Mehr Fitnessparks im Abo ab Januar 2022

1 Abo: 16 Fitnessparks oder über 140 Fitnesscenter in der ganzen Schweiz

Jetzt kommt zusammen, was zusammengehört.

16 Fitnessparks

16 Fitnessparks, 16x Abwechslung und Wohlbefinden

In Ihrem Abo sind jetzt noch mehr Fitness, Wellness und Abwechslung drin. Denn mit dem neuen Verbund Fit stehen Ihnen 16 Fitnessparks offen. Pendler von Baden, Zug und Luzern nach Zürich können jetzt in den 8 Zürcher Parks trainieren und entspannen. Oder umgekehrt: von Zürich in die Zentralschweiz oder nach Baden. 
Mitglieder des neuen Fitnessparks City Bern (ehemals Migros FitnessClub Bern) können sich eine Auszeit im Solebad des Fitnessparks Time-Out Ostermundigen gönnen. Hier finden Sie auch die beliebten Aqua-Fitnesskurse (Jahresabo Swiss Fit). Die Mitglieder des Fitnessparks Time-Out Ostermundigen haben eine zusätzliche Trainings- und Entspannungsmöglichkeit im Herzen von Bern, direkt beim Bahnhof. Der Fitnesspark City Bern ist ein architektonisches Juwel. 
Mit dem Abo Swiss Fit stehen Ihnen bis zu 140 Fitnessstudios in der ganzen Schweiz zur Verfügung. So befindet sich immer eine Trainingsmöglichkeit in Ihrer unmittelbaren Nähe. Und das zu einem äusserst entspannten Preis.

Neue Abostruktur ab 1. Januar 2022

Mit dem neuen Verbund der 16 Fitnessparks werden die Preise im ganzen Verbund der Fitnessparks harmonisiert. In den Fitnessparks gibt es ab dem 1. Januar 2022 zwei verschiedene Jahresmitgliedschaften. Das Jahresabo Fit (16 Fitnessparks und das Jahresabo Swiss Fit (über 140 Fitnessstudios in der Schweiz.

  • Jahresabo Fit 1’250.–

    Zutritt in alle 16 Migros Fitnessparks des Verbundes, inkl. Kraft- und Kardioarena, EGYM, Sauna und Bad (wo vorhanden)

    Exklusiv Kurse

  • Jahresabo Swiss Fit 1’390.–

    Zutritt in alle Anlagen des Verbundes Swiss Fit: 17 Fitnessparks, 116 ACTIV FITNESS Studios, 4 Migros Fitnesscenter Basel (inkl. Aquabasilea), 7 Elements (DE). Inkl. Kraft- und Kardioarena, EGYM+, Sauna und Bad (wo vorhanden)

    Inklusive Kurse

Abopreise exkl. kostenpflichtige Zusatzleistungen. Zutritt ab dem 15. Geburtstag

Bedeutung für bestehende Fitnesspark-Mitglieder

Ihr bestehendes Abo hat weiterhin Gültigkeit und alle vertraglich vereinbarten Angebote und Dienstleistungen werden bis zum Ende der Vertragslaufzeit erfüllt und Sie profitieren vom Upgrade ab Januar. Jahreskartenmitglieder FIT haben Zutritt zu allen 16 Fitnessparks des Verbunds, Jahreskartenmitglieder FIT plus haben Zutritt zu allen Centren des Swiss Fit Verbundes.

Nicht mehr im gesamtschweizerischen Verbund vertreten sind ab 2022 die beiden Bäderparks Säntispark und Bernaqua. Laufende Migros FitnessCards behalten in den Bäderparks ihre Gültigkeit bis Ende 2022.

Migros stärkt Fitnessangebot

Im Zuge einer strategischen Überprüfung ihrer Geschäftsfelder ordnen die Migros-Genossenschaften Zürich, Aare und Luzern ihr Fitnessgeschäft neu, um so die vorhandenen Kompetenzen künftig noch besser bündeln zu können. Die beiden Marken «Activ Fitness» und «Fitnesspark» werden neu unter dem Dach der movemi AG (ehemals Activ Fitness AG), einer Tochtergesellschaft der Migros Zürich, geführt. Zusätzlich werden die von der Genossenschaften Migros Aare (Fitnesspark, Fitnessclub, Only Fitness), die der Migros Luzern (Fitnesspark, ONE Training Center, Only Fitness) sowie der Migros Waadt betriebenen Fitnessanlagen in die Activ Fitness AG integriert. Damit übergeben die Migros Aare, Migros Luzern und Migros Waadt ihr operatives Fitnessgeschäft an die movemi AG.

Zur besseren Kundenorientierung werden die Fitnessanlagen nur noch unter den Marken «Fitnesspark» (umfassende Trainings- und Erholungsangebote) und «Activ Fitness» (bestes Angebot zum besten Preis) am Markt auftreten. Die Kundinnen und Kunden profitieren schrittweise von einem verbesserten Preis-Leistungsverhältnis und einem attraktiven schweizweit durchgängigen Netz an Trainingsmöglichkeiten. 

Die Fitnessparks bleiben auch in Zukunft «Fitnesspark». Ab Januar 2022 werden die folgenden 16 Anlagen unter dem Dach der movemi AG  geführt und treten unter der Marke «Fitnesspark» auf: 

  • City Bern

    Der edle Fitnessclub in einem einzigartigen, denkmalgeschützten Gebäude im Herzen Berns wird ab Januar 2022 Teil des Verbundes der Fitnessparks.