auch Rücken- und Schulterschmerzen sind oft auf diese Muskelverkürzungen zurückzuführen.

efle-xx – eine starke Philosophie der Beweglichkeit

Das efle-xx Konzept kombiniert die Lehren des Yogas, neueste sportmedizinische Trainingstherapien und langjährige Erfahrungen von Fitness-und Gesundheitsexperten. An den Geräten wird die Muskulatur systematisch und wirkungsvoll wieder in die Länge trainiert. Das efle-xx Zirkeltraining trainiert alle relevanten Muskelketten und Faszien und hilft, Rückenschmerzen entgegenzuwirken. Es findet ausserdem im gesamten Gelenkbereich seinen Einsatz.

Der efle-xx Zirkel im Fitnesspark

  • Start: fle-xx Fussmodul

    Einsatzgebiet: Fussmuskulatur, Wirbelsäule
    Stimulation: Plantarfaszie, Wirbelsäule L4–S1-Segmente
    Sensorische Eingabe für verbesserte motorische Leistung

Als Start nutzen Sie das fle-xx Fussmodul für eine verbesserte sensorische Eingabe. Mit diesem Modul können Sie das gesamte myofasziale als auch das neuromuskuläre Sytem im vollen Ausmass trainieren. Stimulieren, stärken und dehnen Sie hier Ihre Füsse – der perfekte Einstieg in den Zirkel.

Vereinbaren Sie bei Ihrem nächsten Training einen Einführungstermin an der Beratertheke!