Fitnessparks der Migros Aare

Infos zur Wiedereröffnung der Fitnessparks

Ganzes Angebot ab dem 1. Juli verfügbar

Update vom 30. Juni

Das BAG hat am 18.06. die Abstandsregeln reduziert, dies hat folgende Auswirkungen auf den Besuch bei uns: 

Verhaltensregeln vor Ort:
Es gilt neu der Abstand von 1,5 Meter Abstand einzuhalten
Es gilt neu in allen Bereichen die 4m2 Regel
Bitte vor dem Baden und Saunieren gründlich duschen.
Menschengruppierungen gilt es zu vermeiden und die publizierte Maximalanzahl von Personen sind einzuhalten.

Fitness und Group Fitness ab 1. Juli 
Die Teilnehmer-Kapazität in den Gruppenkursen wird erhöht
Auf den Trainingsflächen können Group-Personaltraining wieder stattfinden
Doppellektionen sowie mehr als 3 Kurse/Woche sind ebenfalls wieder buchbar
Die 90 Minuten Aufenthaltsdauer wurde aufgehoben
Die maximale Anzahl Besucher wurde aufgrund der 1,5 Meter Regel gelockert und wird beim Eingang kontrolliert

 

Update vom 23. Juni

Es ist soweit – ab dem 1. Juli 2020 gibt es wieder jede Menge Badespass.

•Mehr unter Fitnesspark Oberhofen
•Mehr unter Fitnesspark Time-Out Ostermundigen
•Mehr unter FitnessparkTrafo Baden

Mit dem Bunderatsentscheid, dass per 22. Juni 2020 die Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus weitgehend aufgehoben worden sind, können wir unseren Gästen nun wieder unser ganzes Angebot verfügbar machen.
Um die Sicherheit für unserren Kunden und Mitarbeiter zu gewährleisten, gelten weiterhin unsere aktuellen Schutzkonzepte. Wir bitten Sie, die aktuellen Verhaltensregeln des BAG weiterhin zu beachten und die Weisungen der Mitarbeitenden vor Ort zu befolgen.

Time-Stop
Die Abonnemente unserer Mitglieder wurden automatisch aktiviert. Die Zeit des Unterbruchs wurde Ihnen kostenlos an die Vertragslaufzeit angehängt.
Wichtig: Ab dem 1. Juli 2020 gelten die Regelungen gemäss AGB.

 

Update vom 2. Juni

Good News: Group Fitness und weitere Bereiche sind ab 10. Juni in den Fitnessparks Oberhofen und Ostermundigen wieder geöffnet.

Mehr unter Fitnesspark Oberhofen
•Mehr unter Fitnesspark Time-Out Ostermundigen

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um proaktiv über Anpassungen und Neuigkeiten informiert zu sein.

 

Update vom 22. Mai

Ab dem 2. Juni sind die Fitnessparks Oberhofen (ohne Hallenbad) und Time-Out Ostermundigen wieder für Sie geöffnet!

Mehr unter Fitnesspark Oberhofen
•Mehr unter Fitnesspark Time-Out Ostermundigen

Der Fitnesspark Trafo Baden ist ab dem 24. Juni wieder geöffnet. Mitglieder des Fitnesspark Trafo Baden beachten bitte die Hinweise auf unserer Umbau-Seite. 

Möchten Sie bis zum 2. Juni trotzdem trainieren?
Falls Sie wieder physisch vor Ort trainieren möchten und eine Migros FitnessCard oder das Abo Fitness Thuner Verbund besitzen, können Sie den Time-Stop via Email oder telefonisch zu den Öffnungszeiten Mo-Fr 9.00 – 11.00 Uhr in Ihrem Stammcenter deaktivieren lassen und das Training in den Migros Fitnessclubs und Only Fitness wieder aufnehmen.

Migros Fitnessclub:
• Aarau
• Bern
• Biel Bözingen
• Köniz
• Olten
• Solothurn
• Thun Panorama-Center

Only Fitness
• Aarau
• Bern
• Solothurn

Workout@Home
Auf Ihren Workout müssen Sie als Mitglied einer Migros Fitnessanlage nicht verzichten, denn mit unserem Fitness@home-Angebot, welches in Ihrer Mitgliedschaft enthalten ist, können Sie aus über 1‘000 Online-Kursen wählen und zuhause weitertrainieren!

Hinweis: Bitte beachten Sie ab dem 2. Juni 2020 die Informationen bei Ihren Stammcenter.

 

Fragen & Antworten

Weshalb bleiben die Bäder zu? (Andere öffnen ja auch)
Die Umsetzung des Schutzkonzeptes erweist sich, gestützt auf die aktuelle Verordnung des BAG, als grosse Herausforderung und ist noch nicht ganz abgeschlossen. Da im Verlaufe des Monats Juni noch weitere Lockerungen seitens des BAG zu erwarten sind, hat sich die Migros Aare dazu entschlossen, mit der Eröffnung ihrer Bäder noch zuzuwarten.

Warum haben nicht alle Center geöffnet?
Die Migros Aare wird ihre Anlagen – soweit dies im Rahmen des Beschlusses des Bundesrats möglich ist – etappenweise wieder öffnen. Priorität hat die Lebensmittelversorgung und somit der Betrieb der Supermarkt-Filialen. Die Anlage Bernaqua bleibt bis auf Weiteres geschlossen und wird voraussichtlich in der nächsten Lockerungsetappe wieder geöffnet werden.

Wann werden die geschlossenen Center wieder eröffnet?
Die Migros Aare möchte ihren Kundinnen und Kunden so rasch wie möglich einen umfassenden Betrieb zur Verfügung stellen. Die Eröffnungen von Melectronics, Gastronomie, Micasa, SportXX und Fitnesscenter werden, wenn immer möglich, für alle Filialen angestrebt. Sie sind jedoch abhängig von den verfügbaren personellen Ressourcen.