Typisch Migros

Preise

Mehr Fitness. Mehr Wellness. Zum entspannten Preis.

Ihr Fitnesspark ist auch ein Bäderpark. Und ein Sauna-Park. Und ein Kraftpark. Und ein Erlebnispark. Und noch viel mehr. Denn kein anderes Fitness- und Wellnesscenter bietet Ihnen so viele Angebote in der Region wie der Fitnesspark Oberhofen. Und das zum sprichwörtlichen Preis-Leistungsverhältnis der Migros.

Angebot und Preise

Gesicherte und geprüfte Qualität

QualiCert ist die grösste Prüf- und Zertifizierungsinstitution der Schweiz, die Anbieter und Leiter aus dem Bewegungs- und Trainingsbereich zertifiziert. Sie prüft Trainer und Angebote auf deren gesundheitsfördernde Qualität. Ergibt die Überprüfung eine Übereinstimmung mit den Qualitätskriterien, zertifiziert QualiCert die betreffenden Fitnesscenter sowie Kursleiter und Kursleiterinnen mit dem Qualitop-Label.

Viele Krankenkassen leisten einen Präventionsbeitrag an die Abonnementskosten. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse nach einer Abo-Vergünstigung (abhängig von Zusatzversicherungen).

Mehr erfahren

Wichtige Hinweise

Abo Fitnesspark Hallenbad Oberhofen
Uneingeschränkte Benützung der gesamten Anlage (Fitnessfläche und Gruppenkurse, Hallenbad, Wellness (Finnische Sauna und Dampfbad), Aussenanlage. Ausgenommen sind Massagen, Minigolf und Solarium.

Bei diesem Abo gelten der einheimische Tarif und eventuelle Aktionärsvergünstigungen. Bei nahtloser
Verlängerung um 12 Monate erhalten Sie 5% Treuerabatt.

Abo Fitness Thuner Verbund
Uneingeschränkte Benützung aller 3 Anlagen der Genossenschaft Migros Aare im Thuner Raum: Fitnesspark Hallenbad Oberhofen, Flower Power Thun Panorama-Center, Flower Power Thun Bahnhof.

Bei diesem Abo gelten die Bedingungen der Flower Power Anlagen: d.h. 10% Rabatt für Lehrlinge, Studenten bis 26 Jahre und AHV-Berechtigte. Bei nahtloser Verlängerung um 12 Monate erhalten Sie 5% Treuerabatt.

FitnessCard
Die FitnessCard (früher Intercity-Card) ist Ihr Eintrittsticket für alle dem Verbund angeschlossenen Fitness und Wellnessanlagen der Migros in der ganzen Schweiz (weitere Infos unter migros-fitnesscard.ch oder auf separatem Flyer).

Tageseintritt Hallenbad + Sauna/Wellness + Fitnesspark
Zeitlich unlimitierte Benützung der ganzen Anlage (Fitnessfläche und Gruppenkurse [sofern freie Plätze vorhanden]), Hallenbad, Wellness (Finnische Sauna und Dampfbad), Aussenanlage). Ausgenommen sind Massagen, Minigolf und Solarium.

Wellness
Der Wellness-Bereich (Finnische Sauna und Dampfbad) wird am Wochenende Samstag und Sonntag gemischt betrieben.

Seebad
Die Besucher des Fitnessparks und des Hallenbades Oberhofen geniessen im Sommer Gastrecht im Seebad.

Einheimische
Als Einheimische gelten die in Oberhofen, Hilterfingen, Hünibach, Heiligenschwendi, Sigriswil (inkl. 3623 Reust), Thun (inkl. 3624 Goldiwil und 3645 Gwatt) Niedergelassenen (Ausweis mit Adresse vorweisen).

Kinder
Kinder unter 6 Jahren haben Gratiseintritt, müssen aber in jedem Fall von einer erwachsenen Person begleitet sein. Kinder ab 6 Jahren ohne Begleitung eines Erwachsenen erhalten nur Zutritt bei Vorweisung des Wasser-Sicherheits-Checks und müssen das Hallenbad um 18:00 Uhr verlassen. Anspruch auf ermässigte Tarife haben Kinder unter 16 Jahre.

Senioren
Am Donnerstagmorgen ist mind. 1 Bahn für AHV-Berechtigte reserviert. Es findet eine kostenlose, angeleitete Wassergymnastik statt.
Lektion 1: 8.30 – 8.55 Uhr.
Lektion 2: 9.00 – 9.25 Uhr.