Teaser

Antworten auf häufig gestellte Fragen

Antworten auf häufig gestellte Fragen

Ich kann die nächsten Monate nicht trainieren – gibt es die Möglichkeit eines Time-Stops? Sind Kundenparkplätze Vorhanden? Gibt es eine Teilzahlungsmöglichkeit für Jahreskarten? Ich habe noch nie Sport getrieben – ist es vernünftig, mit Fitnesstraining zu beginnen?

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen nach Kategorien geordnet.

Jahreskarten

Obwohl ich nicht 10 Mal im Fitnesspark war, ist die Gültigkeitsdauer meines 10er-Abos abgelaufen. Was kann ich tun?

Melden Sie sich am Empfang desFitnessparks. Entscheidend ist, wie lange das Abonnement schon abgelaufen ist. Wir werden uns um eine individuelle Lösung bemühen.

Ist das 10er-Abo auch für Kurse gültig?

Ja – das 10er-Abo ist auch für alle Kurse gültig.

Gibt es spezielle 10er-Abos für Sauna, Bad oder Kurse?

Nein – prinzipiell sind wir ein Fitnesspark und nicht nur eine Wellnessanlage. Unsere Philosophie beruht auf dem nachhaltigen Gesundheitstraining aus Bewegung und Entspannung. Dieses Gesamtpaket möchten wir vermitteln und nicht einfach einzelne Dienstleistungen anbieten.

Gibt es ein Abo speziell für Kurse?

Nein – die Kurse sind aber im 10er-Abonnement inbegriffen.

Gibt es ein Abonnement nur für Kurse?

Nein – die Kurse sind aber im 10er-Abonnement inbegriffen.

Gibt es ein Abonnement nur für Sauna und Bad?

Ein Abonnement «nur» für Sauna oder Bad gibt es nicht. Aber Sauna und Bad sind sowohl in den Jahreskarten und 10er-Abonnements inbegriffen. Unser Konzept in den Fitnessparks ist ganzheitlich – konkret heisst das: um unsere Gesundheit zu erhalten, brauchen wir Bewegung und Entspannung. Deshalb bieten wir immer  das Gesamtangebot an, bestehend aus Fitness und Wellness.

Kann ich einen Gutschein verschenken, der nicht für einen spezifischen Fitnesspark gültig ist?

Ein Wertgutschein mit einem Betrag Ihrer Wahl kann überall eingelöst werden. Ist auf dem Gutschein ein parkspezifisches Angebot vermerkt (z.B. Hamam oder Massage), dann ist der Gutschein nur in diesem Fitnesspark einlösbar.

Habe ich Anrecht auf eine Rückerstattung, falls sich eine Anlage vom Intercity-Verbund zurückzieht?

Die Inhaber einer Intercity-Card haben kein Anrecht auf eine Rückerstattung, falls sich eine Anlage vom Intercity-Verbund zurückzieht. Es gilt das Benutzungsreglement der jeweils besuchten Anlage inkl. aller Haftungsausschlüsse.

Werden im Online-Shop gekaufte Geschenkgutscheine auch ins Ausland versendet?

Wir versenden unsere Gutscheine auch nach Deutschland und Liechtenstein.

Sind Eintritte ausserhalb der Stosszeiten günstiger?

Nein – der Kunde hat jederzeit die ganze Infrastruktur zur Verfügung. Es gibt keine Vergünstigungen abhängig vom Wochentag oder der Tageszeit.

Wird meine Jahreskarte jeweils automatisch erneuert?

Nein –Sie erhalten einige Wochen vor Vertragsablauf ein Verlängerungsschreiben mit einer Rechnung. Falls Sie nicht einzahlen, läuft Ihre Jahreskarte automatisch aus. Bei einer nahtlosen Verlängerung profitieren Sie von einer Treue-Prämie.

Ich habe mein Badetuch vergessen, kann ich eines mieten?

Ärgerlich, wenn man mal was vergessen hat. Am Empfang finden Sie (fast) alles, was Sie für ein unbeschwertes Training brauchen zum Mieten oder Kaufen. Vom Badetuch bis zum Shampoo.

Wird eine nahtlose Erneuerung meiner Jahreskarte belohnt?

Ja – bei einer nahtlosen Verlängerung profitieren Sie von der Treue-Prämie von  5 % Ihres Abopreises bzw. CHF 100.– bei der Intercity Card Die Treue-Prämie wird Ihnen nach Zahlungseingang direkt auf Ihren Chip gebucht (Kontokorrent).

Ich komme mit meinem Training nicht weiter. Kann ich mich beraten lassen?

Effizientes Training braucht ab und zu eine Steigerung und neue Impulse. Als Jahreskarten-Mitglied des Fitnesspark Heuwaage haben Sie  2 Trainings-Beratungen pro Jahr zu Gute. Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Berater, wenn Sie im Training stagnieren.

Ich habe meinen Chip nicht dabei, kann ich trotzdem trainieren?

Ja – Sie müssen sich am Empfang identifizieren und erhalten einen Tageschip.

Ich habe meinen Chip verloren, muss ich einen neuen kaufen?

Ja – Sie müssen das Depot für einen neuen Chip entrichten.

Bekomme ich das auf meinem Chip gespeicherte Guthaben ausbezahlt, wenn ich meine Jahreskarte kündige oder nicht erneuere?

Ja – Ihr Restguthaben und das Chip-Depot werden Ihnen selbstverständlich bis 1 Jahr nach Vertragsablauf   zurückerstattet.

Das Datum auf meinem Wertgutschein (Geschenkgutschein mit Geldbetrag) ist abgelaufen, was kann ich tun?

Die Gutscheine sind jeweils 3 Jahre gültig ab Ausstellungsdatum und sind in allen Fitnessparks in der Schweiz gültig, danach sind sie leider verfallen.

Ist es nicht viel sinnvoller, draussen in der freien Natur zu trainieren, als in einem Fitnesscenter?

Nichts Schöneres als ein Training in freier Natur! Doch: Indoor Training ist unabhängig von Wetter und Jahreszeiten, klar strukturiert und sicher.

Weshalb kann man keine Eintritte nur für das Bad oder die Sauna oder Fitness lösen?

Allen Gästen steht immer die ganze Anlage zur Verfügung. Die Parks sind nicht in einzelne Zonen unterteilt, es gibt nur einen zentralen Check-in und Check-out.

Kann ich mit einem Einzeleintritt auch auf dem Milon-Zirkel trainieren?

Falls Sie eine kompatible Milon-Chipkarte besitzen ja. Ansonsten müssten Sie zuerst eine Milon-Trainingseinführung buchen, damit eine Milon-Chipkarte erstellt werden kann.

Ist es sinnvoll, im fortgeschrittenen Alter noch mit Training anzufangen?

Ja – ein Gesundheitstraining verbessert Ihre Lebensqualität umfassend und markant, egal, wann Sie beginnen. Besseres Gleichgewicht, Stärkung des Skeletts, gesünderer Schlaf, angeregter Stoffwechsel und Hormonhaushalt: Gerade Krafttraining ist hier entscheidend und eine Alternative zu vielen Medikamenten.

Warum muss ich ein Foto von mir machen lassen?

Die Jahreskarte ist persönlich und nicht übertragbar. Das Foto dient zur schnellen Eingangskontrolle beim Check-in und Check-out.

Ich interessiere mich für ein Abonnement. Kann ich den Fitnesspark besichtigen?

Ja –  begleitete Führungen sind immer möglich, auch ohne Voranmeldung.

Kann ich als Jahreskartenmitglied meinen Partner oder Freunde einmal gratis mitnehmen?

Sie erhalten an Ihrem Geburtstag vom Fitnesspark Heuwaage einen Gratisgutschein für einen Tageseintritt. Mit diesem können Sie Gäste gratis mitbringen und mit ihnen nach Herzenslust trainieren und entspannen.

Erheben die Fitnessparks neben dem Preis für die Jahreskarte eine Gebühr für die Mitgliedschaft?

Nein. Im Gegensatz zu anderen Fitnessanlagenbetreibern erheben wir keine Einschreibegebühr. Lediglich für das Chip-Armband erheben wir eine Depotgebühr, die nach Rückgabe des Chips zurückerstattet wird.

Kann ich mit einem Einzel-Eintritt den Park verlassen und am selben Tag wieder kommen?

Der Einzeleintritt berechtigt zu einem einmaligen Eintritt in den Fitnesspark Heuwaage.

Gibt es ein betreutes Gratis-Probetraining?

Nein – wir führen keine Gratis- Probetrainings durch. Aber Sie können unseren Park jederzeit kostenlos besichtigen und sich unter kompetenter Führung ein Bild von unserem Angebot machen. Melden Sie sich am Empfang des Fitnessparks. Oder Sie bezahlen regulär für einen Eintritt und ein Einführungstraining. Kaufen Sie innerhalb eines Monats nach dem Besuch eine Jahreskarte, wird Ihnen der bezahlte Betrag (Quittung vorweisen) vollständig auf Ihrem persönlichen Kontokorrent gutgeschrieben. Sie können diesen Betrag brauchen für Konsumationen im Center oder bar beziehen.

Das Datum auf meinem Gratisgutschein ist abgelaufen, was kann ich tun?

Gratisgutscheine sind nach 3 Monaten leider unwiderruflich abgelaufen.

Ist meine Jahreskarte auch in anderen Fitnessparks gültig?

Nein -  In der Jahreskarte des Fitnesspark Heuwaage ist der Zutritt nur zu dieser Anlage gewährleistet. Wünschen Sie noch mehr Abwechslung? Mit der Intercity-Card haben Sie Zutritt zu über 40 Fitness-/Wellness-/Aquaparks der Migros.

Ich habe einen Geschenkgutschein erhalten. Kann ich mir den Wert auszahlen lassen?

Nein – eine Barauszahlung ist nicht möglich.

Können Gutscheine der Klubschulen und Fitnessparks für die Bezahlung verwendet werden?

Wenn Sie im Besitz von Wertgutscheinen bzw.  CUMULUS-Bons (ausgestellt über einen bestimmten monetären Wert) von den Fitnessparks oder den Klubschulen sind, dann können Sie auch diese zum Bezahlen (bspw. für Ihre Jahreskarte) nutzen. Mit Produktgutscheinen (Massage, 10er-Abo etc.) hinter denen eine bestimmte Leistung steht, kann auch nur die beschriebene Leistung bezogen werden. Geschenkkarten oder Reka-Schecks werden nicht als Zahlungsmittel akzeptiert.

Gibt es ein Halbjahresabonnement?

Nein – die Fitnessparks bieten keine Halbjahresabonnemente an.

Mich stört die Hintergrundmusik. Muss das sein?

Mit Musik geht’s einfach leichter. Das gilt für die meisten, aber nicht für alle. Wir haben uns für den Kompromiss der leisen Hintergrundmusik entschieden. Laut genug, um sie zu hören, leise genug, um sie mit dem eigenen iPod zu übertönen.

Ist die Intercity-Card nur als Jahreskarte/Jahres-Abo erhältlich?

Ja, die Intercity-Card ist eine Jahreskarte. Da unser Angebot in den Fitnessparks so vielfältig und umfassend ist und auch von den Krankenkassen unterstützt wird, entspricht es nicht unserer Philosophie, das Angebot als Halbjahreskarte anzubieten.

Ist die Intercity-Card übertragbar?

Nein. Die Intercity-Card ist nicht übertragbar, sondern eine personalisierte Jahreskarte.

Muss ich meine Jahreskarte jeweils kündigen?

Nein – eine Kündigung ist nicht nötig. Wollen Sie Ihre Jahreskarte nicht verlängern, dann bezahlen Sie einfach die Rechnung nicht und das Abonnement läuft automatisch aus. Bei nahtloser Erneuerung profitieren Sie  von der Treue-Prämie von 5 % Ihres Abopreises bzw. CHF 100.– bei der Intercity Card!

Kann ich meine Jahreskarte vor Ablauf zurückgeben und erhalte Geld zurück?

Gemäss AGB  ist in speziellen Härtefällen oder bei einem Domizilwechsel von mehr als 30 km eine Rückzahlung vom 1. bis 6. Monat der Laufdauer einer Jahreskarte möglich. Ab dem 7. Monat erfolgt leider keine Rückzahlung mehr. Der Rückerstattungs-Betrag ist in den AGB genau festgehalten.

Ich habe einen Einzeleintritt gelöst und möchte jetzt eine Jahrskarte lösen. Wird der Eintritt beim Kauf angerechnet?

Ja – beim Kauf innerhalb 4 Wochen wird Ihnen der Eintritt (gegen Vorweisen der Quittung) angerechnet und auf Ihr Kontokorrent (Chip) gut geschrieben.

Ist die Kinderbetreuung in meiner Jahreskarte Inbegriffen?

Ja – die Betreuung ihrer eigenen Kinder im Kinderparadies ist in der Jahreskarte inbegriffen. Bitte beachten Sie den Flyer zum Kinderparadies.

Zahlt meine Krankenkasse einen Teil des Abos?

Alle Fitnessparks sind Qualitop-anerkannt. Die meisten Krankenkassen leisten zur Prävention einen Beitrag an Ihre Jahreskarte.

Kann ich bei längerer Krankheit oder Auslandaufenthalt, Ferien etc. meine Jahreskarte unterbrechen?

Ja, aus medizinischen Gründen (Unfall, Krankheit, Schwangerschaft),  Ferien, Auslandaufenthalt etc., oder militärischen Gründen können Sie einen Time-Stop beantragen. Für den administrativen Aufwand erheben wir eine Gebühr von CHF 30.–.  Die Time-Stop Bedingungen sind auf der Rückseite des Mitgliedschaftsvertrages aufgeführt.

Sind Kundenparkplätze vorhanden?

Die Fitnessparks führen keine eigenen Kundenparkplätze. Genügend Parkplätze sind in der Regel in unmittelbarer Nähe der Centren vorhanden. Vom Parkhaus Elisabethen (P3) gibt es einen direkten Zugangzum Fitnesspark Heuwaage Hier fallen die offiziellen Parkplatzgebühren an.

Gibt es spezielle Kurse für Senioren?

Wir bieten ein Gesundheitstraining für ALLE, unabhängig vom Alter, aber abhängig von der individuellen Kondition, Kraft und Koordination. Von dieser Warte aus haben wir viele Kurse, die für Senioren bestens geeignet sind.

Ich möchte euch mal loben! An wen kann ich mich wenden?

Über ein Lob freuen wir uns immer ganz besonders. Die Anerkennung ist ein Ansporn, um unsere Dienstleistungen noch weiter zu verbessern. Am besten füllen Sie dazu unsere Kundenfeedback-Karte aus und geben Sie diese am Empfang ab. Oder verwenden Sie das Feedback-Formular unter dem Link „Kontakt“.

Gibt es ein Abonnement für medizinische Massagen?

Ja – wir führen ein 10er-Abonnement für medizinische Massagen.

Wenn ich eine Massage buche, ist dann der Einzeleintritt für Fitness und Wellness dabei?

Jein – mit der Massage ist ein zeitlimitierter Eintritt von 3 Stunden verbunden, während dieser Zeit kann die ganze Anlage benützt werden.

Muss ich fürs Milon-Zirkel-Training extra bezahlen?

Nein – die Benutzung der Milon-Zirkel ist im Fitnesspark Heuwaage in allen Jahreskarten inbegriffen. Für die Chipkarte erheben wir eine Depotgebühr, die nach Rückgabe der Karte zurückerstattet wird.

Ich habe meine Milon-Chipkarte verloren.

Die gute Nachricht: Alle Ihre Einstellungen sind gespeichert. Für die neue Chipkarte wird ein Betrag von CHF 10.– fällig.

Ich habe eine Milon-Chipkarte von einem Konkurrenzunternehmen. Kann ich damit auf dem Milon-Zirkel des Fitnessparks trainieren?

Nur bedingt, da die Geräte der einzelnen Zirkel nicht immer identisch sind. Probieren Sie es aus, oder lassen Sie sich beraten.

Ich hab noch nie Sport getrieben, ist es sinnvoll, dass ich in einem Fitnesscenter trainiere?

Ja – gerade in einem Fitnesscenter! Hier werden Sie seriös ins Training eingeführt und vermeiden Verletzungen durch Fehlbelastungen. Beim Training bringt wilder, verausgabender Aktionismus wenig. Das Motto lautet «dranbleiben» – beim Training unter Dach gibt’s keine Ausreden wie schlechtes Wetter. Hier können Sie regelmässig etwas für Ihre Gesundheit tun.

Ist der Fitnesspark Heuwaage mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar?

Der Fitnesspark Heuwaageist mit dem öffentlichen Verkehr bestens erschlossen. Bei der Heuwaagehaben Sie jeweils gleich mehrere Tram- und Busstationen in unmittelbarer Nähe. Maps und Wegbeschreibungen finden Sie auf der Internetseite des Parks.

Ich habe meine Trainingsschuhe nicht dabei, kann ich auch ohne trainieren?

Aus Sicherheitsgründen muss das Training in der Fitnessarena immer in geschlossenen Trainingsschuhen erfolgen. Barfuss oder in Flip-Flops trainieren ist nicht erlaubt. Trainingsschuhe können Sie aber am Empfang mieten.

Ich habe eine Jahreskarte ohne Kurse, kann ich zur Probe ein Mal eine Kurslektion besuchen?

Ja, melden Sie sich am Empfang Ihres Fitnessparks. Sie erhalten für CHF 8.--einen Kurspass, der Sie zur Teilnahme an einer Kurslektion berechtigt.

Gibt es die Möglichkeit, die Jahreskarte in Raten zu bezahlen?

Mit der Cumulus-Mastercard haben Sie eine einfache Möglichkeit, Ihre Jahreskarte in Raten zu Zahlen. Die Cumulus-Mastercard ist eine weltweit akzeptierte Kreditkarte ohne Jahresgebühr. Bei der Teilzahlung profitieren Sie von einem tiefen Zins und sammeln erst noch CUMULUS-Punkte.

Ich trainiere hauptsächlich in 1–2 Regionen. Gibt es dafür ein regionales Verbund-Abo?

Nein, nur die Intercity-Card ist schweizweit gültig.

Gibt es Senioren-/ Studenten-Rabatt

Nein – wir bieten keinen Rabatt für Senioren und Studenten an. Sämtliche Kunden nutzen dieselben Leistungen und dieselbe Infrastruktur. Unser günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis lässt Rabattierungen nicht zu.

Gibt es ein spezielles Programm für Senioren?

Im Fitnessparkgibt es Gesundheitstraining für jedes Alter und für alle Bedürfnisse. Wichtig ist ein individuelles auf Ihre Kondition und Möglichkeiten zugeschnittenes Training – unabhängig von Ihrem Alter. Im Fitnesspark finden Sie vielfältige Möglichkeiten: vom Milon-Zirkel-Training über Kurse bis zum Entspannungsbad. Ihr Berater gibt Ihnen dazu Ihre individuellen Trainingsanweisungen.

Ich habe einen Termin gebucht. Kann ich den absagen?

Beratungs-,  Personal-Training- und Massage-Termine müssen jeweils 24 Stunden im Voraus abgesagt werden, andernfalls werden sie verrechnet.

Ich habe einen Wellness-Geschenkgutschein. Muss ich den Termin im Vorfeld reservieren?

Ja – um Enttäuschungen oder lange Wartezeiten zu verhindern, müssen Sie unbedingt reservieren.

Ich hatte einen Termin gebucht und verpasst. Was passiert jetzt?

Da wir extra Fach-Personal und ein Zeitfenster bereitgestellt haben, muss der reservierte Termin leider verrechnet werden, respektive es erfolgt keine Rückerstattung des im Voraus bezahlten Preises.

Wieso wird beim Time-Stop eine Gebühr fällig?

Ein Time-Stop führt zu einer automatischen Vertragsverlängerung, die einiges an administrativem Aufwand erfordert.

Der Milon-Zirkel verspricht komplettes Training in 18 Minuten. Ist das seriös?

Von nichts kommt nichts. Zum Training gibt’s keine Alternative. Milon-Zirkel-Training ist zeitoptimiertes Training mit intensiven Trainingsintervallen und sehr kurzen Pausen. Zusätzlich verlieren Sie keine Zeit mit Geräteeinstellungen. Das passiert alles vollautomatisch. Sie haben also für 18 Minuten ein vollkommenes Training ohne Erholungspausen.

Warum kann ich die Treueprämie nicht bei der Einzahlung des Abos abziehen?

Aus buchhalterischen Gründen ist das leider nicht möglich. Die Treue-Prämie wird Ihnen direkt auf Ihren Chip gebucht (Kontokorrent).

Ist das 10er-Abo übertragbar, kann es von mehreren Personen genutzt werden?

Nein – das 10er-Abo ist persönlich und nicht übertragbar

Ich habe eine Jahreskarte ohne Kurse, möchte aber jetzt regelmässig Kurse besuchen, kann ich upgraden?

Ja – ein Upgrade ist jederzeit „pro rata“ möglich. Melden Sie sich am Empfang Ihres Fitnessparks.

Ich habe ein angebrauchtes 10er-Abonnement. Kann ich auf eine Jahreskarte upgraden?

Ja – die nicht benutzten Eintritte werden an den Preis der Jahreskarte angerechnet.

Ich habe Verbesserungsvorschläge oder will mich beschweren. An wen kann ich mich wenden?

Ihre Vorschläge und Kritik helfen uns, unsere Dienstleistungen ständig zu verbessern. Am besten füllen Sie dazu unsere Kundenfeedback-Karte aus und geben diese am Empfang ab. Oder verwenden Sie das Feedback-Formular unter dem Link „Kontakt“.

Ich möchte die Intercity-Card vor Ablauf kündigen. Geht das?

Über Ausnahmen (bspw. dauerhafte Trainingsunfähigkeit durch Unfall, Krankheit etc.) entscheidet die ausstellende Wellness- und Fitnessanlage, mit der Sie sich dann bitte direkt in Verbindung setzen.

Warum darf man erst ab 16 Jahren im Fitnesspark trainieren?

Aus Sicherheitsgründen sollten Menschen im Wachstum nicht an Kraftmaschinen trainieren. Zudem sind die Saunazonen in den Fitnessparks Nacktzonen.

Warum haben die Fitnessparks im Sommer immer zwei Wochen geschlossen?

Die Fitnessparks sind im Sommer jeweils für zwei Wochen geschlossen. Die Maschinen, Bäder, Saunen und das Hamam werden umfassend gewartet, die Räume aufgefrischt.

Warum herrscht eigentlich Handy-Verbot in den Fitnessparks?

Das Telefonieren mit dem Handy stört die anderen Gäste. Der Hauptgrund für das Handy-Verbot sind aber die im Handy eingebauten Kameras. Wir haben viele sensitive Bereiche wie Umkleide- und Nacktzonen im Fitnesspark.

Warum haben die Fitnessparks so viel Wellness. Lenkt das nicht einfach vom Training ab?

Sowohl Gesundheits-, wie auch effizientes Leistungstraining profitiert von der Kombination aus Bewegung und Entspannung. Wellness ist ein integraler Bestandteil eines effektiven Trainings. Nur mit Baden können Sie Ihre Kondition nicht verbessern,aber nur mit Training ohne die angemessenen Erholungspausen kann Ihr Trainingsfortschritt stagnieren oder gar abbauen.

Ich besitze eine Jahreskarte vom Fitnesspark und möchte nun eine Intercity-Card. Geht das? Wie muss ich vorgehen?

Sie können Ihr Abo jederzeit upgraden lassen. Sie bezahlen dann anteilsmässig die Mehrkosten.

Wo bekomme ich die Intercity-Card (IC)?

Die Intercity-Card ist im Online-Shop des Fitnesspark Heuwaage oder vor Ort am Empfang des Fitnesspark Heuwaage erhältlich.

Wo kann ich überall Geschenkgutscheine kaufen?

Kaufen Sie Ihre Gutscheine am Empfang Ihres Fitnessparks oder bequem von zu Hause aus in unserem Online-Shop.

Gibt es ein zeitlimitiertes Abonnement?

Ja, der Fitnesspark Heuwaage bietet derzeit 3 zeitlimitierte Jahreskarten an. Die Bedingungen finden Sie auf der Preisliste.

10er-Abonnemente

Obwohl ich nicht 10 Mal im Fitnesspark war, ist die Gültigkeitsdauer meines 10er-Abos abgelaufen. Was kann ich tun?

Melden Sie sich am Empfang desFitnessparks. Entscheidend ist, wie lange das Abonnement schon abgelaufen ist. Wir werden uns um eine individuelle Lösung bemühen.

Ist das 10er-Abo auch für Kurse gültig?

Ja – das 10er-Abo ist auch für alle Kurse gültig.

Gibt es spezielle 10er-Abos für Sauna, Bad oder Kurse?

Nein – prinzipiell sind wir ein Fitnesspark und nicht nur eine Wellnessanlage. Unsere Philosophie beruht auf dem nachhaltigen Gesundheitstraining aus Bewegung und Entspannung. Dieses Gesamtpaket möchten wir vermitteln und nicht einfach einzelne Dienstleistungen anbieten.

Gibt es ein Abo speziell für Kurse?

Nein – die Kurse sind aber im 10er-Abonnement inbegriffen.

Gibt es ein Abonnement nur für Kurse?

Nein – die Kurse sind aber im 10er-Abonnement inbegriffen.

Gibt es ein Abonnement nur für Sauna und Bad?

Ein Abonnement «nur» für Sauna oder Bad gibt es nicht. Aber Sauna und Bad sind sowohl in den Jahreskarten und 10er-Abonnements inbegriffen. Unser Konzept in den Fitnessparks ist ganzheitlich – konkret heisst das: um unsere Gesundheit zu erhalten, brauchen wir Bewegung und Entspannung. Deshalb bieten wir immer  das Gesamtangebot an, bestehend aus Fitness und Wellness.

Kann ich einen Gutschein verschenken, der nicht für einen spezifischen Fitnesspark gültig ist?

Ein Wertgutschein mit einem Betrag Ihrer Wahl kann überall eingelöst werden. Ist auf dem Gutschein ein parkspezifisches Angebot vermerkt (z.B. Hamam oder Massage), dann ist der Gutschein nur in diesem Fitnesspark einlösbar.

Habe ich Anrecht auf eine Rückerstattung, falls sich eine Anlage vom Intercity-Verbund zurückzieht?

Die Inhaber einer Intercity-Card haben kein Anrecht auf eine Rückerstattung, falls sich eine Anlage vom Intercity-Verbund zurückzieht. Es gilt das Benutzungsreglement der jeweils besuchten Anlage inkl. aller Haftungsausschlüsse.

Werden im Online-Shop gekaufte Geschenkgutscheine auch ins Ausland versendet?

Wir versenden unsere Gutscheine auch nach Deutschland und Liechtenstein.

Sind Eintritte ausserhalb der Stosszeiten günstiger?

Nein – der Kunde hat jederzeit die ganze Infrastruktur zur Verfügung. Es gibt keine Vergünstigungen abhängig vom Wochentag oder der Tageszeit.

Wird meine Jahreskarte jeweils automatisch erneuert?

Nein –Sie erhalten einige Wochen vor Vertragsablauf ein Verlängerungsschreiben mit einer Rechnung. Falls Sie nicht einzahlen, läuft Ihre Jahreskarte automatisch aus. Bei einer nahtlosen Verlängerung profitieren Sie von einer Treue-Prämie.

Ich habe mein Badetuch vergessen, kann ich eines mieten?

Ärgerlich, wenn man mal was vergessen hat. Am Empfang finden Sie (fast) alles, was Sie für ein unbeschwertes Training brauchen zum Mieten oder Kaufen. Vom Badetuch bis zum Shampoo.

Wird eine nahtlose Erneuerung meiner Jahreskarte belohnt?

Ja – bei einer nahtlosen Verlängerung profitieren Sie von der Treue-Prämie von  5 % Ihres Abopreises bzw. CHF 100.– bei der Intercity Card Die Treue-Prämie wird Ihnen nach Zahlungseingang direkt auf Ihren Chip gebucht (Kontokorrent).

Ich komme mit meinem Training nicht weiter. Kann ich mich beraten lassen?

Effizientes Training braucht ab und zu eine Steigerung und neue Impulse. Als Jahreskarten-Mitglied des Fitnesspark Heuwaage haben Sie  2 Trainings-Beratungen pro Jahr zu Gute. Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Berater, wenn Sie im Training stagnieren.

Ich habe meinen Chip nicht dabei, kann ich trotzdem trainieren?

Ja – Sie müssen sich am Empfang identifizieren und erhalten einen Tageschip.

Ich habe meinen Chip verloren, muss ich einen neuen kaufen?

Ja – Sie müssen das Depot für einen neuen Chip entrichten.

Bekomme ich das auf meinem Chip gespeicherte Guthaben ausbezahlt, wenn ich meine Jahreskarte kündige oder nicht erneuere?

Ja – Ihr Restguthaben und das Chip-Depot werden Ihnen selbstverständlich bis 1 Jahr nach Vertragsablauf   zurückerstattet.

Das Datum auf meinem Wertgutschein (Geschenkgutschein mit Geldbetrag) ist abgelaufen, was kann ich tun?

Die Gutscheine sind jeweils 3 Jahre gültig ab Ausstellungsdatum und sind in allen Fitnessparks in der Schweiz gültig, danach sind sie leider verfallen.

Ist es nicht viel sinnvoller, draussen in der freien Natur zu trainieren, als in einem Fitnesscenter?

Nichts Schöneres als ein Training in freier Natur! Doch: Indoor Training ist unabhängig von Wetter und Jahreszeiten, klar strukturiert und sicher.

Weshalb kann man keine Eintritte nur für das Bad oder die Sauna oder Fitness lösen?

Allen Gästen steht immer die ganze Anlage zur Verfügung. Die Parks sind nicht in einzelne Zonen unterteilt, es gibt nur einen zentralen Check-in und Check-out.

Kann ich mit einem Einzeleintritt auch auf dem Milon-Zirkel trainieren?

Falls Sie eine kompatible Milon-Chipkarte besitzen ja. Ansonsten müssten Sie zuerst eine Milon-Trainingseinführung buchen, damit eine Milon-Chipkarte erstellt werden kann.

Ist es sinnvoll, im fortgeschrittenen Alter noch mit Training anzufangen?

Ja – ein Gesundheitstraining verbessert Ihre Lebensqualität umfassend und markant, egal, wann Sie beginnen. Besseres Gleichgewicht, Stärkung des Skeletts, gesünderer Schlaf, angeregter Stoffwechsel und Hormonhaushalt: Gerade Krafttraining ist hier entscheidend und eine Alternative zu vielen Medikamenten.

Warum muss ich ein Foto von mir machen lassen?

Die Jahreskarte ist persönlich und nicht übertragbar. Das Foto dient zur schnellen Eingangskontrolle beim Check-in und Check-out.

Ich interessiere mich für ein Abonnement. Kann ich den Fitnesspark besichtigen?

Ja –  begleitete Führungen sind immer möglich, auch ohne Voranmeldung.

Kann ich als Jahreskartenmitglied meinen Partner oder Freunde einmal gratis mitnehmen?

Sie erhalten an Ihrem Geburtstag vom Fitnesspark Heuwaage einen Gratisgutschein für einen Tageseintritt. Mit diesem können Sie Gäste gratis mitbringen und mit ihnen nach Herzenslust trainieren und entspannen.

Erheben die Fitnessparks neben dem Preis für die Jahreskarte eine Gebühr für die Mitgliedschaft?

Nein. Im Gegensatz zu anderen Fitnessanlagenbetreibern erheben wir keine Einschreibegebühr. Lediglich für das Chip-Armband erheben wir eine Depotgebühr, die nach Rückgabe des Chips zurückerstattet wird.

Kann ich mit einem Einzel-Eintritt den Park verlassen und am selben Tag wieder kommen?

Der Einzeleintritt berechtigt zu einem einmaligen Eintritt in den Fitnesspark Heuwaage.

Gibt es ein betreutes Gratis-Probetraining?

Nein – wir führen keine Gratis- Probetrainings durch. Aber Sie können unseren Park jederzeit kostenlos besichtigen und sich unter kompetenter Führung ein Bild von unserem Angebot machen. Melden Sie sich am Empfang des Fitnessparks. Oder Sie bezahlen regulär für einen Eintritt und ein Einführungstraining. Kaufen Sie innerhalb eines Monats nach dem Besuch eine Jahreskarte, wird Ihnen der bezahlte Betrag (Quittung vorweisen) vollständig auf Ihrem persönlichen Kontokorrent gutgeschrieben. Sie können diesen Betrag brauchen für Konsumationen im Center oder bar beziehen.

Das Datum auf meinem Gratisgutschein ist abgelaufen, was kann ich tun?

Gratisgutscheine sind nach 3 Monaten leider unwiderruflich abgelaufen.

Ist meine Jahreskarte auch in anderen Fitnessparks gültig?

Nein -  In der Jahreskarte des Fitnesspark Heuwaage ist der Zutritt nur zu dieser Anlage gewährleistet. Wünschen Sie noch mehr Abwechslung? Mit der Intercity-Card haben Sie Zutritt zu über 40 Fitness-/Wellness-/Aquaparks der Migros.

Ich habe einen Geschenkgutschein erhalten. Kann ich mir den Wert auszahlen lassen?

Nein – eine Barauszahlung ist nicht möglich.

Können Gutscheine der Klubschulen und Fitnessparks für die Bezahlung verwendet werden?

Wenn Sie im Besitz von Wertgutscheinen bzw.  CUMULUS-Bons (ausgestellt über einen bestimmten monetären Wert) von den Fitnessparks oder den Klubschulen sind, dann können Sie auch diese zum Bezahlen (bspw. für Ihre Jahreskarte) nutzen. Mit Produktgutscheinen (Massage, 10er-Abo etc.) hinter denen eine bestimmte Leistung steht, kann auch nur die beschriebene Leistung bezogen werden. Geschenkkarten oder Reka-Schecks werden nicht als Zahlungsmittel akzeptiert.

Gibt es ein Halbjahresabonnement?

Nein – die Fitnessparks bieten keine Halbjahresabonnemente an.

Mich stört die Hintergrundmusik. Muss das sein?

Mit Musik geht’s einfach leichter. Das gilt für die meisten, aber nicht für alle. Wir haben uns für den Kompromiss der leisen Hintergrundmusik entschieden. Laut genug, um sie zu hören, leise genug, um sie mit dem eigenen iPod zu übertönen.

Ist die Intercity-Card nur als Jahreskarte/Jahres-Abo erhältlich?

Ja, die Intercity-Card ist eine Jahreskarte. Da unser Angebot in den Fitnessparks so vielfältig und umfassend ist und auch von den Krankenkassen unterstützt wird, entspricht es nicht unserer Philosophie, das Angebot als Halbjahreskarte anzubieten.

Ist die Intercity-Card übertragbar?

Nein. Die Intercity-Card ist nicht übertragbar, sondern eine personalisierte Jahreskarte.

Muss ich meine Jahreskarte jeweils kündigen?

Nein – eine Kündigung ist nicht nötig. Wollen Sie Ihre Jahreskarte nicht verlängern, dann bezahlen Sie einfach die Rechnung nicht und das Abonnement läuft automatisch aus. Bei nahtloser Erneuerung profitieren Sie  von der Treue-Prämie von 5 % Ihres Abopreises bzw. CHF 100.– bei der Intercity Card!

Kann ich meine Jahreskarte vor Ablauf zurückgeben und erhalte Geld zurück?

Gemäss AGB  ist in speziellen Härtefällen oder bei einem Domizilwechsel von mehr als 30 km eine Rückzahlung vom 1. bis 6. Monat der Laufdauer einer Jahreskarte möglich. Ab dem 7. Monat erfolgt leider keine Rückzahlung mehr. Der Rückerstattungs-Betrag ist in den AGB genau festgehalten.

Ich habe einen Einzeleintritt gelöst und möchte jetzt eine Jahrskarte lösen. Wird der Eintritt beim Kauf angerechnet?

Ja – beim Kauf innerhalb 4 Wochen wird Ihnen der Eintritt (gegen Vorweisen der Quittung) angerechnet und auf Ihr Kontokorrent (Chip) gut geschrieben.

Ist die Kinderbetreuung in meiner Jahreskarte Inbegriffen?

Ja – die Betreuung ihrer eigenen Kinder im Kinderparadies ist in der Jahreskarte inbegriffen. Bitte beachten Sie den Flyer zum Kinderparadies.

Zahlt meine Krankenkasse einen Teil des Abos?

Alle Fitnessparks sind Qualitop-anerkannt. Die meisten Krankenkassen leisten zur Prävention einen Beitrag an Ihre Jahreskarte.

Kann ich bei längerer Krankheit oder Auslandaufenthalt, Ferien etc. meine Jahreskarte unterbrechen?

Ja, aus medizinischen Gründen (Unfall, Krankheit, Schwangerschaft),  Ferien, Auslandaufenthalt etc., oder militärischen Gründen können Sie einen Time-Stop beantragen. Für den administrativen Aufwand erheben wir eine Gebühr von CHF 30.–.  Die Time-Stop Bedingungen sind auf der Rückseite des Mitgliedschaftsvertrages aufgeführt.

Sind Kundenparkplätze vorhanden?

Die Fitnessparks führen keine eigenen Kundenparkplätze. Genügend Parkplätze sind in der Regel in unmittelbarer Nähe der Centren vorhanden. Vom Parkhaus Elisabethen (P3) gibt es einen direkten Zugangzum Fitnesspark Heuwaage Hier fallen die offiziellen Parkplatzgebühren an.

Gibt es spezielle Kurse für Senioren?

Wir bieten ein Gesundheitstraining für ALLE, unabhängig vom Alter, aber abhängig von der individuellen Kondition, Kraft und Koordination. Von dieser Warte aus haben wir viele Kurse, die für Senioren bestens geeignet sind.

Ich möchte euch mal loben! An wen kann ich mich wenden?

Über ein Lob freuen wir uns immer ganz besonders. Die Anerkennung ist ein Ansporn, um unsere Dienstleistungen noch weiter zu verbessern. Am besten füllen Sie dazu unsere Kundenfeedback-Karte aus und geben Sie diese am Empfang ab. Oder verwenden Sie das Feedback-Formular unter dem Link „Kontakt“.

Gibt es ein Abonnement für medizinische Massagen?

Ja – wir führen ein 10er-Abonnement für medizinische Massagen.

Wenn ich eine Massage buche, ist dann der Einzeleintritt für Fitness und Wellness dabei?

Jein – mit der Massage ist ein zeitlimitierter Eintritt von 3 Stunden verbunden, während dieser Zeit kann die ganze Anlage benützt werden.

Muss ich fürs Milon-Zirkel-Training extra bezahlen?

Nein – die Benutzung der Milon-Zirkel ist im Fitnesspark Heuwaage in allen Jahreskarten inbegriffen. Für die Chipkarte erheben wir eine Depotgebühr, die nach Rückgabe der Karte zurückerstattet wird.

Ich habe meine Milon-Chipkarte verloren.

Die gute Nachricht: Alle Ihre Einstellungen sind gespeichert. Für die neue Chipkarte wird ein Betrag von CHF 10.– fällig.

Ich habe eine Milon-Chipkarte von einem Konkurrenzunternehmen. Kann ich damit auf dem Milon-Zirkel des Fitnessparks trainieren?

Nur bedingt, da die Geräte der einzelnen Zirkel nicht immer identisch sind. Probieren Sie es aus, oder lassen Sie sich beraten.

Ich hab noch nie Sport getrieben, ist es sinnvoll, dass ich in einem Fitnesscenter trainiere?

Ja – gerade in einem Fitnesscenter! Hier werden Sie seriös ins Training eingeführt und vermeiden Verletzungen durch Fehlbelastungen. Beim Training bringt wilder, verausgabender Aktionismus wenig. Das Motto lautet «dranbleiben» – beim Training unter Dach gibt’s keine Ausreden wie schlechtes Wetter. Hier können Sie regelmässig etwas für Ihre Gesundheit tun.

Ist der Fitnesspark Heuwaage mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar?

Der Fitnesspark Heuwaageist mit dem öffentlichen Verkehr bestens erschlossen. Bei der Heuwaagehaben Sie jeweils gleich mehrere Tram- und Busstationen in unmittelbarer Nähe. Maps und Wegbeschreibungen finden Sie auf der Internetseite des Parks.

Ich habe meine Trainingsschuhe nicht dabei, kann ich auch ohne trainieren?

Aus Sicherheitsgründen muss das Training in der Fitnessarena immer in geschlossenen Trainingsschuhen erfolgen. Barfuss oder in Flip-Flops trainieren ist nicht erlaubt. Trainingsschuhe können Sie aber am Empfang mieten.

Ich habe eine Jahreskarte ohne Kurse, kann ich zur Probe ein Mal eine Kurslektion besuchen?

Ja, melden Sie sich am Empfang Ihres Fitnessparks. Sie erhalten für CHF 8.--einen Kurspass, der Sie zur Teilnahme an einer Kurslektion berechtigt.

Gibt es die Möglichkeit, die Jahreskarte in Raten zu bezahlen?

Mit der Cumulus-Mastercard haben Sie eine einfache Möglichkeit, Ihre Jahreskarte in Raten zu Zahlen. Die Cumulus-Mastercard ist eine weltweit akzeptierte Kreditkarte ohne Jahresgebühr. Bei der Teilzahlung profitieren Sie von einem tiefen Zins und sammeln erst noch CUMULUS-Punkte.

Ich trainiere hauptsächlich in 1–2 Regionen. Gibt es dafür ein regionales Verbund-Abo?

Nein, nur die Intercity-Card ist schweizweit gültig.

Gibt es Senioren-/ Studenten-Rabatt

Nein – wir bieten keinen Rabatt für Senioren und Studenten an. Sämtliche Kunden nutzen dieselben Leistungen und dieselbe Infrastruktur. Unser günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis lässt Rabattierungen nicht zu.

Gibt es ein spezielles Programm für Senioren?

Im Fitnessparkgibt es Gesundheitstraining für jedes Alter und für alle Bedürfnisse. Wichtig ist ein individuelles auf Ihre Kondition und Möglichkeiten zugeschnittenes Training – unabhängig von Ihrem Alter. Im Fitnesspark finden Sie vielfältige Möglichkeiten: vom Milon-Zirkel-Training über Kurse bis zum Entspannungsbad. Ihr Berater gibt Ihnen dazu Ihre individuellen Trainingsanweisungen.

Ich habe einen Termin gebucht. Kann ich den absagen?

Beratungs-,  Personal-Training- und Massage-Termine müssen jeweils 24 Stunden im Voraus abgesagt werden, andernfalls werden sie verrechnet.

Ich habe einen Wellness-Geschenkgutschein. Muss ich den Termin im Vorfeld reservieren?

Ja – um Enttäuschungen oder lange Wartezeiten zu verhindern, müssen Sie unbedingt reservieren.

Ich hatte einen Termin gebucht und verpasst. Was passiert jetzt?

Da wir extra Fach-Personal und ein Zeitfenster bereitgestellt haben, muss der reservierte Termin leider verrechnet werden, respektive es erfolgt keine Rückerstattung des im Voraus bezahlten Preises.

Wieso wird beim Time-Stop eine Gebühr fällig?

Ein Time-Stop führt zu einer automatischen Vertragsverlängerung, die einiges an administrativem Aufwand erfordert.

Der Milon-Zirkel verspricht komplettes Training in 18 Minuten. Ist das seriös?

Von nichts kommt nichts. Zum Training gibt’s keine Alternative. Milon-Zirkel-Training ist zeitoptimiertes Training mit intensiven Trainingsintervallen und sehr kurzen Pausen. Zusätzlich verlieren Sie keine Zeit mit Geräteeinstellungen. Das passiert alles vollautomatisch. Sie haben also für 18 Minuten ein vollkommenes Training ohne Erholungspausen.

Warum kann ich die Treueprämie nicht bei der Einzahlung des Abos abziehen?

Aus buchhalterischen Gründen ist das leider nicht möglich. Die Treue-Prämie wird Ihnen direkt auf Ihren Chip gebucht (Kontokorrent).

Ist das 10er-Abo übertragbar, kann es von mehreren Personen genutzt werden?

Nein – das 10er-Abo ist persönlich und nicht übertragbar

Ich habe eine Jahreskarte ohne Kurse, möchte aber jetzt regelmässig Kurse besuchen, kann ich upgraden?

Ja – ein Upgrade ist jederzeit „pro rata“ möglich. Melden Sie sich am Empfang Ihres Fitnessparks.

Ich habe ein angebrauchtes 10er-Abonnement. Kann ich auf eine Jahreskarte upgraden?

Ja – die nicht benutzten Eintritte werden an den Preis der Jahreskarte angerechnet.

Ich habe Verbesserungsvorschläge oder will mich beschweren. An wen kann ich mich wenden?

Ihre Vorschläge und Kritik helfen uns, unsere Dienstleistungen ständig zu verbessern. Am besten füllen Sie dazu unsere Kundenfeedback-Karte aus und geben diese am Empfang ab. Oder verwenden Sie das Feedback-Formular unter dem Link „Kontakt“.

Ich möchte die Intercity-Card vor Ablauf kündigen. Geht das?

Über Ausnahmen (bspw. dauerhafte Trainingsunfähigkeit durch Unfall, Krankheit etc.) entscheidet die ausstellende Wellness- und Fitnessanlage, mit der Sie sich dann bitte direkt in Verbindung setzen.

Warum darf man erst ab 16 Jahren im Fitnesspark trainieren?

Aus Sicherheitsgründen sollten Menschen im Wachstum nicht an Kraftmaschinen trainieren. Zudem sind die Saunazonen in den Fitnessparks Nacktzonen.

Warum haben die Fitnessparks im Sommer immer zwei Wochen geschlossen?

Die Fitnessparks sind im Sommer jeweils für zwei Wochen geschlossen. Die Maschinen, Bäder, Saunen und das Hamam werden umfassend gewartet, die Räume aufgefrischt.

Warum herrscht eigentlich Handy-Verbot in den Fitnessparks?

Das Telefonieren mit dem Handy stört die anderen Gäste. Der Hauptgrund für das Handy-Verbot sind aber die im Handy eingebauten Kameras. Wir haben viele sensitive Bereiche wie Umkleide- und Nacktzonen im Fitnesspark.

Warum haben die Fitnessparks so viel Wellness. Lenkt das nicht einfach vom Training ab?

Sowohl Gesundheits-, wie auch effizientes Leistungstraining profitiert von der Kombination aus Bewegung und Entspannung. Wellness ist ein integraler Bestandteil eines effektiven Trainings. Nur mit Baden können Sie Ihre Kondition nicht verbessern,aber nur mit Training ohne die angemessenen Erholungspausen kann Ihr Trainingsfortschritt stagnieren oder gar abbauen.

Ich besitze eine Jahreskarte vom Fitnesspark und möchte nun eine Intercity-Card. Geht das? Wie muss ich vorgehen?

Sie können Ihr Abo jederzeit upgraden lassen. Sie bezahlen dann anteilsmässig die Mehrkosten.

Wo bekomme ich die Intercity-Card (IC)?

Die Intercity-Card ist im Online-Shop des Fitnesspark Heuwaage oder vor Ort am Empfang des Fitnesspark Heuwaage erhältlich.

Wo kann ich überall Geschenkgutscheine kaufen?

Kaufen Sie Ihre Gutscheine am Empfang Ihres Fitnessparks oder bequem von zu Hause aus in unserem Online-Shop.

Gibt es ein zeitlimitiertes Abonnement?

Ja, der Fitnesspark Heuwaage bietet derzeit 3 zeitlimitierte Jahreskarten an. Die Bedingungen finden Sie auf der Preisliste.

Intercity

Obwohl ich nicht 10 Mal im Fitnesspark war, ist die Gültigkeitsdauer meines 10er-Abos abgelaufen. Was kann ich tun?

Melden Sie sich am Empfang desFitnessparks. Entscheidend ist, wie lange das Abonnement schon abgelaufen ist. Wir werden uns um eine individuelle Lösung bemühen.

Ist das 10er-Abo auch für Kurse gültig?

Ja – das 10er-Abo ist auch für alle Kurse gültig.

Gibt es spezielle 10er-Abos für Sauna, Bad oder Kurse?

Nein – prinzipiell sind wir ein Fitnesspark und nicht nur eine Wellnessanlage. Unsere Philosophie beruht auf dem nachhaltigen Gesundheitstraining aus Bewegung und Entspannung. Dieses Gesamtpaket möchten wir vermitteln und nicht einfach einzelne Dienstleistungen anbieten.

Gibt es ein Abo speziell für Kurse?

Nein – die Kurse sind aber im 10er-Abonnement inbegriffen.

Gibt es ein Abonnement nur für Kurse?

Nein – die Kurse sind aber im 10er-Abonnement inbegriffen.

Gibt es ein Abonnement nur für Sauna und Bad?

Ein Abonnement «nur» für Sauna oder Bad gibt es nicht. Aber Sauna und Bad sind sowohl in den Jahreskarten und 10er-Abonnements inbegriffen. Unser Konzept in den Fitnessparks ist ganzheitlich – konkret heisst das: um unsere Gesundheit zu erhalten, brauchen wir Bewegung und Entspannung. Deshalb bieten wir immer  das Gesamtangebot an, bestehend aus Fitness und Wellness.

Kann ich einen Gutschein verschenken, der nicht für einen spezifischen Fitnesspark gültig ist?

Ein Wertgutschein mit einem Betrag Ihrer Wahl kann überall eingelöst werden. Ist auf dem Gutschein ein parkspezifisches Angebot vermerkt (z.B. Hamam oder Massage), dann ist der Gutschein nur in diesem Fitnesspark einlösbar.

Habe ich Anrecht auf eine Rückerstattung, falls sich eine Anlage vom Intercity-Verbund zurückzieht?

Die Inhaber einer Intercity-Card haben kein Anrecht auf eine Rückerstattung, falls sich eine Anlage vom Intercity-Verbund zurückzieht. Es gilt das Benutzungsreglement der jeweils besuchten Anlage inkl. aller Haftungsausschlüsse.

Werden im Online-Shop gekaufte Geschenkgutscheine auch ins Ausland versendet?

Wir versenden unsere Gutscheine auch nach Deutschland und Liechtenstein.

Sind Eintritte ausserhalb der Stosszeiten günstiger?

Nein – der Kunde hat jederzeit die ganze Infrastruktur zur Verfügung. Es gibt keine Vergünstigungen abhängig vom Wochentag oder der Tageszeit.

Wird meine Jahreskarte jeweils automatisch erneuert?

Nein –Sie erhalten einige Wochen vor Vertragsablauf ein Verlängerungsschreiben mit einer Rechnung. Falls Sie nicht einzahlen, läuft Ihre Jahreskarte automatisch aus. Bei einer nahtlosen Verlängerung profitieren Sie von einer Treue-Prämie.

Ich habe mein Badetuch vergessen, kann ich eines mieten?

Ärgerlich, wenn man mal was vergessen hat. Am Empfang finden Sie (fast) alles, was Sie für ein unbeschwertes Training brauchen zum Mieten oder Kaufen. Vom Badetuch bis zum Shampoo.

Wird eine nahtlose Erneuerung meiner Jahreskarte belohnt?

Ja – bei einer nahtlosen Verlängerung profitieren Sie von der Treue-Prämie von  5 % Ihres Abopreises bzw. CHF 100.– bei der Intercity Card Die Treue-Prämie wird Ihnen nach Zahlungseingang direkt auf Ihren Chip gebucht (Kontokorrent).

Ich komme mit meinem Training nicht weiter. Kann ich mich beraten lassen?

Effizientes Training braucht ab und zu eine Steigerung und neue Impulse. Als Jahreskarten-Mitglied des Fitnesspark Heuwaage haben Sie  2 Trainings-Beratungen pro Jahr zu Gute. Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Berater, wenn Sie im Training stagnieren.

Ich habe meinen Chip nicht dabei, kann ich trotzdem trainieren?

Ja – Sie müssen sich am Empfang identifizieren und erhalten einen Tageschip.

Ich habe meinen Chip verloren, muss ich einen neuen kaufen?

Ja – Sie müssen das Depot für einen neuen Chip entrichten.

Bekomme ich das auf meinem Chip gespeicherte Guthaben ausbezahlt, wenn ich meine Jahreskarte kündige oder nicht erneuere?

Ja – Ihr Restguthaben und das Chip-Depot werden Ihnen selbstverständlich bis 1 Jahr nach Vertragsablauf   zurückerstattet.

Das Datum auf meinem Wertgutschein (Geschenkgutschein mit Geldbetrag) ist abgelaufen, was kann ich tun?

Die Gutscheine sind jeweils 3 Jahre gültig ab Ausstellungsdatum und sind in allen Fitnessparks in der Schweiz gültig, danach sind sie leider verfallen.

Ist es nicht viel sinnvoller, draussen in der freien Natur zu trainieren, als in einem Fitnesscenter?

Nichts Schöneres als ein Training in freier Natur! Doch: Indoor Training ist unabhängig von Wetter und Jahreszeiten, klar strukturiert und sicher.

Weshalb kann man keine Eintritte nur für das Bad oder die Sauna oder Fitness lösen?

Allen Gästen steht immer die ganze Anlage zur Verfügung. Die Parks sind nicht in einzelne Zonen unterteilt, es gibt nur einen zentralen Check-in und Check-out.

Kann ich mit einem Einzeleintritt auch auf dem Milon-Zirkel trainieren?

Falls Sie eine kompatible Milon-Chipkarte besitzen ja. Ansonsten müssten Sie zuerst eine Milon-Trainingseinführung buchen, damit eine Milon-Chipkarte erstellt werden kann.

Ist es sinnvoll, im fortgeschrittenen Alter noch mit Training anzufangen?

Ja – ein Gesundheitstraining verbessert Ihre Lebensqualität umfassend und markant, egal, wann Sie beginnen. Besseres Gleichgewicht, Stärkung des Skeletts, gesünderer Schlaf, angeregter Stoffwechsel und Hormonhaushalt: Gerade Krafttraining ist hier entscheidend und eine Alternative zu vielen Medikamenten.

Warum muss ich ein Foto von mir machen lassen?

Die Jahreskarte ist persönlich und nicht übertragbar. Das Foto dient zur schnellen Eingangskontrolle beim Check-in und Check-out.

Ich interessiere mich für ein Abonnement. Kann ich den Fitnesspark besichtigen?

Ja –  begleitete Führungen sind immer möglich, auch ohne Voranmeldung.

Kann ich als Jahreskartenmitglied meinen Partner oder Freunde einmal gratis mitnehmen?

Sie erhalten an Ihrem Geburtstag vom Fitnesspark Heuwaage einen Gratisgutschein für einen Tageseintritt. Mit diesem können Sie Gäste gratis mitbringen und mit ihnen nach Herzenslust trainieren und entspannen.

Erheben die Fitnessparks neben dem Preis für die Jahreskarte eine Gebühr für die Mitgliedschaft?

Nein. Im Gegensatz zu anderen Fitnessanlagenbetreibern erheben wir keine Einschreibegebühr. Lediglich für das Chip-Armband erheben wir eine Depotgebühr, die nach Rückgabe des Chips zurückerstattet wird.

Kann ich mit einem Einzel-Eintritt den Park verlassen und am selben Tag wieder kommen?

Der Einzeleintritt berechtigt zu einem einmaligen Eintritt in den Fitnesspark Heuwaage.

Gibt es ein betreutes Gratis-Probetraining?

Nein – wir führen keine Gratis- Probetrainings durch. Aber Sie können unseren Park jederzeit kostenlos besichtigen und sich unter kompetenter Führung ein Bild von unserem Angebot machen. Melden Sie sich am Empfang des Fitnessparks. Oder Sie bezahlen regulär für einen Eintritt und ein Einführungstraining. Kaufen Sie innerhalb eines Monats nach dem Besuch eine Jahreskarte, wird Ihnen der bezahlte Betrag (Quittung vorweisen) vollständig auf Ihrem persönlichen Kontokorrent gutgeschrieben. Sie können diesen Betrag brauchen für Konsumationen im Center oder bar beziehen.

Das Datum auf meinem Gratisgutschein ist abgelaufen, was kann ich tun?

Gratisgutscheine sind nach 3 Monaten leider unwiderruflich abgelaufen.

Ist meine Jahreskarte auch in anderen Fitnessparks gültig?

Nein -  In der Jahreskarte des Fitnesspark Heuwaage ist der Zutritt nur zu dieser Anlage gewährleistet. Wünschen Sie noch mehr Abwechslung? Mit der Intercity-Card haben Sie Zutritt zu über 40 Fitness-/Wellness-/Aquaparks der Migros.

Ich habe einen Geschenkgutschein erhalten. Kann ich mir den Wert auszahlen lassen?

Nein – eine Barauszahlung ist nicht möglich.

Können Gutscheine der Klubschulen und Fitnessparks für die Bezahlung verwendet werden?

Wenn Sie im Besitz von Wertgutscheinen bzw.  CUMULUS-Bons (ausgestellt über einen bestimmten monetären Wert) von den Fitnessparks oder den Klubschulen sind, dann können Sie auch diese zum Bezahlen (bspw. für Ihre Jahreskarte) nutzen. Mit Produktgutscheinen (Massage, 10er-Abo etc.) hinter denen eine bestimmte Leistung steht, kann auch nur die beschriebene Leistung bezogen werden. Geschenkkarten oder Reka-Schecks werden nicht als Zahlungsmittel akzeptiert.

Gibt es ein Halbjahresabonnement?

Nein – die Fitnessparks bieten keine Halbjahresabonnemente an.

Mich stört die Hintergrundmusik. Muss das sein?

Mit Musik geht’s einfach leichter. Das gilt für die meisten, aber nicht für alle. Wir haben uns für den Kompromiss der leisen Hintergrundmusik entschieden. Laut genug, um sie zu hören, leise genug, um sie mit dem eigenen iPod zu übertönen.

Ist die Intercity-Card nur als Jahreskarte/Jahres-Abo erhältlich?

Ja, die Intercity-Card ist eine Jahreskarte. Da unser Angebot in den Fitnessparks so vielfältig und umfassend ist und auch von den Krankenkassen unterstützt wird, entspricht es nicht unserer Philosophie, das Angebot als Halbjahreskarte anzubieten.

Ist die Intercity-Card übertragbar?

Nein. Die Intercity-Card ist nicht übertragbar, sondern eine personalisierte Jahreskarte.

Muss ich meine Jahreskarte jeweils kündigen?

Nein – eine Kündigung ist nicht nötig. Wollen Sie Ihre Jahreskarte nicht verlängern, dann bezahlen Sie einfach die Rechnung nicht und das Abonnement läuft automatisch aus. Bei nahtloser Erneuerung profitieren Sie  von der Treue-Prämie von 5 % Ihres Abopreises bzw. CHF 100.– bei der Intercity Card!

Kann ich meine Jahreskarte vor Ablauf zurückgeben und erhalte Geld zurück?

Gemäss AGB  ist in speziellen Härtefällen oder bei einem Domizilwechsel von mehr als 30 km eine Rückzahlung vom 1. bis 6. Monat der Laufdauer einer Jahreskarte möglich. Ab dem 7. Monat erfolgt leider keine Rückzahlung mehr. Der Rückerstattungs-Betrag ist in den AGB genau festgehalten.

Ich habe einen Einzeleintritt gelöst und möchte jetzt eine Jahrskarte lösen. Wird der Eintritt beim Kauf angerechnet?

Ja – beim Kauf innerhalb 4 Wochen wird Ihnen der Eintritt (gegen Vorweisen der Quittung) angerechnet und auf Ihr Kontokorrent (Chip) gut geschrieben.

Ist die Kinderbetreuung in meiner Jahreskarte Inbegriffen?

Ja – die Betreuung ihrer eigenen Kinder im Kinderparadies ist in der Jahreskarte inbegriffen. Bitte beachten Sie den Flyer zum Kinderparadies.

Zahlt meine Krankenkasse einen Teil des Abos?

Alle Fitnessparks sind Qualitop-anerkannt. Die meisten Krankenkassen leisten zur Prävention einen Beitrag an Ihre Jahreskarte.

Kann ich bei längerer Krankheit oder Auslandaufenthalt, Ferien etc. meine Jahreskarte unterbrechen?

Ja, aus medizinischen Gründen (Unfall, Krankheit, Schwangerschaft),  Ferien, Auslandaufenthalt etc., oder militärischen Gründen können Sie einen Time-Stop beantragen. Für den administrativen Aufwand erheben wir eine Gebühr von CHF 30.–.  Die Time-Stop Bedingungen sind auf der Rückseite des Mitgliedschaftsvertrages aufgeführt.

Sind Kundenparkplätze vorhanden?

Die Fitnessparks führen keine eigenen Kundenparkplätze. Genügend Parkplätze sind in der Regel in unmittelbarer Nähe der Centren vorhanden. Vom Parkhaus Elisabethen (P3) gibt es einen direkten Zugangzum Fitnesspark Heuwaage Hier fallen die offiziellen Parkplatzgebühren an.

Gibt es spezielle Kurse für Senioren?

Wir bieten ein Gesundheitstraining für ALLE, unabhängig vom Alter, aber abhängig von der individuellen Kondition, Kraft und Koordination. Von dieser Warte aus haben wir viele Kurse, die für Senioren bestens geeignet sind.

Ich möchte euch mal loben! An wen kann ich mich wenden?

Über ein Lob freuen wir uns immer ganz besonders. Die Anerkennung ist ein Ansporn, um unsere Dienstleistungen noch weiter zu verbessern. Am besten füllen Sie dazu unsere Kundenfeedback-Karte aus und geben Sie diese am Empfang ab. Oder verwenden Sie das Feedback-Formular unter dem Link „Kontakt“.

Gibt es ein Abonnement für medizinische Massagen?

Ja – wir führen ein 10er-Abonnement für medizinische Massagen.

Wenn ich eine Massage buche, ist dann der Einzeleintritt für Fitness und Wellness dabei?

Jein – mit der Massage ist ein zeitlimitierter Eintritt von 3 Stunden verbunden, während dieser Zeit kann die ganze Anlage benützt werden.

Muss ich fürs Milon-Zirkel-Training extra bezahlen?

Nein – die Benutzung der Milon-Zirkel ist im Fitnesspark Heuwaage in allen Jahreskarten inbegriffen. Für die Chipkarte erheben wir eine Depotgebühr, die nach Rückgabe der Karte zurückerstattet wird.

Ich habe meine Milon-Chipkarte verloren.

Die gute Nachricht: Alle Ihre Einstellungen sind gespeichert. Für die neue Chipkarte wird ein Betrag von CHF 10.– fällig.

Ich habe eine Milon-Chipkarte von einem Konkurrenzunternehmen. Kann ich damit auf dem Milon-Zirkel des Fitnessparks trainieren?

Nur bedingt, da die Geräte der einzelnen Zirkel nicht immer identisch sind. Probieren Sie es aus, oder lassen Sie sich beraten.

Ich hab noch nie Sport getrieben, ist es sinnvoll, dass ich in einem Fitnesscenter trainiere?

Ja – gerade in einem Fitnesscenter! Hier werden Sie seriös ins Training eingeführt und vermeiden Verletzungen durch Fehlbelastungen. Beim Training bringt wilder, verausgabender Aktionismus wenig. Das Motto lautet «dranbleiben» – beim Training unter Dach gibt’s keine Ausreden wie schlechtes Wetter. Hier können Sie regelmässig etwas für Ihre Gesundheit tun.

Ist der Fitnesspark Heuwaage mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar?

Der Fitnesspark Heuwaageist mit dem öffentlichen Verkehr bestens erschlossen. Bei der Heuwaagehaben Sie jeweils gleich mehrere Tram- und Busstationen in unmittelbarer Nähe. Maps und Wegbeschreibungen finden Sie auf der Internetseite des Parks.

Ich habe meine Trainingsschuhe nicht dabei, kann ich auch ohne trainieren?

Aus Sicherheitsgründen muss das Training in der Fitnessarena immer in geschlossenen Trainingsschuhen erfolgen. Barfuss oder in Flip-Flops trainieren ist nicht erlaubt. Trainingsschuhe können Sie aber am Empfang mieten.

Ich habe eine Jahreskarte ohne Kurse, kann ich zur Probe ein Mal eine Kurslektion besuchen?

Ja, melden Sie sich am Empfang Ihres Fitnessparks. Sie erhalten für CHF 8.--einen Kurspass, der Sie zur Teilnahme an einer Kurslektion berechtigt.

Gibt es die Möglichkeit, die Jahreskarte in Raten zu bezahlen?

Mit der Cumulus-Mastercard haben Sie eine einfache Möglichkeit, Ihre Jahreskarte in Raten zu Zahlen. Die Cumulus-Mastercard ist eine weltweit akzeptierte Kreditkarte ohne Jahresgebühr. Bei der Teilzahlung profitieren Sie von einem tiefen Zins und sammeln erst noch CUMULUS-Punkte.

Ich trainiere hauptsächlich in 1–2 Regionen. Gibt es dafür ein regionales Verbund-Abo?

Nein, nur die Intercity-Card ist schweizweit gültig.

Gibt es Senioren-/ Studenten-Rabatt

Nein – wir bieten keinen Rabatt für Senioren und Studenten an. Sämtliche Kunden nutzen dieselben Leistungen und dieselbe Infrastruktur. Unser günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis lässt Rabattierungen nicht zu.

Gibt es ein spezielles Programm für Senioren?

Im Fitnessparkgibt es Gesundheitstraining für jedes Alter und für alle Bedürfnisse. Wichtig ist ein individuelles auf Ihre Kondition und Möglichkeiten zugeschnittenes Training – unabhängig von Ihrem Alter. Im Fitnesspark finden Sie vielfältige Möglichkeiten: vom Milon-Zirkel-Training über Kurse bis zum Entspannungsbad. Ihr Berater gibt Ihnen dazu Ihre individuellen Trainingsanweisungen.

Ich habe einen Termin gebucht. Kann ich den absagen?

Beratungs-,  Personal-Training- und Massage-Termine müssen jeweils 24 Stunden im Voraus abgesagt werden, andernfalls werden sie verrechnet.

Ich habe einen Wellness-Geschenkgutschein. Muss ich den Termin im Vorfeld reservieren?

Ja – um Enttäuschungen oder lange Wartezeiten zu verhindern, müssen Sie unbedingt reservieren.

Ich hatte einen Termin gebucht und verpasst. Was passiert jetzt?

Da wir extra Fach-Personal und ein Zeitfenster bereitgestellt haben, muss der reservierte Termin leider verrechnet werden, respektive es erfolgt keine Rückerstattung des im Voraus bezahlten Preises.

Wieso wird beim Time-Stop eine Gebühr fällig?

Ein Time-Stop führt zu einer automatischen Vertragsverlängerung, die einiges an administrativem Aufwand erfordert.

Der Milon-Zirkel verspricht komplettes Training in 18 Minuten. Ist das seriös?

Von nichts kommt nichts. Zum Training gibt’s keine Alternative. Milon-Zirkel-Training ist zeitoptimiertes Training mit intensiven Trainingsintervallen und sehr kurzen Pausen. Zusätzlich verlieren Sie keine Zeit mit Geräteeinstellungen. Das passiert alles vollautomatisch. Sie haben also für 18 Minuten ein vollkommenes Training ohne Erholungspausen.

Warum kann ich die Treueprämie nicht bei der Einzahlung des Abos abziehen?

Aus buchhalterischen Gründen ist das leider nicht möglich. Die Treue-Prämie wird Ihnen direkt auf Ihren Chip gebucht (Kontokorrent).

Ist das 10er-Abo übertragbar, kann es von mehreren Personen genutzt werden?

Nein – das 10er-Abo ist persönlich und nicht übertragbar

Ich habe eine Jahreskarte ohne Kurse, möchte aber jetzt regelmässig Kurse besuchen, kann ich upgraden?

Ja – ein Upgrade ist jederzeit „pro rata“ möglich. Melden Sie sich am Empfang Ihres Fitnessparks.

Ich habe ein angebrauchtes 10er-Abonnement. Kann ich auf eine Jahreskarte upgraden?

Ja – die nicht benutzten Eintritte werden an den Preis der Jahreskarte angerechnet.

Ich habe Verbesserungsvorschläge oder will mich beschweren. An wen kann ich mich wenden?

Ihre Vorschläge und Kritik helfen uns, unsere Dienstleistungen ständig zu verbessern. Am besten füllen Sie dazu unsere Kundenfeedback-Karte aus und geben diese am Empfang ab. Oder verwenden Sie das Feedback-Formular unter dem Link „Kontakt“.

Ich möchte die Intercity-Card vor Ablauf kündigen. Geht das?

Über Ausnahmen (bspw. dauerhafte Trainingsunfähigkeit durch Unfall, Krankheit etc.) entscheidet die ausstellende Wellness- und Fitnessanlage, mit der Sie sich dann bitte direkt in Verbindung setzen.

Warum darf man erst ab 16 Jahren im Fitnesspark trainieren?

Aus Sicherheitsgründen sollten Menschen im Wachstum nicht an Kraftmaschinen trainieren. Zudem sind die Saunazonen in den Fitnessparks Nacktzonen.

Warum haben die Fitnessparks im Sommer immer zwei Wochen geschlossen?

Die Fitnessparks sind im Sommer jeweils für zwei Wochen geschlossen. Die Maschinen, Bäder, Saunen und das Hamam werden umfassend gewartet, die Räume aufgefrischt.

Warum herrscht eigentlich Handy-Verbot in den Fitnessparks?

Das Telefonieren mit dem Handy stört die anderen Gäste. Der Hauptgrund für das Handy-Verbot sind aber die im Handy eingebauten Kameras. Wir haben viele sensitive Bereiche wie Umkleide- und Nacktzonen im Fitnesspark.

Warum haben die Fitnessparks so viel Wellness. Lenkt das nicht einfach vom Training ab?

Sowohl Gesundheits-, wie auch effizientes Leistungstraining profitiert von der Kombination aus Bewegung und Entspannung. Wellness ist ein integraler Bestandteil eines effektiven Trainings. Nur mit Baden können Sie Ihre Kondition nicht verbessern,aber nur mit Training ohne die angemessenen Erholungspausen kann Ihr Trainingsfortschritt stagnieren oder gar abbauen.

Ich besitze eine Jahreskarte vom Fitnesspark und möchte nun eine Intercity-Card. Geht das? Wie muss ich vorgehen?

Sie können Ihr Abo jederzeit upgraden lassen. Sie bezahlen dann anteilsmässig die Mehrkosten.

Wo bekomme ich die Intercity-Card (IC)?

Die Intercity-Card ist im Online-Shop des Fitnesspark Heuwaage oder vor Ort am Empfang des Fitnesspark Heuwaage erhältlich.

Wo kann ich überall Geschenkgutscheine kaufen?

Kaufen Sie Ihre Gutscheine am Empfang Ihres Fitnessparks oder bequem von zu Hause aus in unserem Online-Shop.

Gibt es ein zeitlimitiertes Abonnement?

Ja, der Fitnesspark Heuwaage bietet derzeit 3 zeitlimitierte Jahreskarten an. Die Bedingungen finden Sie auf der Preisliste.

Einzeleintritte

Obwohl ich nicht 10 Mal im Fitnesspark war, ist die Gültigkeitsdauer meines 10er-Abos abgelaufen. Was kann ich tun?

Melden Sie sich am Empfang desFitnessparks. Entscheidend ist, wie lange das Abonnement schon abgelaufen ist. Wir werden uns um eine individuelle Lösung bemühen.

Ist das 10er-Abo auch für Kurse gültig?

Ja – das 10er-Abo ist auch für alle Kurse gültig.

Gibt es spezielle 10er-Abos für Sauna, Bad oder Kurse?

Nein – prinzipiell sind wir ein Fitnesspark und nicht nur eine Wellnessanlage. Unsere Philosophie beruht auf dem nachhaltigen Gesundheitstraining aus Bewegung und Entspannung. Dieses Gesamtpaket möchten wir vermitteln und nicht einfach einzelne Dienstleistungen anbieten.

Gibt es ein Abo speziell für Kurse?

Nein – die Kurse sind aber im 10er-Abonnement inbegriffen.

Gibt es ein Abonnement nur für Kurse?

Nein – die Kurse sind aber im 10er-Abonnement inbegriffen.

Gibt es ein Abonnement nur für Sauna und Bad?

Ein Abonnement «nur» für Sauna oder Bad gibt es nicht. Aber Sauna und Bad sind sowohl in den Jahreskarten und 10er-Abonnements inbegriffen. Unser Konzept in den Fitnessparks ist ganzheitlich – konkret heisst das: um unsere Gesundheit zu erhalten, brauchen wir Bewegung und Entspannung. Deshalb bieten wir immer  das Gesamtangebot an, bestehend aus Fitness und Wellness.

Kann ich einen Gutschein verschenken, der nicht für einen spezifischen Fitnesspark gültig ist?

Ein Wertgutschein mit einem Betrag Ihrer Wahl kann überall eingelöst werden. Ist auf dem Gutschein ein parkspezifisches Angebot vermerkt (z.B. Hamam oder Massage), dann ist der Gutschein nur in diesem Fitnesspark einlösbar.

Habe ich Anrecht auf eine Rückerstattung, falls sich eine Anlage vom Intercity-Verbund zurückzieht?

Die Inhaber einer Intercity-Card haben kein Anrecht auf eine Rückerstattung, falls sich eine Anlage vom Intercity-Verbund zurückzieht. Es gilt das Benutzungsreglement der jeweils besuchten Anlage inkl. aller Haftungsausschlüsse.

Werden im Online-Shop gekaufte Geschenkgutscheine auch ins Ausland versendet?

Wir versenden unsere Gutscheine auch nach Deutschland und Liechtenstein.

Sind Eintritte ausserhalb der Stosszeiten günstiger?

Nein – der Kunde hat jederzeit die ganze Infrastruktur zur Verfügung. Es gibt keine Vergünstigungen abhängig vom Wochentag oder der Tageszeit.

Wird meine Jahreskarte jeweils automatisch erneuert?

Nein –Sie erhalten einige Wochen vor Vertragsablauf ein Verlängerungsschreiben mit einer Rechnung. Falls Sie nicht einzahlen, läuft Ihre Jahreskarte automatisch aus. Bei einer nahtlosen Verlängerung profitieren Sie von einer Treue-Prämie.

Ich habe mein Badetuch vergessen, kann ich eines mieten?

Ärgerlich, wenn man mal was vergessen hat. Am Empfang finden Sie (fast) alles, was Sie für ein unbeschwertes Training brauchen zum Mieten oder Kaufen. Vom Badetuch bis zum Shampoo.

Wird eine nahtlose Erneuerung meiner Jahreskarte belohnt?

Ja – bei einer nahtlosen Verlängerung profitieren Sie von der Treue-Prämie von  5 % Ihres Abopreises bzw. CHF 100.– bei der Intercity Card Die Treue-Prämie wird Ihnen nach Zahlungseingang direkt auf Ihren Chip gebucht (Kontokorrent).

Ich komme mit meinem Training nicht weiter. Kann ich mich beraten lassen?

Effizientes Training braucht ab und zu eine Steigerung und neue Impulse. Als Jahreskarten-Mitglied des Fitnesspark Heuwaage haben Sie  2 Trainings-Beratungen pro Jahr zu Gute. Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Berater, wenn Sie im Training stagnieren.

Ich habe meinen Chip nicht dabei, kann ich trotzdem trainieren?

Ja – Sie müssen sich am Empfang identifizieren und erhalten einen Tageschip.

Ich habe meinen Chip verloren, muss ich einen neuen kaufen?

Ja – Sie müssen das Depot für einen neuen Chip entrichten.

Bekomme ich das auf meinem Chip gespeicherte Guthaben ausbezahlt, wenn ich meine Jahreskarte kündige oder nicht erneuere?

Ja – Ihr Restguthaben und das Chip-Depot werden Ihnen selbstverständlich bis 1 Jahr nach Vertragsablauf   zurückerstattet.

Das Datum auf meinem Wertgutschein (Geschenkgutschein mit Geldbetrag) ist abgelaufen, was kann ich tun?

Die Gutscheine sind jeweils 3 Jahre gültig ab Ausstellungsdatum und sind in allen Fitnessparks in der Schweiz gültig, danach sind sie leider verfallen.

Ist es nicht viel sinnvoller, draussen in der freien Natur zu trainieren, als in einem Fitnesscenter?

Nichts Schöneres als ein Training in freier Natur! Doch: Indoor Training ist unabhängig von Wetter und Jahreszeiten, klar strukturiert und sicher.

Weshalb kann man keine Eintritte nur für das Bad oder die Sauna oder Fitness lösen?

Allen Gästen steht immer die ganze Anlage zur Verfügung. Die Parks sind nicht in einzelne Zonen unterteilt, es gibt nur einen zentralen Check-in und Check-out.

Kann ich mit einem Einzeleintritt auch auf dem Milon-Zirkel trainieren?

Falls Sie eine kompatible Milon-Chipkarte besitzen ja. Ansonsten müssten Sie zuerst eine Milon-Trainingseinführung buchen, damit eine Milon-Chipkarte erstellt werden kann.

Ist es sinnvoll, im fortgeschrittenen Alter noch mit Training anzufangen?

Ja – ein Gesundheitstraining verbessert Ihre Lebensqualität umfassend und markant, egal, wann Sie beginnen. Besseres Gleichgewicht, Stärkung des Skeletts, gesünderer Schlaf, angeregter Stoffwechsel und Hormonhaushalt: Gerade Krafttraining ist hier entscheidend und eine Alternative zu vielen Medikamenten.

Warum muss ich ein Foto von mir machen lassen?

Die Jahreskarte ist persönlich und nicht übertragbar. Das Foto dient zur schnellen Eingangskontrolle beim Check-in und Check-out.

Ich interessiere mich für ein Abonnement. Kann ich den Fitnesspark besichtigen?

Ja –  begleitete Führungen sind immer möglich, auch ohne Voranmeldung.

Kann ich als Jahreskartenmitglied meinen Partner oder Freunde einmal gratis mitnehmen?

Sie erhalten an Ihrem Geburtstag vom Fitnesspark Heuwaage einen Gratisgutschein für einen Tageseintritt. Mit diesem können Sie Gäste gratis mitbringen und mit ihnen nach Herzenslust trainieren und entspannen.

Erheben die Fitnessparks neben dem Preis für die Jahreskarte eine Gebühr für die Mitgliedschaft?

Nein. Im Gegensatz zu anderen Fitnessanlagenbetreibern erheben wir keine Einschreibegebühr. Lediglich für das Chip-Armband erheben wir eine Depotgebühr, die nach Rückgabe des Chips zurückerstattet wird.

Kann ich mit einem Einzel-Eintritt den Park verlassen und am selben Tag wieder kommen?

Der Einzeleintritt berechtigt zu einem einmaligen Eintritt in den Fitnesspark Heuwaage.

Gibt es ein betreutes Gratis-Probetraining?

Nein – wir führen keine Gratis- Probetrainings durch. Aber Sie können unseren Park jederzeit kostenlos besichtigen und sich unter kompetenter Führung ein Bild von unserem Angebot machen. Melden Sie sich am Empfang des Fitnessparks. Oder Sie bezahlen regulär für einen Eintritt und ein Einführungstraining. Kaufen Sie innerhalb eines Monats nach dem Besuch eine Jahreskarte, wird Ihnen der bezahlte Betrag (Quittung vorweisen) vollständig auf Ihrem persönlichen Kontokorrent gutgeschrieben. Sie können diesen Betrag brauchen für Konsumationen im Center oder bar beziehen.

Das Datum auf meinem Gratisgutschein ist abgelaufen, was kann ich tun?

Gratisgutscheine sind nach 3 Monaten leider unwiderruflich abgelaufen.

Ist meine Jahreskarte auch in anderen Fitnessparks gültig?

Nein -  In der Jahreskarte des Fitnesspark Heuwaage ist der Zutritt nur zu dieser Anlage gewährleistet. Wünschen Sie noch mehr Abwechslung? Mit der Intercity-Card haben Sie Zutritt zu über 40 Fitness-/Wellness-/Aquaparks der Migros.

Ich habe einen Geschenkgutschein erhalten. Kann ich mir den Wert auszahlen lassen?

Nein – eine Barauszahlung ist nicht möglich.

Können Gutscheine der Klubschulen und Fitnessparks für die Bezahlung verwendet werden?

Wenn Sie im Besitz von Wertgutscheinen bzw.  CUMULUS-Bons (ausgestellt über einen bestimmten monetären Wert) von den Fitnessparks oder den Klubschulen sind, dann können Sie auch diese zum Bezahlen (bspw. für Ihre Jahreskarte) nutzen. Mit Produktgutscheinen (Massage, 10er-Abo etc.) hinter denen eine bestimmte Leistung steht, kann auch nur die beschriebene Leistung bezogen werden. Geschenkkarten oder Reka-Schecks werden nicht als Zahlungsmittel akzeptiert.

Gibt es ein Halbjahresabonnement?

Nein – die Fitnessparks bieten keine Halbjahresabonnemente an.

Mich stört die Hintergrundmusik. Muss das sein?

Mit Musik geht’s einfach leichter. Das gilt für die meisten, aber nicht für alle. Wir haben uns für den Kompromiss der leisen Hintergrundmusik entschieden. Laut genug, um sie zu hören, leise genug, um sie mit dem eigenen iPod zu übertönen.

Ist die Intercity-Card nur als Jahreskarte/Jahres-Abo erhältlich?

Ja, die Intercity-Card ist eine Jahreskarte. Da unser Angebot in den Fitnessparks so vielfältig und umfassend ist und auch von den Krankenkassen unterstützt wird, entspricht es nicht unserer Philosophie, das Angebot als Halbjahreskarte anzubieten.

Ist die Intercity-Card übertragbar?

Nein. Die Intercity-Card ist nicht übertragbar, sondern eine personalisierte Jahreskarte.

Muss ich meine Jahreskarte jeweils kündigen?

Nein – eine Kündigung ist nicht nötig. Wollen Sie Ihre Jahreskarte nicht verlängern, dann bezahlen Sie einfach die Rechnung nicht und das Abonnement läuft automatisch aus. Bei nahtloser Erneuerung profitieren Sie  von der Treue-Prämie von 5 % Ihres Abopreises bzw. CHF 100.– bei der Intercity Card!

Kann ich meine Jahreskarte vor Ablauf zurückgeben und erhalte Geld zurück?

Gemäss AGB  ist in speziellen Härtefällen oder bei einem Domizilwechsel von mehr als 30 km eine Rückzahlung vom 1. bis 6. Monat der Laufdauer einer Jahreskarte möglich. Ab dem 7. Monat erfolgt leider keine Rückzahlung mehr. Der Rückerstattungs-Betrag ist in den AGB genau festgehalten.

Ich habe einen Einzeleintritt gelöst und möchte jetzt eine Jahrskarte lösen. Wird der Eintritt beim Kauf angerechnet?

Ja – beim Kauf innerhalb 4 Wochen wird Ihnen der Eintritt (gegen Vorweisen der Quittung) angerechnet und auf Ihr Kontokorrent (Chip) gut geschrieben.

Ist die Kinderbetreuung in meiner Jahreskarte Inbegriffen?

Ja – die Betreuung ihrer eigenen Kinder im Kinderparadies ist in der Jahreskarte inbegriffen. Bitte beachten Sie den Flyer zum Kinderparadies.

Zahlt meine Krankenkasse einen Teil des Abos?

Alle Fitnessparks sind Qualitop-anerkannt. Die meisten Krankenkassen leisten zur Prävention einen Beitrag an Ihre Jahreskarte.

Kann ich bei längerer Krankheit oder Auslandaufenthalt, Ferien etc. meine Jahreskarte unterbrechen?

Ja, aus medizinischen Gründen (Unfall, Krankheit, Schwangerschaft),  Ferien, Auslandaufenthalt etc., oder militärischen Gründen können Sie einen Time-Stop beantragen. Für den administrativen Aufwand erheben wir eine Gebühr von CHF 30.–.  Die Time-Stop Bedingungen sind auf der Rückseite des Mitgliedschaftsvertrages aufgeführt.

Sind Kundenparkplätze vorhanden?

Die Fitnessparks führen keine eigenen Kundenparkplätze. Genügend Parkplätze sind in der Regel in unmittelbarer Nähe der Centren vorhanden. Vom Parkhaus Elisabethen (P3) gibt es einen direkten Zugangzum Fitnesspark Heuwaage Hier fallen die offiziellen Parkplatzgebühren an.

Gibt es spezielle Kurse für Senioren?

Wir bieten ein Gesundheitstraining für ALLE, unabhängig vom Alter, aber abhängig von der individuellen Kondition, Kraft und Koordination. Von dieser Warte aus haben wir viele Kurse, die für Senioren bestens geeignet sind.

Ich möchte euch mal loben! An wen kann ich mich wenden?

Über ein Lob freuen wir uns immer ganz besonders. Die Anerkennung ist ein Ansporn, um unsere Dienstleistungen noch weiter zu verbessern. Am besten füllen Sie dazu unsere Kundenfeedback-Karte aus und geben Sie diese am Empfang ab. Oder verwenden Sie das Feedback-Formular unter dem Link „Kontakt“.

Gibt es ein Abonnement für medizinische Massagen?

Ja – wir führen ein 10er-Abonnement für medizinische Massagen.

Wenn ich eine Massage buche, ist dann der Einzeleintritt für Fitness und Wellness dabei?

Jein – mit der Massage ist ein zeitlimitierter Eintritt von 3 Stunden verbunden, während dieser Zeit kann die ganze Anlage benützt werden.

Muss ich fürs Milon-Zirkel-Training extra bezahlen?

Nein – die Benutzung der Milon-Zirkel ist im Fitnesspark Heuwaage in allen Jahreskarten inbegriffen. Für die Chipkarte erheben wir eine Depotgebühr, die nach Rückgabe der Karte zurückerstattet wird.

Ich habe meine Milon-Chipkarte verloren.

Die gute Nachricht: Alle Ihre Einstellungen sind gespeichert. Für die neue Chipkarte wird ein Betrag von CHF 10.– fällig.

Ich habe eine Milon-Chipkarte von einem Konkurrenzunternehmen. Kann ich damit auf dem Milon-Zirkel des Fitnessparks trainieren?

Nur bedingt, da die Geräte der einzelnen Zirkel nicht immer identisch sind. Probieren Sie es aus, oder lassen Sie sich beraten.

Ich hab noch nie Sport getrieben, ist es sinnvoll, dass ich in einem Fitnesscenter trainiere?

Ja – gerade in einem Fitnesscenter! Hier werden Sie seriös ins Training eingeführt und vermeiden Verletzungen durch Fehlbelastungen. Beim Training bringt wilder, verausgabender Aktionismus wenig. Das Motto lautet «dranbleiben» – beim Training unter Dach gibt’s keine Ausreden wie schlechtes Wetter. Hier können Sie regelmässig etwas für Ihre Gesundheit tun.

Ist der Fitnesspark Heuwaage mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar?

Der Fitnesspark Heuwaageist mit dem öffentlichen Verkehr bestens erschlossen. Bei der Heuwaagehaben Sie jeweils gleich mehrere Tram- und Busstationen in unmittelbarer Nähe. Maps und Wegbeschreibungen finden Sie auf der Internetseite des Parks.

Ich habe meine Trainingsschuhe nicht dabei, kann ich auch ohne trainieren?

Aus Sicherheitsgründen muss das Training in der Fitnessarena immer in geschlossenen Trainingsschuhen erfolgen. Barfuss oder in Flip-Flops trainieren ist nicht erlaubt. Trainingsschuhe können Sie aber am Empfang mieten.

Ich habe eine Jahreskarte ohne Kurse, kann ich zur Probe ein Mal eine Kurslektion besuchen?

Ja, melden Sie sich am Empfang Ihres Fitnessparks. Sie erhalten für CHF 8.--einen Kurspass, der Sie zur Teilnahme an einer Kurslektion berechtigt.

Gibt es die Möglichkeit, die Jahreskarte in Raten zu bezahlen?

Mit der Cumulus-Mastercard haben Sie eine einfache Möglichkeit, Ihre Jahreskarte in Raten zu Zahlen. Die Cumulus-Mastercard ist eine weltweit akzeptierte Kreditkarte ohne Jahresgebühr. Bei der Teilzahlung profitieren Sie von einem tiefen Zins und sammeln erst noch CUMULUS-Punkte.

Ich trainiere hauptsächlich in 1–2 Regionen. Gibt es dafür ein regionales Verbund-Abo?

Nein, nur die Intercity-Card ist schweizweit gültig.

Gibt es Senioren-/ Studenten-Rabatt

Nein – wir bieten keinen Rabatt für Senioren und Studenten an. Sämtliche Kunden nutzen dieselben Leistungen und dieselbe Infrastruktur. Unser günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis lässt Rabattierungen nicht zu.

Gibt es ein spezielles Programm für Senioren?

Im Fitnessparkgibt es Gesundheitstraining für jedes Alter und für alle Bedürfnisse. Wichtig ist ein individuelles auf Ihre Kondition und Möglichkeiten zugeschnittenes Training – unabhängig von Ihrem Alter. Im Fitnesspark finden Sie vielfältige Möglichkeiten: vom Milon-Zirkel-Training über Kurse bis zum Entspannungsbad. Ihr Berater gibt Ihnen dazu Ihre individuellen Trainingsanweisungen.

Ich habe einen Termin gebucht. Kann ich den absagen?

Beratungs-,  Personal-Training- und Massage-Termine müssen jeweils 24 Stunden im Voraus abgesagt werden, andernfalls werden sie verrechnet.

Ich habe einen Wellness-Geschenkgutschein. Muss ich den Termin im Vorfeld reservieren?

Ja – um Enttäuschungen oder lange Wartezeiten zu verhindern, müssen Sie unbedingt reservieren.

Ich hatte einen Termin gebucht und verpasst. Was passiert jetzt?

Da wir extra Fach-Personal und ein Zeitfenster bereitgestellt haben, muss der reservierte Termin leider verrechnet werden, respektive es erfolgt keine Rückerstattung des im Voraus bezahlten Preises.

Wieso wird beim Time-Stop eine Gebühr fällig?

Ein Time-Stop führt zu einer automatischen Vertragsverlängerung, die einiges an administrativem Aufwand erfordert.

Der Milon-Zirkel verspricht komplettes Training in 18 Minuten. Ist das seriös?

Von nichts kommt nichts. Zum Training gibt’s keine Alternative. Milon-Zirkel-Training ist zeitoptimiertes Training mit intensiven Trainingsintervallen und sehr kurzen Pausen. Zusätzlich verlieren Sie keine Zeit mit Geräteeinstellungen. Das passiert alles vollautomatisch. Sie haben also für 18 Minuten ein vollkommenes Training ohne Erholungspausen.

Warum kann ich die Treueprämie nicht bei der Einzahlung des Abos abziehen?

Aus buchhalterischen Gründen ist das leider nicht möglich. Die Treue-Prämie wird Ihnen direkt auf Ihren Chip gebucht (Kontokorrent).

Ist das 10er-Abo übertragbar, kann es von mehreren Personen genutzt werden?

Nein – das 10er-Abo ist persönlich und nicht übertragbar

Ich habe eine Jahreskarte ohne Kurse, möchte aber jetzt regelmässig Kurse besuchen, kann ich upgraden?

Ja – ein Upgrade ist jederzeit „pro rata“ möglich. Melden Sie sich am Empfang Ihres Fitnessparks.

Ich habe ein angebrauchtes 10er-Abonnement. Kann ich auf eine Jahreskarte upgraden?

Ja – die nicht benutzten Eintritte werden an den Preis der Jahreskarte angerechnet.

Ich habe Verbesserungsvorschläge oder will mich beschweren. An wen kann ich mich wenden?

Ihre Vorschläge und Kritik helfen uns, unsere Dienstleistungen ständig zu verbessern. Am besten füllen Sie dazu unsere Kundenfeedback-Karte aus und geben diese am Empfang ab. Oder verwenden Sie das Feedback-Formular unter dem Link „Kontakt“.

Ich möchte die Intercity-Card vor Ablauf kündigen. Geht das?

Über Ausnahmen (bspw. dauerhafte Trainingsunfähigkeit durch Unfall, Krankheit etc.) entscheidet die ausstellende Wellness- und Fitnessanlage, mit der Sie sich dann bitte direkt in Verbindung setzen.

Warum darf man erst ab 16 Jahren im Fitnesspark trainieren?

Aus Sicherheitsgründen sollten Menschen im Wachstum nicht an Kraftmaschinen trainieren. Zudem sind die Saunazonen in den Fitnessparks Nacktzonen.

Warum haben die Fitnessparks im Sommer immer zwei Wochen geschlossen?

Die Fitnessparks sind im Sommer jeweils für zwei Wochen geschlossen. Die Maschinen, Bäder, Saunen und das Hamam werden umfassend gewartet, die Räume aufgefrischt.

Warum herrscht eigentlich Handy-Verbot in den Fitnessparks?

Das Telefonieren mit dem Handy stört die anderen Gäste. Der Hauptgrund für das Handy-Verbot sind aber die im Handy eingebauten Kameras. Wir haben viele sensitive Bereiche wie Umkleide- und Nacktzonen im Fitnesspark.

Warum haben die Fitnessparks so viel Wellness. Lenkt das nicht einfach vom Training ab?

Sowohl Gesundheits-, wie auch effizientes Leistungstraining profitiert von der Kombination aus Bewegung und Entspannung. Wellness ist ein integraler Bestandteil eines effektiven Trainings. Nur mit Baden können Sie Ihre Kondition nicht verbessern,aber nur mit Training ohne die angemessenen Erholungspausen kann Ihr Trainingsfortschritt stagnieren oder gar abbauen.

Ich besitze eine Jahreskarte vom Fitnesspark und möchte nun eine Intercity-Card. Geht das? Wie muss ich vorgehen?

Sie können Ihr Abo jederzeit upgraden lassen. Sie bezahlen dann anteilsmässig die Mehrkosten.

Wo bekomme ich die Intercity-Card (IC)?

Die Intercity-Card ist im Online-Shop des Fitnesspark Heuwaage oder vor Ort am Empfang des Fitnesspark Heuwaage erhältlich.

Wo kann ich überall Geschenkgutscheine kaufen?

Kaufen Sie Ihre Gutscheine am Empfang Ihres Fitnessparks oder bequem von zu Hause aus in unserem Online-Shop.

Gibt es ein zeitlimitiertes Abonnement?

Ja, der Fitnesspark Heuwaage bietet derzeit 3 zeitlimitierte Jahreskarten an. Die Bedingungen finden Sie auf der Preisliste.

Gebuchte Termine

Obwohl ich nicht 10 Mal im Fitnesspark war, ist die Gültigkeitsdauer meines 10er-Abos abgelaufen. Was kann ich tun?

Melden Sie sich am Empfang desFitnessparks. Entscheidend ist, wie lange das Abonnement schon abgelaufen ist. Wir werden uns um eine individuelle Lösung bemühen.

Ist das 10er-Abo auch für Kurse gültig?

Ja – das 10er-Abo ist auch für alle Kurse gültig.

Gibt es spezielle 10er-Abos für Sauna, Bad oder Kurse?

Nein – prinzipiell sind wir ein Fitnesspark und nicht nur eine Wellnessanlage. Unsere Philosophie beruht auf dem nachhaltigen Gesundheitstraining aus Bewegung und Entspannung. Dieses Gesamtpaket möchten wir vermitteln und nicht einfach einzelne Dienstleistungen anbieten.

Gibt es ein Abo speziell für Kurse?

Nein – die Kurse sind aber im 10er-Abonnement inbegriffen.

Gibt es ein Abonnement nur für Kurse?

Nein – die Kurse sind aber im 10er-Abonnement inbegriffen.

Gibt es ein Abonnement nur für Sauna und Bad?

Ein Abonnement «nur» für Sauna oder Bad gibt es nicht. Aber Sauna und Bad sind sowohl in den Jahreskarten und 10er-Abonnements inbegriffen. Unser Konzept in den Fitnessparks ist ganzheitlich – konkret heisst das: um unsere Gesundheit zu erhalten, brauchen wir Bewegung und Entspannung. Deshalb bieten wir immer  das Gesamtangebot an, bestehend aus Fitness und Wellness.

Kann ich einen Gutschein verschenken, der nicht für einen spezifischen Fitnesspark gültig ist?

Ein Wertgutschein mit einem Betrag Ihrer Wahl kann überall eingelöst werden. Ist auf dem Gutschein ein parkspezifisches Angebot vermerkt (z.B. Hamam oder Massage), dann ist der Gutschein nur in diesem Fitnesspark einlösbar.

Habe ich Anrecht auf eine Rückerstattung, falls sich eine Anlage vom Intercity-Verbund zurückzieht?

Die Inhaber einer Intercity-Card haben kein Anrecht auf eine Rückerstattung, falls sich eine Anlage vom Intercity-Verbund zurückzieht. Es gilt das Benutzungsreglement der jeweils besuchten Anlage inkl. aller Haftungsausschlüsse.

Werden im Online-Shop gekaufte Geschenkgutscheine auch ins Ausland versendet?

Wir versenden unsere Gutscheine auch nach Deutschland und Liechtenstein.

Sind Eintritte ausserhalb der Stosszeiten günstiger?

Nein – der Kunde hat jederzeit die ganze Infrastruktur zur Verfügung. Es gibt keine Vergünstigungen abhängig vom Wochentag oder der Tageszeit.

Wird meine Jahreskarte jeweils automatisch erneuert?

Nein –Sie erhalten einige Wochen vor Vertragsablauf ein Verlängerungsschreiben mit einer Rechnung. Falls Sie nicht einzahlen, läuft Ihre Jahreskarte automatisch aus. Bei einer nahtlosen Verlängerung profitieren Sie von einer Treue-Prämie.

Ich habe mein Badetuch vergessen, kann ich eines mieten?

Ärgerlich, wenn man mal was vergessen hat. Am Empfang finden Sie (fast) alles, was Sie für ein unbeschwertes Training brauchen zum Mieten oder Kaufen. Vom Badetuch bis zum Shampoo.

Wird eine nahtlose Erneuerung meiner Jahreskarte belohnt?

Ja – bei einer nahtlosen Verlängerung profitieren Sie von der Treue-Prämie von  5 % Ihres Abopreises bzw. CHF 100.– bei der Intercity Card Die Treue-Prämie wird Ihnen nach Zahlungseingang direkt auf Ihren Chip gebucht (Kontokorrent).

Ich komme mit meinem Training nicht weiter. Kann ich mich beraten lassen?

Effizientes Training braucht ab und zu eine Steigerung und neue Impulse. Als Jahreskarten-Mitglied des Fitnesspark Heuwaage haben Sie  2 Trainings-Beratungen pro Jahr zu Gute. Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Berater, wenn Sie im Training stagnieren.

Ich habe meinen Chip nicht dabei, kann ich trotzdem trainieren?

Ja – Sie müssen sich am Empfang identifizieren und erhalten einen Tageschip.

Ich habe meinen Chip verloren, muss ich einen neuen kaufen?

Ja – Sie müssen das Depot für einen neuen Chip entrichten.

Bekomme ich das auf meinem Chip gespeicherte Guthaben ausbezahlt, wenn ich meine Jahreskarte kündige oder nicht erneuere?

Ja – Ihr Restguthaben und das Chip-Depot werden Ihnen selbstverständlich bis 1 Jahr nach Vertragsablauf   zurückerstattet.

Das Datum auf meinem Wertgutschein (Geschenkgutschein mit Geldbetrag) ist abgelaufen, was kann ich tun?

Die Gutscheine sind jeweils 3 Jahre gültig ab Ausstellungsdatum und sind in allen Fitnessparks in der Schweiz gültig, danach sind sie leider verfallen.

Ist es nicht viel sinnvoller, draussen in der freien Natur zu trainieren, als in einem Fitnesscenter?

Nichts Schöneres als ein Training in freier Natur! Doch: Indoor Training ist unabhängig von Wetter und Jahreszeiten, klar strukturiert und sicher.

Weshalb kann man keine Eintritte nur für das Bad oder die Sauna oder Fitness lösen?

Allen Gästen steht immer die ganze Anlage zur Verfügung. Die Parks sind nicht in einzelne Zonen unterteilt, es gibt nur einen zentralen Check-in und Check-out.

Kann ich mit einem Einzeleintritt auch auf dem Milon-Zirkel trainieren?

Falls Sie eine kompatible Milon-Chipkarte besitzen ja. Ansonsten müssten Sie zuerst eine Milon-Trainingseinführung buchen, damit eine Milon-Chipkarte erstellt werden kann.

Ist es sinnvoll, im fortgeschrittenen Alter noch mit Training anzufangen?

Ja – ein Gesundheitstraining verbessert Ihre Lebensqualität umfassend und markant, egal, wann Sie beginnen. Besseres Gleichgewicht, Stärkung des Skeletts, gesünderer Schlaf, angeregter Stoffwechsel und Hormonhaushalt: Gerade Krafttraining ist hier entscheidend und eine Alternative zu vielen Medikamenten.

Warum muss ich ein Foto von mir machen lassen?

Die Jahreskarte ist persönlich und nicht übertragbar. Das Foto dient zur schnellen Eingangskontrolle beim Check-in und Check-out.

Ich interessiere mich für ein Abonnement. Kann ich den Fitnesspark besichtigen?

Ja –  begleitete Führungen sind immer möglich, auch ohne Voranmeldung.

Kann ich als Jahreskartenmitglied meinen Partner oder Freunde einmal gratis mitnehmen?

Sie erhalten an Ihrem Geburtstag vom Fitnesspark Heuwaage einen Gratisgutschein für einen Tageseintritt. Mit diesem können Sie Gäste gratis mitbringen und mit ihnen nach Herzenslust trainieren und entspannen.

Erheben die Fitnessparks neben dem Preis für die Jahreskarte eine Gebühr für die Mitgliedschaft?

Nein. Im Gegensatz zu anderen Fitnessanlagenbetreibern erheben wir keine Einschreibegebühr. Lediglich für das Chip-Armband erheben wir eine Depotgebühr, die nach Rückgabe des Chips zurückerstattet wird.

Kann ich mit einem Einzel-Eintritt den Park verlassen und am selben Tag wieder kommen?

Der Einzeleintritt berechtigt zu einem einmaligen Eintritt in den Fitnesspark Heuwaage.

Gibt es ein betreutes Gratis-Probetraining?

Nein – wir führen keine Gratis- Probetrainings durch. Aber Sie können unseren Park jederzeit kostenlos besichtigen und sich unter kompetenter Führung ein Bild von unserem Angebot machen. Melden Sie sich am Empfang des Fitnessparks. Oder Sie bezahlen regulär für einen Eintritt und ein Einführungstraining. Kaufen Sie innerhalb eines Monats nach dem Besuch eine Jahreskarte, wird Ihnen der bezahlte Betrag (Quittung vorweisen) vollständig auf Ihrem persönlichen Kontokorrent gutgeschrieben. Sie können diesen Betrag brauchen für Konsumationen im Center oder bar beziehen.

Das Datum auf meinem Gratisgutschein ist abgelaufen, was kann ich tun?

Gratisgutscheine sind nach 3 Monaten leider unwiderruflich abgelaufen.

Ist meine Jahreskarte auch in anderen Fitnessparks gültig?

Nein -  In der Jahreskarte des Fitnesspark Heuwaage ist der Zutritt nur zu dieser Anlage gewährleistet. Wünschen Sie noch mehr Abwechslung? Mit der Intercity-Card haben Sie Zutritt zu über 40 Fitness-/Wellness-/Aquaparks der Migros.

Ich habe einen Geschenkgutschein erhalten. Kann ich mir den Wert auszahlen lassen?

Nein – eine Barauszahlung ist nicht möglich.

Können Gutscheine der Klubschulen und Fitnessparks für die Bezahlung verwendet werden?

Wenn Sie im Besitz von Wertgutscheinen bzw.  CUMULUS-Bons (ausgestellt über einen bestimmten monetären Wert) von den Fitnessparks oder den Klubschulen sind, dann können Sie auch diese zum Bezahlen (bspw. für Ihre Jahreskarte) nutzen. Mit Produktgutscheinen (Massage, 10er-Abo etc.) hinter denen eine bestimmte Leistung steht, kann auch nur die beschriebene Leistung bezogen werden. Geschenkkarten oder Reka-Schecks werden nicht als Zahlungsmittel akzeptiert.

Gibt es ein Halbjahresabonnement?

Nein – die Fitnessparks bieten keine Halbjahresabonnemente an.

Mich stört die Hintergrundmusik. Muss das sein?

Mit Musik geht’s einfach leichter. Das gilt für die meisten, aber nicht für alle. Wir haben uns für den Kompromiss der leisen Hintergrundmusik entschieden. Laut genug, um sie zu hören, leise genug, um sie mit dem eigenen iPod zu übertönen.

Ist die Intercity-Card nur als Jahreskarte/Jahres-Abo erhältlich?

Ja, die Intercity-Card ist eine Jahreskarte. Da unser Angebot in den Fitnessparks so vielfältig und umfassend ist und auch von den Krankenkassen unterstützt wird, entspricht es nicht unserer Philosophie, das Angebot als Halbjahreskarte anzubieten.

Ist die Intercity-Card übertragbar?

Nein. Die Intercity-Card ist nicht übertragbar, sondern eine personalisierte Jahreskarte.

Muss ich meine Jahreskarte jeweils kündigen?

Nein – eine Kündigung ist nicht nötig. Wollen Sie Ihre Jahreskarte nicht verlängern, dann bezahlen Sie einfach die Rechnung nicht und das Abonnement läuft automatisch aus. Bei nahtloser Erneuerung profitieren Sie  von der Treue-Prämie von 5 % Ihres Abopreises bzw. CHF 100.– bei der Intercity Card!

Kann ich meine Jahreskarte vor Ablauf zurückgeben und erhalte Geld zurück?

Gemäss AGB  ist in speziellen Härtefällen oder bei einem Domizilwechsel von mehr als 30 km eine Rückzahlung vom 1. bis 6. Monat der Laufdauer einer Jahreskarte möglich. Ab dem 7. Monat erfolgt leider keine Rückzahlung mehr. Der Rückerstattungs-Betrag ist in den AGB genau festgehalten.

Ich habe einen Einzeleintritt gelöst und möchte jetzt eine Jahrskarte lösen. Wird der Eintritt beim Kauf angerechnet?

Ja – beim Kauf innerhalb 4 Wochen wird Ihnen der Eintritt (gegen Vorweisen der Quittung) angerechnet und auf Ihr Kontokorrent (Chip) gut geschrieben.

Ist die Kinderbetreuung in meiner Jahreskarte Inbegriffen?

Ja – die Betreuung ihrer eigenen Kinder im Kinderparadies ist in der Jahreskarte inbegriffen. Bitte beachten Sie den Flyer zum Kinderparadies.

Zahlt meine Krankenkasse einen Teil des Abos?

Alle Fitnessparks sind Qualitop-anerkannt. Die meisten Krankenkassen leisten zur Prävention einen Beitrag an Ihre Jahreskarte.

Kann ich bei längerer Krankheit oder Auslandaufenthalt, Ferien etc. meine Jahreskarte unterbrechen?

Ja, aus medizinischen Gründen (Unfall, Krankheit, Schwangerschaft),  Ferien, Auslandaufenthalt etc., oder militärischen Gründen können Sie einen Time-Stop beantragen. Für den administrativen Aufwand erheben wir eine Gebühr von CHF 30.–.  Die Time-Stop Bedingungen sind auf der Rückseite des Mitgliedschaftsvertrages aufgeführt.

Sind Kundenparkplätze vorhanden?

Die Fitnessparks führen keine eigenen Kundenparkplätze. Genügend Parkplätze sind in der Regel in unmittelbarer Nähe der Centren vorhanden. Vom Parkhaus Elisabethen (P3) gibt es einen direkten Zugangzum Fitnesspark Heuwaage Hier fallen die offiziellen Parkplatzgebühren an.

Gibt es spezielle Kurse für Senioren?

Wir bieten ein Gesundheitstraining für ALLE, unabhängig vom Alter, aber abhängig von der individuellen Kondition, Kraft und Koordination. Von dieser Warte aus haben wir viele Kurse, die für Senioren bestens geeignet sind.

Ich möchte euch mal loben! An wen kann ich mich wenden?

Über ein Lob freuen wir uns immer ganz besonders. Die Anerkennung ist ein Ansporn, um unsere Dienstleistungen noch weiter zu verbessern. Am besten füllen Sie dazu unsere Kundenfeedback-Karte aus und geben Sie diese am Empfang ab. Oder verwenden Sie das Feedback-Formular unter dem Link „Kontakt“.

Gibt es ein Abonnement für medizinische Massagen?

Ja – wir führen ein 10er-Abonnement für medizinische Massagen.

Wenn ich eine Massage buche, ist dann der Einzeleintritt für Fitness und Wellness dabei?

Jein – mit der Massage ist ein zeitlimitierter Eintritt von 3 Stunden verbunden, während dieser Zeit kann die ganze Anlage benützt werden.

Muss ich fürs Milon-Zirkel-Training extra bezahlen?

Nein – die Benutzung der Milon-Zirkel ist im Fitnesspark Heuwaage in allen Jahreskarten inbegriffen. Für die Chipkarte erheben wir eine Depotgebühr, die nach Rückgabe der Karte zurückerstattet wird.

Ich habe meine Milon-Chipkarte verloren.

Die gute Nachricht: Alle Ihre Einstellungen sind gespeichert. Für die neue Chipkarte wird ein Betrag von CHF 10.– fällig.

Ich habe eine Milon-Chipkarte von einem Konkurrenzunternehmen. Kann ich damit auf dem Milon-Zirkel des Fitnessparks trainieren?

Nur bedingt, da die Geräte der einzelnen Zirkel nicht immer identisch sind. Probieren Sie es aus, oder lassen Sie sich beraten.

Ich hab noch nie Sport getrieben, ist es sinnvoll, dass ich in einem Fitnesscenter trainiere?

Ja – gerade in einem Fitnesscenter! Hier werden Sie seriös ins Training eingeführt und vermeiden Verletzungen durch Fehlbelastungen. Beim Training bringt wilder, verausgabender Aktionismus wenig. Das Motto lautet «dranbleiben» – beim Training unter Dach gibt’s keine Ausreden wie schlechtes Wetter. Hier können Sie regelmässig etwas für Ihre Gesundheit tun.

Ist der Fitnesspark Heuwaage mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar?

Der Fitnesspark Heuwaageist mit dem öffentlichen Verkehr bestens erschlossen. Bei der Heuwaagehaben Sie jeweils gleich mehrere Tram- und Busstationen in unmittelbarer Nähe. Maps und Wegbeschreibungen finden Sie auf der Internetseite des Parks.

Ich habe meine Trainingsschuhe nicht dabei, kann ich auch ohne trainieren?

Aus Sicherheitsgründen muss das Training in der Fitnessarena immer in geschlossenen Trainingsschuhen erfolgen. Barfuss oder in Flip-Flops trainieren ist nicht erlaubt. Trainingsschuhe können Sie aber am Empfang mieten.

Ich habe eine Jahreskarte ohne Kurse, kann ich zur Probe ein Mal eine Kurslektion besuchen?

Ja, melden Sie sich am Empfang Ihres Fitnessparks. Sie erhalten für CHF 8.--einen Kurspass, der Sie zur Teilnahme an einer Kurslektion berechtigt.

Gibt es die Möglichkeit, die Jahreskarte in Raten zu bezahlen?

Mit der Cumulus-Mastercard haben Sie eine einfache Möglichkeit, Ihre Jahreskarte in Raten zu Zahlen. Die Cumulus-Mastercard ist eine weltweit akzeptierte Kreditkarte ohne Jahresgebühr. Bei der Teilzahlung profitieren Sie von einem tiefen Zins und sammeln erst noch CUMULUS-Punkte.

Ich trainiere hauptsächlich in 1–2 Regionen. Gibt es dafür ein regionales Verbund-Abo?

Nein, nur die Intercity-Card ist schweizweit gültig.

Gibt es Senioren-/ Studenten-Rabatt

Nein – wir bieten keinen Rabatt für Senioren und Studenten an. Sämtliche Kunden nutzen dieselben Leistungen und dieselbe Infrastruktur. Unser günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis lässt Rabattierungen nicht zu.

Gibt es ein spezielles Programm für Senioren?

Im Fitnessparkgibt es Gesundheitstraining für jedes Alter und für alle Bedürfnisse. Wichtig ist ein individuelles auf Ihre Kondition und Möglichkeiten zugeschnittenes Training – unabhängig von Ihrem Alter. Im Fitnesspark finden Sie vielfältige Möglichkeiten: vom Milon-Zirkel-Training über Kurse bis zum Entspannungsbad. Ihr Berater gibt Ihnen dazu Ihre individuellen Trainingsanweisungen.

Ich habe einen Termin gebucht. Kann ich den absagen?

Beratungs-,  Personal-Training- und Massage-Termine müssen jeweils 24 Stunden im Voraus abgesagt werden, andernfalls werden sie verrechnet.

Ich habe einen Wellness-Geschenkgutschein. Muss ich den Termin im Vorfeld reservieren?

Ja – um Enttäuschungen oder lange Wartezeiten zu verhindern, müssen Sie unbedingt reservieren.

Ich hatte einen Termin gebucht und verpasst. Was passiert jetzt?

Da wir extra Fach-Personal und ein Zeitfenster bereitgestellt haben, muss der reservierte Termin leider verrechnet werden, respektive es erfolgt keine Rückerstattung des im Voraus bezahlten Preises.

Wieso wird beim Time-Stop eine Gebühr fällig?

Ein Time-Stop führt zu einer automatischen Vertragsverlängerung, die einiges an administrativem Aufwand erfordert.

Der Milon-Zirkel verspricht komplettes Training in 18 Minuten. Ist das seriös?

Von nichts kommt nichts. Zum Training gibt’s keine Alternative. Milon-Zirkel-Training ist zeitoptimiertes Training mit intensiven Trainingsintervallen und sehr kurzen Pausen. Zusätzlich verlieren Sie keine Zeit mit Geräteeinstellungen. Das passiert alles vollautomatisch. Sie haben also für 18 Minuten ein vollkommenes Training ohne Erholungspausen.

Warum kann ich die Treueprämie nicht bei der Einzahlung des Abos abziehen?

Aus buchhalterischen Gründen ist das leider nicht möglich. Die Treue-Prämie wird Ihnen direkt auf Ihren Chip gebucht (Kontokorrent).

Ist das 10er-Abo übertragbar, kann es von mehreren Personen genutzt werden?

Nein – das 10er-Abo ist persönlich und nicht übertragbar

Ich habe eine Jahreskarte ohne Kurse, möchte aber jetzt regelmässig Kurse besuchen, kann ich upgraden?

Ja – ein Upgrade ist jederzeit „pro rata“ möglich. Melden Sie sich am Empfang Ihres Fitnessparks.

Ich habe ein angebrauchtes 10er-Abonnement. Kann ich auf eine Jahreskarte upgraden?

Ja – die nicht benutzten Eintritte werden an den Preis der Jahreskarte angerechnet.

Ich habe Verbesserungsvorschläge oder will mich beschweren. An wen kann ich mich wenden?

Ihre Vorschläge und Kritik helfen uns, unsere Dienstleistungen ständig zu verbessern. Am besten füllen Sie dazu unsere Kundenfeedback-Karte aus und geben diese am Empfang ab. Oder verwenden Sie das Feedback-Formular unter dem Link „Kontakt“.

Ich möchte die Intercity-Card vor Ablauf kündigen. Geht das?

Über Ausnahmen (bspw. dauerhafte Trainingsunfähigkeit durch Unfall, Krankheit etc.) entscheidet die ausstellende Wellness- und Fitnessanlage, mit der Sie sich dann bitte direkt in Verbindung setzen.

Warum darf man erst ab 16 Jahren im Fitnesspark trainieren?

Aus Sicherheitsgründen sollten Menschen im Wachstum nicht an Kraftmaschinen trainieren. Zudem sind die Saunazonen in den Fitnessparks Nacktzonen.

Warum haben die Fitnessparks im Sommer immer zwei Wochen geschlossen?

Die Fitnessparks sind im Sommer jeweils für zwei Wochen geschlossen. Die Maschinen, Bäder, Saunen und das Hamam werden umfassend gewartet, die Räume aufgefrischt.

Warum herrscht eigentlich Handy-Verbot in den Fitnessparks?

Das Telefonieren mit dem Handy stört die anderen Gäste. Der Hauptgrund für das Handy-Verbot sind aber die im Handy eingebauten Kameras. Wir haben viele sensitive Bereiche wie Umkleide- und Nacktzonen im Fitnesspark.

Warum haben die Fitnessparks so viel Wellness. Lenkt das nicht einfach vom Training ab?

Sowohl Gesundheits-, wie auch effizientes Leistungstraining profitiert von der Kombination aus Bewegung und Entspannung. Wellness ist ein integraler Bestandteil eines effektiven Trainings. Nur mit Baden können Sie Ihre Kondition nicht verbessern,aber nur mit Training ohne die angemessenen Erholungspausen kann Ihr Trainingsfortschritt stagnieren oder gar abbauen.

Ich besitze eine Jahreskarte vom Fitnesspark und möchte nun eine Intercity-Card. Geht das? Wie muss ich vorgehen?

Sie können Ihr Abo jederzeit upgraden lassen. Sie bezahlen dann anteilsmässig die Mehrkosten.

Wo bekomme ich die Intercity-Card (IC)?

Die Intercity-Card ist im Online-Shop des Fitnesspark Heuwaage oder vor Ort am Empfang des Fitnesspark Heuwaage erhältlich.

Wo kann ich überall Geschenkgutscheine kaufen?

Kaufen Sie Ihre Gutscheine am Empfang Ihres Fitnessparks oder bequem von zu Hause aus in unserem Online-Shop.

Gibt es ein zeitlimitiertes Abonnement?

Ja, der Fitnesspark Heuwaage bietet derzeit 3 zeitlimitierte Jahreskarten an. Die Bedingungen finden Sie auf der Preisliste.

Geschenkgutscheine

Obwohl ich nicht 10 Mal im Fitnesspark war, ist die Gültigkeitsdauer meines 10er-Abos abgelaufen. Was kann ich tun?

Melden Sie sich am Empfang desFitnessparks. Entscheidend ist, wie lange das Abonnement schon abgelaufen ist. Wir werden uns um eine individuelle Lösung bemühen.

Ist das 10er-Abo auch für Kurse gültig?

Ja – das 10er-Abo ist auch für alle Kurse gültig.

Gibt es spezielle 10er-Abos für Sauna, Bad oder Kurse?

Nein – prinzipiell sind wir ein Fitnesspark und nicht nur eine Wellnessanlage. Unsere Philosophie beruht auf dem nachhaltigen Gesundheitstraining aus Bewegung und Entspannung. Dieses Gesamtpaket möchten wir vermitteln und nicht einfach einzelne Dienstleistungen anbieten.

Gibt es ein Abo speziell für Kurse?

Nein – die Kurse sind aber im 10er-Abonnement inbegriffen.

Gibt es ein Abonnement nur für Kurse?

Nein – die Kurse sind aber im 10er-Abonnement inbegriffen.

Gibt es ein Abonnement nur für Sauna und Bad?

Ein Abonnement «nur» für Sauna oder Bad gibt es nicht. Aber Sauna und Bad sind sowohl in den Jahreskarten und 10er-Abonnements inbegriffen. Unser Konzept in den Fitnessparks ist ganzheitlich – konkret heisst das: um unsere Gesundheit zu erhalten, brauchen wir Bewegung und Entspannung. Deshalb bieten wir immer  das Gesamtangebot an, bestehend aus Fitness und Wellness.

Kann ich einen Gutschein verschenken, der nicht für einen spezifischen Fitnesspark gültig ist?

Ein Wertgutschein mit einem Betrag Ihrer Wahl kann überall eingelöst werden. Ist auf dem Gutschein ein parkspezifisches Angebot vermerkt (z.B. Hamam oder Massage), dann ist der Gutschein nur in diesem Fitnesspark einlösbar.

Habe ich Anrecht auf eine Rückerstattung, falls sich eine Anlage vom Intercity-Verbund zurückzieht?

Die Inhaber einer Intercity-Card haben kein Anrecht auf eine Rückerstattung, falls sich eine Anlage vom Intercity-Verbund zurückzieht. Es gilt das Benutzungsreglement der jeweils besuchten Anlage inkl. aller Haftungsausschlüsse.

Werden im Online-Shop gekaufte Geschenkgutscheine auch ins Ausland versendet?

Wir versenden unsere Gutscheine auch nach Deutschland und Liechtenstein.

Sind Eintritte ausserhalb der Stosszeiten günstiger?

Nein – der Kunde hat jederzeit die ganze Infrastruktur zur Verfügung. Es gibt keine Vergünstigungen abhängig vom Wochentag oder der Tageszeit.

Wird meine Jahreskarte jeweils automatisch erneuert?

Nein –Sie erhalten einige Wochen vor Vertragsablauf ein Verlängerungsschreiben mit einer Rechnung. Falls Sie nicht einzahlen, läuft Ihre Jahreskarte automatisch aus. Bei einer nahtlosen Verlängerung profitieren Sie von einer Treue-Prämie.

Ich habe mein Badetuch vergessen, kann ich eines mieten?

Ärgerlich, wenn man mal was vergessen hat. Am Empfang finden Sie (fast) alles, was Sie für ein unbeschwertes Training brauchen zum Mieten oder Kaufen. Vom Badetuch bis zum Shampoo.

Wird eine nahtlose Erneuerung meiner Jahreskarte belohnt?

Ja – bei einer nahtlosen Verlängerung profitieren Sie von der Treue-Prämie von  5 % Ihres Abopreises bzw. CHF 100.– bei der Intercity Card Die Treue-Prämie wird Ihnen nach Zahlungseingang direkt auf Ihren Chip gebucht (Kontokorrent).

Ich komme mit meinem Training nicht weiter. Kann ich mich beraten lassen?

Effizientes Training braucht ab und zu eine Steigerung und neue Impulse. Als Jahreskarten-Mitglied des Fitnesspark Heuwaage haben Sie  2 Trainings-Beratungen pro Jahr zu Gute. Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Berater, wenn Sie im Training stagnieren.

Ich habe meinen Chip nicht dabei, kann ich trotzdem trainieren?

Ja – Sie müssen sich am Empfang identifizieren und erhalten einen Tageschip.

Ich habe meinen Chip verloren, muss ich einen neuen kaufen?

Ja – Sie müssen das Depot für einen neuen Chip entrichten.

Bekomme ich das auf meinem Chip gespeicherte Guthaben ausbezahlt, wenn ich meine Jahreskarte kündige oder nicht erneuere?

Ja – Ihr Restguthaben und das Chip-Depot werden Ihnen selbstverständlich bis 1 Jahr nach Vertragsablauf   zurückerstattet.

Das Datum auf meinem Wertgutschein (Geschenkgutschein mit Geldbetrag) ist abgelaufen, was kann ich tun?

Die Gutscheine sind jeweils 3 Jahre gültig ab Ausstellungsdatum und sind in allen Fitnessparks in der Schweiz gültig, danach sind sie leider verfallen.

Ist es nicht viel sinnvoller, draussen in der freien Natur zu trainieren, als in einem Fitnesscenter?

Nichts Schöneres als ein Training in freier Natur! Doch: Indoor Training ist unabhängig von Wetter und Jahreszeiten, klar strukturiert und sicher.

Weshalb kann man keine Eintritte nur für das Bad oder die Sauna oder Fitness lösen?

Allen Gästen steht immer die ganze Anlage zur Verfügung. Die Parks sind nicht in einzelne Zonen unterteilt, es gibt nur einen zentralen Check-in und Check-out.

Kann ich mit einem Einzeleintritt auch auf dem Milon-Zirkel trainieren?

Falls Sie eine kompatible Milon-Chipkarte besitzen ja. Ansonsten müssten Sie zuerst eine Milon-Trainingseinführung buchen, damit eine Milon-Chipkarte erstellt werden kann.

Ist es sinnvoll, im fortgeschrittenen Alter noch mit Training anzufangen?

Ja – ein Gesundheitstraining verbessert Ihre Lebensqualität umfassend und markant, egal, wann Sie beginnen. Besseres Gleichgewicht, Stärkung des Skeletts, gesünderer Schlaf, angeregter Stoffwechsel und Hormonhaushalt: Gerade Krafttraining ist hier entscheidend und eine Alternative zu vielen Medikamenten.

Warum muss ich ein Foto von mir machen lassen?

Die Jahreskarte ist persönlich und nicht übertragbar. Das Foto dient zur schnellen Eingangskontrolle beim Check-in und Check-out.

Ich interessiere mich für ein Abonnement. Kann ich den Fitnesspark besichtigen?

Ja –  begleitete Führungen sind immer möglich, auch ohne Voranmeldung.

Kann ich als Jahreskartenmitglied meinen Partner oder Freunde einmal gratis mitnehmen?

Sie erhalten an Ihrem Geburtstag vom Fitnesspark Heuwaage einen Gratisgutschein für einen Tageseintritt. Mit diesem können Sie Gäste gratis mitbringen und mit ihnen nach Herzenslust trainieren und entspannen.

Erheben die Fitnessparks neben dem Preis für die Jahreskarte eine Gebühr für die Mitgliedschaft?

Nein. Im Gegensatz zu anderen Fitnessanlagenbetreibern erheben wir keine Einschreibegebühr. Lediglich für das Chip-Armband erheben wir eine Depotgebühr, die nach Rückgabe des Chips zurückerstattet wird.

Kann ich mit einem Einzel-Eintritt den Park verlassen und am selben Tag wieder kommen?

Der Einzeleintritt berechtigt zu einem einmaligen Eintritt in den Fitnesspark Heuwaage.

Gibt es ein betreutes Gratis-Probetraining?

Nein – wir führen keine Gratis- Probetrainings durch. Aber Sie können unseren Park jederzeit kostenlos besichtigen und sich unter kompetenter Führung ein Bild von unserem Angebot machen. Melden Sie sich am Empfang des Fitnessparks. Oder Sie bezahlen regulär für einen Eintritt und ein Einführungstraining. Kaufen Sie innerhalb eines Monats nach dem Besuch eine Jahreskarte, wird Ihnen der bezahlte Betrag (Quittung vorweisen) vollständig auf Ihrem persönlichen Kontokorrent gutgeschrieben. Sie können diesen Betrag brauchen für Konsumationen im Center oder bar beziehen.

Das Datum auf meinem Gratisgutschein ist abgelaufen, was kann ich tun?

Gratisgutscheine sind nach 3 Monaten leider unwiderruflich abgelaufen.

Ist meine Jahreskarte auch in anderen Fitnessparks gültig?

Nein -  In der Jahreskarte des Fitnesspark Heuwaage ist der Zutritt nur zu dieser Anlage gewährleistet. Wünschen Sie noch mehr Abwechslung? Mit der Intercity-Card haben Sie Zutritt zu über 40 Fitness-/Wellness-/Aquaparks der Migros.

Ich habe einen Geschenkgutschein erhalten. Kann ich mir den Wert auszahlen lassen?

Nein – eine Barauszahlung ist nicht möglich.

Können Gutscheine der Klubschulen und Fitnessparks für die Bezahlung verwendet werden?

Wenn Sie im Besitz von Wertgutscheinen bzw.  CUMULUS-Bons (ausgestellt über einen bestimmten monetären Wert) von den Fitnessparks oder den Klubschulen sind, dann können Sie auch diese zum Bezahlen (bspw. für Ihre Jahreskarte) nutzen. Mit Produktgutscheinen (Massage, 10er-Abo etc.) hinter denen eine bestimmte Leistung steht, kann auch nur die beschriebene Leistung bezogen werden. Geschenkkarten oder Reka-Schecks werden nicht als Zahlungsmittel akzeptiert.

Gibt es ein Halbjahresabonnement?

Nein – die Fitnessparks bieten keine Halbjahresabonnemente an.

Mich stört die Hintergrundmusik. Muss das sein?

Mit Musik geht’s einfach leichter. Das gilt für die meisten, aber nicht für alle. Wir haben uns für den Kompromiss der leisen Hintergrundmusik entschieden. Laut genug, um sie zu hören, leise genug, um sie mit dem eigenen iPod zu übertönen.

Ist die Intercity-Card nur als Jahreskarte/Jahres-Abo erhältlich?

Ja, die Intercity-Card ist eine Jahreskarte. Da unser Angebot in den Fitnessparks so vielfältig und umfassend ist und auch von den Krankenkassen unterstützt wird, entspricht es nicht unserer Philosophie, das Angebot als Halbjahreskarte anzubieten.

Ist die Intercity-Card übertragbar?

Nein. Die Intercity-Card ist nicht übertragbar, sondern eine personalisierte Jahreskarte.

Muss ich meine Jahreskarte jeweils kündigen?

Nein – eine Kündigung ist nicht nötig. Wollen Sie Ihre Jahreskarte nicht verlängern, dann bezahlen Sie einfach die Rechnung nicht und das Abonnement läuft automatisch aus. Bei nahtloser Erneuerung profitieren Sie  von der Treue-Prämie von 5 % Ihres Abopreises bzw. CHF 100.– bei der Intercity Card!

Kann ich meine Jahreskarte vor Ablauf zurückgeben und erhalte Geld zurück?

Gemäss AGB  ist in speziellen Härtefällen oder bei einem Domizilwechsel von mehr als 30 km eine Rückzahlung vom 1. bis 6. Monat der Laufdauer einer Jahreskarte möglich. Ab dem 7. Monat erfolgt leider keine Rückzahlung mehr. Der Rückerstattungs-Betrag ist in den AGB genau festgehalten.

Ich habe einen Einzeleintritt gelöst und möchte jetzt eine Jahrskarte lösen. Wird der Eintritt beim Kauf angerechnet?

Ja – beim Kauf innerhalb 4 Wochen wird Ihnen der Eintritt (gegen Vorweisen der Quittung) angerechnet und auf Ihr Kontokorrent (Chip) gut geschrieben.

Ist die Kinderbetreuung in meiner Jahreskarte Inbegriffen?

Ja – die Betreuung ihrer eigenen Kinder im Kinderparadies ist in der Jahreskarte inbegriffen. Bitte beachten Sie den Flyer zum Kinderparadies.

Zahlt meine Krankenkasse einen Teil des Abos?

Alle Fitnessparks sind Qualitop-anerkannt. Die meisten Krankenkassen leisten zur Prävention einen Beitrag an Ihre Jahreskarte.

Kann ich bei längerer Krankheit oder Auslandaufenthalt, Ferien etc. meine Jahreskarte unterbrechen?

Ja, aus medizinischen Gründen (Unfall, Krankheit, Schwangerschaft),  Ferien, Auslandaufenthalt etc., oder militärischen Gründen können Sie einen Time-Stop beantragen. Für den administrativen Aufwand erheben wir eine Gebühr von CHF 30.–.  Die Time-Stop Bedingungen sind auf der Rückseite des Mitgliedschaftsvertrages aufgeführt.

Sind Kundenparkplätze vorhanden?

Die Fitnessparks führen keine eigenen Kundenparkplätze. Genügend Parkplätze sind in der Regel in unmittelbarer Nähe der Centren vorhanden. Vom Parkhaus Elisabethen (P3) gibt es einen direkten Zugangzum Fitnesspark Heuwaage Hier fallen die offiziellen Parkplatzgebühren an.

Gibt es spezielle Kurse für Senioren?

Wir bieten ein Gesundheitstraining für ALLE, unabhängig vom Alter, aber abhängig von der individuellen Kondition, Kraft und Koordination. Von dieser Warte aus haben wir viele Kurse, die für Senioren bestens geeignet sind.

Ich möchte euch mal loben! An wen kann ich mich wenden?

Über ein Lob freuen wir uns immer ganz besonders. Die Anerkennung ist ein Ansporn, um unsere Dienstleistungen noch weiter zu verbessern. Am besten füllen Sie dazu unsere Kundenfeedback-Karte aus und geben Sie diese am Empfang ab. Oder verwenden Sie das Feedback-Formular unter dem Link „Kontakt“.

Gibt es ein Abonnement für medizinische Massagen?

Ja – wir führen ein 10er-Abonnement für medizinische Massagen.

Wenn ich eine Massage buche, ist dann der Einzeleintritt für Fitness und Wellness dabei?

Jein – mit der Massage ist ein zeitlimitierter Eintritt von 3 Stunden verbunden, während dieser Zeit kann die ganze Anlage benützt werden.

Muss ich fürs Milon-Zirkel-Training extra bezahlen?

Nein – die Benutzung der Milon-Zirkel ist im Fitnesspark Heuwaage in allen Jahreskarten inbegriffen. Für die Chipkarte erheben wir eine Depotgebühr, die nach Rückgabe der Karte zurückerstattet wird.

Ich habe meine Milon-Chipkarte verloren.

Die gute Nachricht: Alle Ihre Einstellungen sind gespeichert. Für die neue Chipkarte wird ein Betrag von CHF 10.– fällig.

Ich habe eine Milon-Chipkarte von einem Konkurrenzunternehmen. Kann ich damit auf dem Milon-Zirkel des Fitnessparks trainieren?

Nur bedingt, da die Geräte der einzelnen Zirkel nicht immer identisch sind. Probieren Sie es aus, oder lassen Sie sich beraten.

Ich hab noch nie Sport getrieben, ist es sinnvoll, dass ich in einem Fitnesscenter trainiere?

Ja – gerade in einem Fitnesscenter! Hier werden Sie seriös ins Training eingeführt und vermeiden Verletzungen durch Fehlbelastungen. Beim Training bringt wilder, verausgabender Aktionismus wenig. Das Motto lautet «dranbleiben» – beim Training unter Dach gibt’s keine Ausreden wie schlechtes Wetter. Hier können Sie regelmässig etwas für Ihre Gesundheit tun.

Ist der Fitnesspark Heuwaage mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar?

Der Fitnesspark Heuwaageist mit dem öffentlichen Verkehr bestens erschlossen. Bei der Heuwaagehaben Sie jeweils gleich mehrere Tram- und Busstationen in unmittelbarer Nähe. Maps und Wegbeschreibungen finden Sie auf der Internetseite des Parks.

Ich habe meine Trainingsschuhe nicht dabei, kann ich auch ohne trainieren?

Aus Sicherheitsgründen muss das Training in der Fitnessarena immer in geschlossenen Trainingsschuhen erfolgen. Barfuss oder in Flip-Flops trainieren ist nicht erlaubt. Trainingsschuhe können Sie aber am Empfang mieten.

Ich habe eine Jahreskarte ohne Kurse, kann ich zur Probe ein Mal eine Kurslektion besuchen?

Ja, melden Sie sich am Empfang Ihres Fitnessparks. Sie erhalten für CHF 8.--einen Kurspass, der Sie zur Teilnahme an einer Kurslektion berechtigt.

Gibt es die Möglichkeit, die Jahreskarte in Raten zu bezahlen?

Mit der Cumulus-Mastercard haben Sie eine einfache Möglichkeit, Ihre Jahreskarte in Raten zu Zahlen. Die Cumulus-Mastercard ist eine weltweit akzeptierte Kreditkarte ohne Jahresgebühr. Bei der Teilzahlung profitieren Sie von einem tiefen Zins und sammeln erst noch CUMULUS-Punkte.

Ich trainiere hauptsächlich in 1–2 Regionen. Gibt es dafür ein regionales Verbund-Abo?

Nein, nur die Intercity-Card ist schweizweit gültig.

Gibt es Senioren-/ Studenten-Rabatt

Nein – wir bieten keinen Rabatt für Senioren und Studenten an. Sämtliche Kunden nutzen dieselben Leistungen und dieselbe Infrastruktur. Unser günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis lässt Rabattierungen nicht zu.

Gibt es ein spezielles Programm für Senioren?

Im Fitnessparkgibt es Gesundheitstraining für jedes Alter und für alle Bedürfnisse. Wichtig ist ein individuelles auf Ihre Kondition und Möglichkeiten zugeschnittenes Training – unabhängig von Ihrem Alter. Im Fitnesspark finden Sie vielfältige Möglichkeiten: vom Milon-Zirkel-Training über Kurse bis zum Entspannungsbad. Ihr Berater gibt Ihnen dazu Ihre individuellen Trainingsanweisungen.

Ich habe einen Termin gebucht. Kann ich den absagen?

Beratungs-,  Personal-Training- und Massage-Termine müssen jeweils 24 Stunden im Voraus abgesagt werden, andernfalls werden sie verrechnet.

Ich habe einen Wellness-Geschenkgutschein. Muss ich den Termin im Vorfeld reservieren?

Ja – um Enttäuschungen oder lange Wartezeiten zu verhindern, müssen Sie unbedingt reservieren.

Ich hatte einen Termin gebucht und verpasst. Was passiert jetzt?

Da wir extra Fach-Personal und ein Zeitfenster bereitgestellt haben, muss der reservierte Termin leider verrechnet werden, respektive es erfolgt keine Rückerstattung des im Voraus bezahlten Preises.

Wieso wird beim Time-Stop eine Gebühr fällig?

Ein Time-Stop führt zu einer automatischen Vertragsverlängerung, die einiges an administrativem Aufwand erfordert.

Der Milon-Zirkel verspricht komplettes Training in 18 Minuten. Ist das seriös?

Von nichts kommt nichts. Zum Training gibt’s keine Alternative. Milon-Zirkel-Training ist zeitoptimiertes Training mit intensiven Trainingsintervallen und sehr kurzen Pausen. Zusätzlich verlieren Sie keine Zeit mit Geräteeinstellungen. Das passiert alles vollautomatisch. Sie haben also für 18 Minuten ein vollkommenes Training ohne Erholungspausen.

Warum kann ich die Treueprämie nicht bei der Einzahlung des Abos abziehen?

Aus buchhalterischen Gründen ist das leider nicht möglich. Die Treue-Prämie wird Ihnen direkt auf Ihren Chip gebucht (Kontokorrent).

Ist das 10er-Abo übertragbar, kann es von mehreren Personen genutzt werden?

Nein – das 10er-Abo ist persönlich und nicht übertragbar

Ich habe eine Jahreskarte ohne Kurse, möchte aber jetzt regelmässig Kurse besuchen, kann ich upgraden?

Ja – ein Upgrade ist jederzeit „pro rata“ möglich. Melden Sie sich am Empfang Ihres Fitnessparks.

Ich habe ein angebrauchtes 10er-Abonnement. Kann ich auf eine Jahreskarte upgraden?

Ja – die nicht benutzten Eintritte werden an den Preis der Jahreskarte angerechnet.

Ich habe Verbesserungsvorschläge oder will mich beschweren. An wen kann ich mich wenden?

Ihre Vorschläge und Kritik helfen uns, unsere Dienstleistungen ständig zu verbessern. Am besten füllen Sie dazu unsere Kundenfeedback-Karte aus und geben diese am Empfang ab. Oder verwenden Sie das Feedback-Formular unter dem Link „Kontakt“.

Ich möchte die Intercity-Card vor Ablauf kündigen. Geht das?

Über Ausnahmen (bspw. dauerhafte Trainingsunfähigkeit durch Unfall, Krankheit etc.) entscheidet die ausstellende Wellness- und Fitnessanlage, mit der Sie sich dann bitte direkt in Verbindung setzen.

Warum darf man erst ab 16 Jahren im Fitnesspark trainieren?

Aus Sicherheitsgründen sollten Menschen im Wachstum nicht an Kraftmaschinen trainieren. Zudem sind die Saunazonen in den Fitnessparks Nacktzonen.

Warum haben die Fitnessparks im Sommer immer zwei Wochen geschlossen?

Die Fitnessparks sind im Sommer jeweils für zwei Wochen geschlossen. Die Maschinen, Bäder, Saunen und das Hamam werden umfassend gewartet, die Räume aufgefrischt.

Warum herrscht eigentlich Handy-Verbot in den Fitnessparks?

Das Telefonieren mit dem Handy stört die anderen Gäste. Der Hauptgrund für das Handy-Verbot sind aber die im Handy eingebauten Kameras. Wir haben viele sensitive Bereiche wie Umkleide- und Nacktzonen im Fitnesspark.

Warum haben die Fitnessparks so viel Wellness. Lenkt das nicht einfach vom Training ab?

Sowohl Gesundheits-, wie auch effizientes Leistungstraining profitiert von der Kombination aus Bewegung und Entspannung. Wellness ist ein integraler Bestandteil eines effektiven Trainings. Nur mit Baden können Sie Ihre Kondition nicht verbessern,aber nur mit Training ohne die angemessenen Erholungspausen kann Ihr Trainingsfortschritt stagnieren oder gar abbauen.

Ich besitze eine Jahreskarte vom Fitnesspark und möchte nun eine Intercity-Card. Geht das? Wie muss ich vorgehen?

Sie können Ihr Abo jederzeit upgraden lassen. Sie bezahlen dann anteilsmässig die Mehrkosten.

Wo bekomme ich die Intercity-Card (IC)?

Die Intercity-Card ist im Online-Shop des Fitnesspark Heuwaage oder vor Ort am Empfang des Fitnesspark Heuwaage erhältlich.

Wo kann ich überall Geschenkgutscheine kaufen?

Kaufen Sie Ihre Gutscheine am Empfang Ihres Fitnessparks oder bequem von zu Hause aus in unserem Online-Shop.

Gibt es ein zeitlimitiertes Abonnement?

Ja, der Fitnesspark Heuwaage bietet derzeit 3 zeitlimitierte Jahreskarten an. Die Bedingungen finden Sie auf der Preisliste.

Allgemeine Fragen

Obwohl ich nicht 10 Mal im Fitnesspark war, ist die Gültigkeitsdauer meines 10er-Abos abgelaufen. Was kann ich tun?

Melden Sie sich am Empfang desFitnessparks. Entscheidend ist, wie lange das Abonnement schon abgelaufen ist. Wir werden uns um eine individuelle Lösung bemühen.

Ist das 10er-Abo auch für Kurse gültig?

Ja – das 10er-Abo ist auch für alle Kurse gültig.

Gibt es spezielle 10er-Abos für Sauna, Bad oder Kurse?

Nein – prinzipiell sind wir ein Fitnesspark und nicht nur eine Wellnessanlage. Unsere Philosophie beruht auf dem nachhaltigen Gesundheitstraining aus Bewegung und Entspannung. Dieses Gesamtpaket möchten wir vermitteln und nicht einfach einzelne Dienstleistungen anbieten.

Gibt es ein Abo speziell für Kurse?

Nein – die Kurse sind aber im 10er-Abonnement inbegriffen.

Gibt es ein Abonnement nur für Kurse?

Nein – die Kurse sind aber im 10er-Abonnement inbegriffen.

Gibt es ein Abonnement nur für Sauna und Bad?

Ein Abonnement «nur» für Sauna oder Bad gibt es nicht. Aber Sauna und Bad sind sowohl in den Jahreskarten und 10er-Abonnements inbegriffen. Unser Konzept in den Fitnessparks ist ganzheitlich – konkret heisst das: um unsere Gesundheit zu erhalten, brauchen wir Bewegung und Entspannung. Deshalb bieten wir immer  das Gesamtangebot an, bestehend aus Fitness und Wellness.

Kann ich einen Gutschein verschenken, der nicht für einen spezifischen Fitnesspark gültig ist?

Ein Wertgutschein mit einem Betrag Ihrer Wahl kann überall eingelöst werden. Ist auf dem Gutschein ein parkspezifisches Angebot vermerkt (z.B. Hamam oder Massage), dann ist der Gutschein nur in diesem Fitnesspark einlösbar.

Habe ich Anrecht auf eine Rückerstattung, falls sich eine Anlage vom Intercity-Verbund zurückzieht?

Die Inhaber einer Intercity-Card haben kein Anrecht auf eine Rückerstattung, falls sich eine Anlage vom Intercity-Verbund zurückzieht. Es gilt das Benutzungsreglement der jeweils besuchten Anlage inkl. aller Haftungsausschlüsse.

Werden im Online-Shop gekaufte Geschenkgutscheine auch ins Ausland versendet?

Wir versenden unsere Gutscheine auch nach Deutschland und Liechtenstein.

Sind Eintritte ausserhalb der Stosszeiten günstiger?

Nein – der Kunde hat jederzeit die ganze Infrastruktur zur Verfügung. Es gibt keine Vergünstigungen abhängig vom Wochentag oder der Tageszeit.

Wird meine Jahreskarte jeweils automatisch erneuert?

Nein –Sie erhalten einige Wochen vor Vertragsablauf ein Verlängerungsschreiben mit einer Rechnung. Falls Sie nicht einzahlen, läuft Ihre Jahreskarte automatisch aus. Bei einer nahtlosen Verlängerung profitieren Sie von einer Treue-Prämie.

Ich habe mein Badetuch vergessen, kann ich eines mieten?

Ärgerlich, wenn man mal was vergessen hat. Am Empfang finden Sie (fast) alles, was Sie für ein unbeschwertes Training brauchen zum Mieten oder Kaufen. Vom Badetuch bis zum Shampoo.

Wird eine nahtlose Erneuerung meiner Jahreskarte belohnt?

Ja – bei einer nahtlosen Verlängerung profitieren Sie von der Treue-Prämie von  5 % Ihres Abopreises bzw. CHF 100.– bei der Intercity Card Die Treue-Prämie wird Ihnen nach Zahlungseingang direkt auf Ihren Chip gebucht (Kontokorrent).

Ich komme mit meinem Training nicht weiter. Kann ich mich beraten lassen?

Effizientes Training braucht ab und zu eine Steigerung und neue Impulse. Als Jahreskarten-Mitglied des Fitnesspark Heuwaage haben Sie  2 Trainings-Beratungen pro Jahr zu Gute. Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Berater, wenn Sie im Training stagnieren.

Ich habe meinen Chip nicht dabei, kann ich trotzdem trainieren?

Ja – Sie müssen sich am Empfang identifizieren und erhalten einen Tageschip.

Ich habe meinen Chip verloren, muss ich einen neuen kaufen?

Ja – Sie müssen das Depot für einen neuen Chip entrichten.

Bekomme ich das auf meinem Chip gespeicherte Guthaben ausbezahlt, wenn ich meine Jahreskarte kündige oder nicht erneuere?

Ja – Ihr Restguthaben und das Chip-Depot werden Ihnen selbstverständlich bis 1 Jahr nach Vertragsablauf   zurückerstattet.

Das Datum auf meinem Wertgutschein (Geschenkgutschein mit Geldbetrag) ist abgelaufen, was kann ich tun?

Die Gutscheine sind jeweils 3 Jahre gültig ab Ausstellungsdatum und sind in allen Fitnessparks in der Schweiz gültig, danach sind sie leider verfallen.

Ist es nicht viel sinnvoller, draussen in der freien Natur zu trainieren, als in einem Fitnesscenter?

Nichts Schöneres als ein Training in freier Natur! Doch: Indoor Training ist unabhängig von Wetter und Jahreszeiten, klar strukturiert und sicher.

Weshalb kann man keine Eintritte nur für das Bad oder die Sauna oder Fitness lösen?

Allen Gästen steht immer die ganze Anlage zur Verfügung. Die Parks sind nicht in einzelne Zonen unterteilt, es gibt nur einen zentralen Check-in und Check-out.

Kann ich mit einem Einzeleintritt auch auf dem Milon-Zirkel trainieren?

Falls Sie eine kompatible Milon-Chipkarte besitzen ja. Ansonsten müssten Sie zuerst eine Milon-Trainingseinführung buchen, damit eine Milon-Chipkarte erstellt werden kann.

Ist es sinnvoll, im fortgeschrittenen Alter noch mit Training anzufangen?

Ja – ein Gesundheitstraining verbessert Ihre Lebensqualität umfassend und markant, egal, wann Sie beginnen. Besseres Gleichgewicht, Stärkung des Skeletts, gesünderer Schlaf, angeregter Stoffwechsel und Hormonhaushalt: Gerade Krafttraining ist hier entscheidend und eine Alternative zu vielen Medikamenten.

Warum muss ich ein Foto von mir machen lassen?

Die Jahreskarte ist persönlich und nicht übertragbar. Das Foto dient zur schnellen Eingangskontrolle beim Check-in und Check-out.

Ich interessiere mich für ein Abonnement. Kann ich den Fitnesspark besichtigen?

Ja –  begleitete Führungen sind immer möglich, auch ohne Voranmeldung.

Kann ich als Jahreskartenmitglied meinen Partner oder Freunde einmal gratis mitnehmen?

Sie erhalten an Ihrem Geburtstag vom Fitnesspark Heuwaage einen Gratisgutschein für einen Tageseintritt. Mit diesem können Sie Gäste gratis mitbringen und mit ihnen nach Herzenslust trainieren und entspannen.

Erheben die Fitnessparks neben dem Preis für die Jahreskarte eine Gebühr für die Mitgliedschaft?

Nein. Im Gegensatz zu anderen Fitnessanlagenbetreibern erheben wir keine Einschreibegebühr. Lediglich für das Chip-Armband erheben wir eine Depotgebühr, die nach Rückgabe des Chips zurückerstattet wird.

Kann ich mit einem Einzel-Eintritt den Park verlassen und am selben Tag wieder kommen?

Der Einzeleintritt berechtigt zu einem einmaligen Eintritt in den Fitnesspark Heuwaage.

Gibt es ein betreutes Gratis-Probetraining?

Nein – wir führen keine Gratis- Probetrainings durch. Aber Sie können unseren Park jederzeit kostenlos besichtigen und sich unter kompetenter Führung ein Bild von unserem Angebot machen. Melden Sie sich am Empfang des Fitnessparks. Oder Sie bezahlen regulär für einen Eintritt und ein Einführungstraining. Kaufen Sie innerhalb eines Monats nach dem Besuch eine Jahreskarte, wird Ihnen der bezahlte Betrag (Quittung vorweisen) vollständig auf Ihrem persönlichen Kontokorrent gutgeschrieben. Sie können diesen Betrag brauchen für Konsumationen im Center oder bar beziehen.

Das Datum auf meinem Gratisgutschein ist abgelaufen, was kann ich tun?

Gratisgutscheine sind nach 3 Monaten leider unwiderruflich abgelaufen.

Ist meine Jahreskarte auch in anderen Fitnessparks gültig?

Nein -  In der Jahreskarte des Fitnesspark Heuwaage ist der Zutritt nur zu dieser Anlage gewährleistet. Wünschen Sie noch mehr Abwechslung? Mit der Intercity-Card haben Sie Zutritt zu über 40 Fitness-/Wellness-/Aquaparks der Migros.

Ich habe einen Geschenkgutschein erhalten. Kann ich mir den Wert auszahlen lassen?

Nein – eine Barauszahlung ist nicht möglich.

Können Gutscheine der Klubschulen und Fitnessparks für die Bezahlung verwendet werden?

Wenn Sie im Besitz von Wertgutscheinen bzw.  CUMULUS-Bons (ausgestellt über einen bestimmten monetären Wert) von den Fitnessparks oder den Klubschulen sind, dann können Sie auch diese zum Bezahlen (bspw. für Ihre Jahreskarte) nutzen. Mit Produktgutscheinen (Massage, 10er-Abo etc.) hinter denen eine bestimmte Leistung steht, kann auch nur die beschriebene Leistung bezogen werden. Geschenkkarten oder Reka-Schecks werden nicht als Zahlungsmittel akzeptiert.

Gibt es ein Halbjahresabonnement?

Nein – die Fitnessparks bieten keine Halbjahresabonnemente an.

Mich stört die Hintergrundmusik. Muss das sein?

Mit Musik geht’s einfach leichter. Das gilt für die meisten, aber nicht für alle. Wir haben uns für den Kompromiss der leisen Hintergrundmusik entschieden. Laut genug, um sie zu hören, leise genug, um sie mit dem eigenen iPod zu übertönen.

Ist die Intercity-Card nur als Jahreskarte/Jahres-Abo erhältlich?

Ja, die Intercity-Card ist eine Jahreskarte. Da unser Angebot in den Fitnessparks so vielfältig und umfassend ist und auch von den Krankenkassen unterstützt wird, entspricht es nicht unserer Philosophie, das Angebot als Halbjahreskarte anzubieten.

Ist die Intercity-Card übertragbar?

Nein. Die Intercity-Card ist nicht übertragbar, sondern eine personalisierte Jahreskarte.

Muss ich meine Jahreskarte jeweils kündigen?

Nein – eine Kündigung ist nicht nötig. Wollen Sie Ihre Jahreskarte nicht verlängern, dann bezahlen Sie einfach die Rechnung nicht und das Abonnement läuft automatisch aus. Bei nahtloser Erneuerung profitieren Sie  von der Treue-Prämie von 5 % Ihres Abopreises bzw. CHF 100.– bei der Intercity Card!

Kann ich meine Jahreskarte vor Ablauf zurückgeben und erhalte Geld zurück?

Gemäss AGB  ist in speziellen Härtefällen oder bei einem Domizilwechsel von mehr als 30 km eine Rückzahlung vom 1. bis 6. Monat der Laufdauer einer Jahreskarte möglich. Ab dem 7. Monat erfolgt leider keine Rückzahlung mehr. Der Rückerstattungs-Betrag ist in den AGB genau festgehalten.

Ich habe einen Einzeleintritt gelöst und möchte jetzt eine Jahrskarte lösen. Wird der Eintritt beim Kauf angerechnet?

Ja – beim Kauf innerhalb 4 Wochen wird Ihnen der Eintritt (gegen Vorweisen der Quittung) angerechnet und auf Ihr Kontokorrent (Chip) gut geschrieben.

Ist die Kinderbetreuung in meiner Jahreskarte Inbegriffen?

Ja – die Betreuung ihrer eigenen Kinder im Kinderparadies ist in der Jahreskarte inbegriffen. Bitte beachten Sie den Flyer zum Kinderparadies.

Zahlt meine Krankenkasse einen Teil des Abos?

Alle Fitnessparks sind Qualitop-anerkannt. Die meisten Krankenkassen leisten zur Prävention einen Beitrag an Ihre Jahreskarte.

Kann ich bei längerer Krankheit oder Auslandaufenthalt, Ferien etc. meine Jahreskarte unterbrechen?

Ja, aus medizinischen Gründen (Unfall, Krankheit, Schwangerschaft),  Ferien, Auslandaufenthalt etc., oder militärischen Gründen können Sie einen Time-Stop beantragen. Für den administrativen Aufwand erheben wir eine Gebühr von CHF 30.–.  Die Time-Stop Bedingungen sind auf der Rückseite des Mitgliedschaftsvertrages aufgeführt.

Sind Kundenparkplätze vorhanden?

Die Fitnessparks führen keine eigenen Kundenparkplätze. Genügend Parkplätze sind in der Regel in unmittelbarer Nähe der Centren vorhanden. Vom Parkhaus Elisabethen (P3) gibt es einen direkten Zugangzum Fitnesspark Heuwaage Hier fallen die offiziellen Parkplatzgebühren an.

Gibt es spezielle Kurse für Senioren?

Wir bieten ein Gesundheitstraining für ALLE, unabhängig vom Alter, aber abhängig von der individuellen Kondition, Kraft und Koordination. Von dieser Warte aus haben wir viele Kurse, die für Senioren bestens geeignet sind.

Ich möchte euch mal loben! An wen kann ich mich wenden?

Über ein Lob freuen wir uns immer ganz besonders. Die Anerkennung ist ein Ansporn, um unsere Dienstleistungen noch weiter zu verbessern. Am besten füllen Sie dazu unsere Kundenfeedback-Karte aus und geben Sie diese am Empfang ab. Oder verwenden Sie das Feedback-Formular unter dem Link „Kontakt“.

Gibt es ein Abonnement für medizinische Massagen?

Ja – wir führen ein 10er-Abonnement für medizinische Massagen.

Wenn ich eine Massage buche, ist dann der Einzeleintritt für Fitness und Wellness dabei?

Jein – mit der Massage ist ein zeitlimitierter Eintritt von 3 Stunden verbunden, während dieser Zeit kann die ganze Anlage benützt werden.

Muss ich fürs Milon-Zirkel-Training extra bezahlen?

Nein – die Benutzung der Milon-Zirkel ist im Fitnesspark Heuwaage in allen Jahreskarten inbegriffen. Für die Chipkarte erheben wir eine Depotgebühr, die nach Rückgabe der Karte zurückerstattet wird.

Ich habe meine Milon-Chipkarte verloren.

Die gute Nachricht: Alle Ihre Einstellungen sind gespeichert. Für die neue Chipkarte wird ein Betrag von CHF 10.– fällig.

Ich habe eine Milon-Chipkarte von einem Konkurrenzunternehmen. Kann ich damit auf dem Milon-Zirkel des Fitnessparks trainieren?

Nur bedingt, da die Geräte der einzelnen Zirkel nicht immer identisch sind. Probieren Sie es aus, oder lassen Sie sich beraten.

Ich hab noch nie Sport getrieben, ist es sinnvoll, dass ich in einem Fitnesscenter trainiere?

Ja – gerade in einem Fitnesscenter! Hier werden Sie seriös ins Training eingeführt und vermeiden Verletzungen durch Fehlbelastungen. Beim Training bringt wilder, verausgabender Aktionismus wenig. Das Motto lautet «dranbleiben» – beim Training unter Dach gibt’s keine Ausreden wie schlechtes Wetter. Hier können Sie regelmässig etwas für Ihre Gesundheit tun.

Ist der Fitnesspark Heuwaage mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar?

Der Fitnesspark Heuwaageist mit dem öffentlichen Verkehr bestens erschlossen. Bei der Heuwaagehaben Sie jeweils gleich mehrere Tram- und Busstationen in unmittelbarer Nähe. Maps und Wegbeschreibungen finden Sie auf der Internetseite des Parks.

Ich habe meine Trainingsschuhe nicht dabei, kann ich auch ohne trainieren?

Aus Sicherheitsgründen muss das Training in der Fitnessarena immer in geschlossenen Trainingsschuhen erfolgen. Barfuss oder in Flip-Flops trainieren ist nicht erlaubt. Trainingsschuhe können Sie aber am Empfang mieten.

Ich habe eine Jahreskarte ohne Kurse, kann ich zur Probe ein Mal eine Kurslektion besuchen?

Ja, melden Sie sich am Empfang Ihres Fitnessparks. Sie erhalten für CHF 8.--einen Kurspass, der Sie zur Teilnahme an einer Kurslektion berechtigt.

Gibt es die Möglichkeit, die Jahreskarte in Raten zu bezahlen?

Mit der Cumulus-Mastercard haben Sie eine einfache Möglichkeit, Ihre Jahreskarte in Raten zu Zahlen. Die Cumulus-Mastercard ist eine weltweit akzeptierte Kreditkarte ohne Jahresgebühr. Bei der Teilzahlung profitieren Sie von einem tiefen Zins und sammeln erst noch CUMULUS-Punkte.

Ich trainiere hauptsächlich in 1–2 Regionen. Gibt es dafür ein regionales Verbund-Abo?

Nein, nur die Intercity-Card ist schweizweit gültig.

Gibt es Senioren-/ Studenten-Rabatt

Nein – wir bieten keinen Rabatt für Senioren und Studenten an. Sämtliche Kunden nutzen dieselben Leistungen und dieselbe Infrastruktur. Unser günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis lässt Rabattierungen nicht zu.

Gibt es ein spezielles Programm für Senioren?

Im Fitnessparkgibt es Gesundheitstraining für jedes Alter und für alle Bedürfnisse. Wichtig ist ein individuelles auf Ihre Kondition und Möglichkeiten zugeschnittenes Training – unabhängig von Ihrem Alter. Im Fitnesspark finden Sie vielfältige Möglichkeiten: vom Milon-Zirkel-Training über Kurse bis zum Entspannungsbad. Ihr Berater gibt Ihnen dazu Ihre individuellen Trainingsanweisungen.

Ich habe einen Termin gebucht. Kann ich den absagen?

Beratungs-,  Personal-Training- und Massage-Termine müssen jeweils 24 Stunden im Voraus abgesagt werden, andernfalls werden sie verrechnet.

Ich habe einen Wellness-Geschenkgutschein. Muss ich den Termin im Vorfeld reservieren?

Ja – um Enttäuschungen oder lange Wartezeiten zu verhindern, müssen Sie unbedingt reservieren.

Ich hatte einen Termin gebucht und verpasst. Was passiert jetzt?

Da wir extra Fach-Personal und ein Zeitfenster bereitgestellt haben, muss der reservierte Termin leider verrechnet werden, respektive es erfolgt keine Rückerstattung des im Voraus bezahlten Preises.

Wieso wird beim Time-Stop eine Gebühr fällig?

Ein Time-Stop führt zu einer automatischen Vertragsverlängerung, die einiges an administrativem Aufwand erfordert.

Der Milon-Zirkel verspricht komplettes Training in 18 Minuten. Ist das seriös?

Von nichts kommt nichts. Zum Training gibt’s keine Alternative. Milon-Zirkel-Training ist zeitoptimiertes Training mit intensiven Trainingsintervallen und sehr kurzen Pausen. Zusätzlich verlieren Sie keine Zeit mit Geräteeinstellungen. Das passiert alles vollautomatisch. Sie haben also für 18 Minuten ein vollkommenes Training ohne Erholungspausen.

Warum kann ich die Treueprämie nicht bei der Einzahlung des Abos abziehen?

Aus buchhalterischen Gründen ist das leider nicht möglich. Die Treue-Prämie wird Ihnen direkt auf Ihren Chip gebucht (Kontokorrent).

Ist das 10er-Abo übertragbar, kann es von mehreren Personen genutzt werden?

Nein – das 10er-Abo ist persönlich und nicht übertragbar

Ich habe eine Jahreskarte ohne Kurse, möchte aber jetzt regelmässig Kurse besuchen, kann ich upgraden?

Ja – ein Upgrade ist jederzeit „pro rata“ möglich. Melden Sie sich am Empfang Ihres Fitnessparks.

Ich habe ein angebrauchtes 10er-Abonnement. Kann ich auf eine Jahreskarte upgraden?

Ja – die nicht benutzten Eintritte werden an den Preis der Jahreskarte angerechnet.

Ich habe Verbesserungsvorschläge oder will mich beschweren. An wen kann ich mich wenden?

Ihre Vorschläge und Kritik helfen uns, unsere Dienstleistungen ständig zu verbessern. Am besten füllen Sie dazu unsere Kundenfeedback-Karte aus und geben diese am Empfang ab. Oder verwenden Sie das Feedback-Formular unter dem Link „Kontakt“.

Ich möchte die Intercity-Card vor Ablauf kündigen. Geht das?

Über Ausnahmen (bspw. dauerhafte Trainingsunfähigkeit durch Unfall, Krankheit etc.) entscheidet die ausstellende Wellness- und Fitnessanlage, mit der Sie sich dann bitte direkt in Verbindung setzen.

Warum darf man erst ab 16 Jahren im Fitnesspark trainieren?

Aus Sicherheitsgründen sollten Menschen im Wachstum nicht an Kraftmaschinen trainieren. Zudem sind die Saunazonen in den Fitnessparks Nacktzonen.

Warum haben die Fitnessparks im Sommer immer zwei Wochen geschlossen?

Die Fitnessparks sind im Sommer jeweils für zwei Wochen geschlossen. Die Maschinen, Bäder, Saunen und das Hamam werden umfassend gewartet, die Räume aufgefrischt.

Warum herrscht eigentlich Handy-Verbot in den Fitnessparks?

Das Telefonieren mit dem Handy stört die anderen Gäste. Der Hauptgrund für das Handy-Verbot sind aber die im Handy eingebauten Kameras. Wir haben viele sensitive Bereiche wie Umkleide- und Nacktzonen im Fitnesspark.

Warum haben die Fitnessparks so viel Wellness. Lenkt das nicht einfach vom Training ab?

Sowohl Gesundheits-, wie auch effizientes Leistungstraining profitiert von der Kombination aus Bewegung und Entspannung. Wellness ist ein integraler Bestandteil eines effektiven Trainings. Nur mit Baden können Sie Ihre Kondition nicht verbessern,aber nur mit Training ohne die angemessenen Erholungspausen kann Ihr Trainingsfortschritt stagnieren oder gar abbauen.

Ich besitze eine Jahreskarte vom Fitnesspark und möchte nun eine Intercity-Card. Geht das? Wie muss ich vorgehen?

Sie können Ihr Abo jederzeit upgraden lassen. Sie bezahlen dann anteilsmässig die Mehrkosten.

Wo bekomme ich die Intercity-Card (IC)?

Die Intercity-Card ist im Online-Shop des Fitnesspark Heuwaage oder vor Ort am Empfang des Fitnesspark Heuwaage erhältlich.

Wo kann ich überall Geschenkgutscheine kaufen?

Kaufen Sie Ihre Gutscheine am Empfang Ihres Fitnessparks oder bequem von zu Hause aus in unserem Online-Shop.

Gibt es ein zeitlimitiertes Abonnement?

Ja, der Fitnesspark Heuwaage bietet derzeit 3 zeitlimitierte Jahreskarten an. Die Bedingungen finden Sie auf der Preisliste.

 

 

 

 

 

 

 


Jahreskarten

Erheben die Fitnessparks neben dem Preis für die Jahreskarte eine Gebühr für die Mitgliedschaft?

Nein. Im Gegensatz zu anderen Fitnessanlagenbetreibern erheben wir keine Einschreibegebühr. Lediglich für das   Chip-Armband erheben wir eine Depotgebühr, die nach Rückgabe des Chips zurückerstattet wird.

Zahlt meine Krankenkasse einen Teil des Abos?

Alle Fitnessparks sind Qualitop-anerkannt. Die meisten Krankenkassen leisten zur Prävention einen Beitrag an Ihre Jahreskarte.

 Gibt es die Möglichkeit, die Jahreskarte in Raten zu bezahlen?

Mit der CUMULUS-Master-Card haben Sie eine einfache Möglichkeit, Ihre Jahreskarte in Raten zu zahlen. Die CUMULUS-Master-Card ist eine weltweit akzeptierte Kreditkarte ohne Jahresgebühr. Bei der Teilzahlung profitieren Sie von einem tiefen Zins und sammeln erst noch CUMULUS-Punkte.

Ist meine Jahreskarte auch in anderen Fitnessparks gültig?

Nein, in der Jahreskarte des Fitnesspark Heuwaage ist der Zutritt nur zu dieser Anlage gewährleistet. Wünschen Sie noch mehr Abwechslung? Mit der Intercity-Card haben Sie Zutritt zu über 40 Fitness-/Wellness-/Aquaparks der Migros.

Warum muss ich ein Foto von mir machen lassen?

Die Jahreskarte ist persönlich und nicht übertragbar. Das Foto dient zur schnellen Eingangskontrolle beim Check-in und Check-out.

Muss ich für das Milon-Zirkel-Training extra bezahlen?

Nein – die Benutzung der Milon-Zirkel ist im Fitnesspark Heuwaage in allen Jahreskarten inbegriffen. Für die Chipkarte erheben wir eine Depotgebühr, die nach Rückgabe der Karte zurückerstattet wird.

Ist die Kinderbetreuung in meiner Jahreskarte inbegriffen?

Ja, die Betreuung Ihrer eigenen Kinder im Kinderparadies ist in der Jahreskarte inbegriffen. Bitte beachten Sie den Flyer zum Kinderparadies.

Gibt es ein Halbjahresabonnement?

Nein, der Fitnesspark Heuwaage bietet keine Halbjahresabonnemente an.

Gibt es ein zeitlimitiertes Abonnement?

Ja, der Fitnesspark Heuwaage bietet derzeit 3 zeitlimitierte Jahreskarten an. Die Bedingungen finden Sie auf der Preisliste.

Gibt es Senioren-/ Studenten-Rabatt

Nein – wir bieten keinen Rabatt für Senioren und Studenten an. Sämtliche Kunden nutzen  dieselben Leistungen und dieselbe Infrastruktur. Unser günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis lässt Rabattierungen nicht zu.

Gibt es ein Abonnent nur für Sauna oder Bad

Ein Abonnement «nur» für Sauna oder Bad gibt es nicht. Aber Sauna und Bad sind sowohl in den Jahreskarten und 10er-Abonnements inbegriffen. Unser Konzept in den Fitnessparks ist ganzheitlich. Konkret heisst das: um unsere Gesundheit zu erhalten, brauchen wir Bewegung und Entspannung. Deshalb bieten wir immer  das Gesamtangebot an, bestehend aus Fitness und Wellness.

Gibt es ein Abonnement für medizinische Massagen?

Ja – wir führen ein 10er-Abonnement für medizinische Massagen.

Gibt es ein Abonnement nur für Kurse?

Nein – die Kurse sind aber im 10er-Abonnement inbegriffen.

 

Jahreskarten: Time-Stop und Kündigungen

Muss ich meine Jahreskarte jeweils kündigen?

Nein – eine Kündigung ist nicht nötig. Wollen Sie Ihre Jahreskarte nicht verlängern, dann bezahlen Sie die Rechnung nicht und das Abonnement läuft automatisch aus. Bei nahtloser Erneuerung profitieren Sie  von der Treue-Prämie von 5 % Ihres Abopreises bzw. CHF 100.– bei der Intercity Card!

Kann ich bei längerer Krankheit oder Auslandaufenthalt, Ferien etc. meine Jahreskarte unterbrechen?

Ja, aus medizinischen (Unfall, Krankheit, Schwangerschaft,  Ferien, Auslandaufenthalt etc.) oder militärischen Gründen können Sie einen Time-Stop beantragen. Für den administrativen Aufwand erheben wir eine Gebühr von CHF 30.–.  Die Time-Stop Bedingungen sind auf der Rückseite des Mitgliedschaftsvertrags aufgeführt.

Wieso wird beim Time-Stop eine Gebühr fällig?

Ein Time-Stop führt zu einer automatischen Vertragsverlängerung, die einiges an administrativem Aufwand erfordert.

Kann ich meine Jahreskarte vor Ablauf zurückgeben und erhalte Geld zurück?

Gemäss AGB  ist in speziellen Härtefällen oder bei einem Domizilwechsel von mehr als 30 km eine Rückzahlung vom 1. bis 6. Monat der Laufdauer einer Jahreskarte möglich. Ab dem 7. Monat erfolgt leider keine Rückzahlung mehr. Der Rückerstattungs-Betrag ist in den AGB genau festgehalten.

 Bekomme ich das auf meinem Chip gespeicherte Guthaben ausbezahlt, wenn ich meine Jahreskarte kündige oder nicht erneuere?

Ja – Ihr Restguthaben und das Chip-Depot werden Ihnen selbstverständlich bis 1 Jahr nach Vertragsablauf   zurückerstattet.

Jahreskarte: Erneuerung und Prämien

Wird meine Jahreskarte jeweils automatisch erneuert?

Nein, Sie erhalten einige Wochen vor Vertragsablauf ein Verlängerungsschreiben mit einer Rechnung. Falls Sie nicht einzahlen, läuft Ihre Jahreskarte automatisch aus. Bei einer nahtlosen Verlängerung profitieren Sie von einer Treue-Prämie.

Wird eine nahtlose Erneuerung meiner Jahreskarte belohnt?

Ja, bei einer nahtlosen Verlängerung profitieren Sie von der Treue-Prämie von  5 % Ihres Abopreises bzw. CHF 100.– bei der Intercity Card Die Treue-Prämie wird Ihnen nach Zahlungseingang direkt auf Ihren Chip gebucht (Kontokorrent).

Warum kann ich die Treueprämie nicht bei der Einzahlung des Abos abziehen?

Aus buchhalterischen Gründen ist das leider nicht möglich. Die Treue-Prämie wird Ihnen direkt auf Ihren Chip gebucht (Kontokorrent).

 10er-Abonnemente

Ist das 10er-Abo übertragbar, kann es von mehreren Personen genutzt werden?

Nein, das 10er-Abo ist persönlich und nicht übertragbar

Ist das 10er-Abo auch für Kurse gültig?

Ja, das 10er-Abo ist auch für alle Kurse gültig.

Gibt es spezielle 10er-Abos für Sauna, Bad oder Kurse?

Nein, prinzipiell sind wir ein Fitnesspark und nicht nur eine Wellnessanlage. Unsere Philosophie beruht auf dem nachhaltigen Mix aus Bewegung und Entspannung. Dieses Gesamtpaket möchten wir vermitteln und nicht einfach einzelne Dienstleistungen anbieten.

Ich habe ein angebrauchtes 10er-Abonnement. Kann ich auf eine Jahreskarte upgraden?

Ja, die nicht benutzten Eintritte werden an den Preis der Jahreskarte angerechnet.

Obwohl ich nicht 10 Mal im Fitnesspark war, ist die Gültigkeitsdauer meines 10er-Abos abgelaufen. Was kann ich tun?

Melden Sie sich am Empfang desFitnessparks. Entscheidend ist, wie lange das Abonnement schon abgelaufen ist. Wir werden uns um eine individuelle Lösung bemühen.


Intercity-Card

Wo bekomme ich die Intercity-Card (IC)?

Die Intercity-Card ist im Online-Shop des Fitnesspark Heuwaage oder vor Ort am Empfang des Fitnesspark Heuwaage erhältlich.

Ich besitze eine Jahreskarte vom Fitnesspark und möchte nun eine Intercity-Card. Geht das? Wie muss ich vorgehen?

Sie können Ihr Abo jederzeit upgraden lassen. Sie bezahlen dann anteilsmässig die Mehrkosten.

Ich trainiere hauptsächlich in 1–2 Regionen. Gibt es dafür ein regionales Verbund-Abo?

Nein, nur die Intercity-Card ist schweizweit gültig.

Ist die Intercity-Card nur als Jahreskarte/Jahres-Abo erhältlich?

Ja, die Intercity-Card ist eine Jahreskarte. Da unser Angebot in den Fitnessparks so vielfältig und umfassend ist und auch von den Krankenkassen unterstützt wird, entspricht es nicht unserer Philosophie, das Angebot als Halbjahreskarte anzubieten.

Ist die Intercity-Card übertragbar?

Nein. Die Intercity-Card ist nicht übertragbar, sondern eine personalisierte Jahreskarte.

Ich möchte die Intercity-Card vor Ablauf kündigen. Geht das?

Über Ausnahmen (bspw. dauerhafte Trainingsunfähigkeit durch Unfall, Krankheit etc.) entscheidet die ausstellende Wellness- und Fitnessanlage, mit der Sie sich bitte direkt in Verbindung setzen.

Habe ich Anrecht auf eine Rückerstattung, falls sich eine Anlage vom Intercity-Verbund zurückzieht?

Die Inhaber einer Intercity-Card haben kein Anrecht auf eine Rückerstattung, falls sich eine Anlage vom Intercity-Verbund zurückzieht. Es gilt das Benutzungsreglement der jeweils besuchten Anlage inkl. aller Haftungsausschlüsse.

 

Einzeleintritte

Weshalb kann man keine Eintritte nur für das Bad oder die Sauna oder Fitness lösen?

Allen Gästen steht immer die ganze Anlage zur Verfügung. Die Parks sind nicht in einzelne Zonen unterteilt, es gibt nur einen zentralen Check-in und Check-out.

Kann ich mit einem Einzeleintritt den Park verlassen und am selben Tag wieder kommen?

Nein, der Einzeleintritt ist das, was der Name sagt und kein Tageseintritt.

Sind Eintritte ausserhalb der Stosszeiten günstiger?

Nein,– der Kunde hat jederzeit die ganze Infrastruktur zur Verfügung. Es gibt keine Vergünstigungen abhängig vom Wochentag oder der Tageszeit.

Ich habe einen Einzeleintritt gelöst und möchte jetzt eine Jahrskarte lösen. Wird der Eintritt beim Kauf angerechnet?

Ja, beim Kauf innerhalb 4 Wochen wird Ihnen der Eintritt (gegen Vorweisen der Quittung) angerechnet und auf Ihr Kontokorrent (Chip) gut geschrieben.

Wenn ich eine Massage buche, ist dann der Einzeleintritt für Fitness und Wellness dabei?

Jein, mit der Massage ist ein zeitlimitierter Eintritt von 3 Stunden verbunden, während dieser Zeit kann die ganze Anlage benützt werden.

Kann ich mit einem Einzeleintritt auch auf dem Milon-Zirkel trainieren?

Falls Sie eine kompatible Milon-Chipkarte besitzen ja. Ansonsten müssten Sie zuerst eine Milon-Trainingseinführung buchen, damit eine Milon-Chipkarte erstellt werden kann.

Ich habe eine Milon-Chipkarte von einem Konkurrenzunternehmen. Kann ich damit auf dem Milon-Zirkel des Fitnessparks trainieren?

Nur bedingt, da die Geräte der einzelnen Zirkel nicht immer identisch sind. Probieren Sie es aus, oder lassen Sie sich beraten.

Kann ich als Jahreskartenmitglied meinen Partner oder Freunde einmal gratis mitnehmen?

Sie erhalten an Ihrem Geburtstag vom Fitnesspark Heuwaage einen Gratisgutschein für einen Tageseintritt. Mit diesem können Sie Gäste gratis mitbringen und mit ihnen nach Herzenslust trainieren und entspannen.


Gebuchte Termine

 

Ich habe einen Termin gebucht. Kann ich den absagen?

Beratungs-,  Personal-Training- und Massage-Termine müssen jeweils 24 Stunden im Voraus abgesagt werden, andernfalls werden sie verrechnet.

Ich hatte einen Termin gebucht und verpasst. Was passiert jetzt?

Da wir extra Fach-Personal und ein Zeitfenster bereitgestellt haben, muss der reservierte Termin leider verrechnet werden, respektive es erfolgt keine Rückerstattung des im Voraus bezahlten Preises.

Ich habe den Termin meines Geschenkgutscheins reserviert. Kann ich den absagen?

Ja – gebuchte Termine müssen jeweils bis 24 Stunden im Voraus abgesagt werden.

 

Geschenkgutscheine

Wo kann ich überall Geschenkgutscheine kaufen?

Kaufen Sie Ihre Gutschein am Empfang Ihres Fitnessparks oder bequem von zu Hause aus in unserem Online-Shop.

Werden im Online-Shop gekaufte Geschenkgutscheine auch ins Ausland versendet?

Wir versenden unsere Gutscheine auch nach Deutschland und Liechtenstein.

Ich habe einen Wellness-Geschenkgutschein. Muss ich den Termin im Vorfeld reservieren?

Ja – um Enttäuschungen oder lange Wartezeiten zu verhindern, müssen Sie unbedingt reservieren.

Das Datum auf meinem Wertgutschein (Geschenkgutschein mit Geldbetrag) ist abgelaufen, was kann ich tun?

Die Gutscheine sind jeweils 3 Jahre gültig ab Ausstellungsdatum und sind in allen Fitnessparks in der Schweiz gültig, danach sind sie leider verfallen.

Das Datum auf meinem Gratisgutschein ist abgelaufen, was kann ich tun?

Gratisgutscheine sind nach 3 Monaten leider unwiderruflich abgelaufen.

Ich habe einen Geschenkgutschein erhalten. Kann ich mir den Wert auszahlen lassen?

Nein, eine Barauszahlung ist nicht möglich.

Kann ich einen Gutschein verschenken, der nicht für einen spezifischen Fitnesspark gültig ist?

Ein Wertgutschein mit einem Betrag Ihrer Wahl kann überall eingelöst werden. Ist auf dem Gutschein ein parkspezifisches Angebot vermerkt (z.B. Hamam oder Massage), dann ist der Gutschein nur in diesem Fitnesspark einlösbar.

Können Gutscheine der Klubschulen und Fitnessparks für die Bezahlung verwendet werden?

Wenn Sie im Besitz von Wertgutscheinen bzw.  CUMULUS-Bons (ausgestellt über einen bestimmten monetären Wert) von den Fitnessparks oder den Klubschulen sind, dann können Sie auch diese zum Bezahlen (bspw. für Ihre Jahreskarte) nutzen. Mit Produktgutscheinen (Massage, 10er-Abo etc.) hinter denen eine bestimmte Leistung steht, kann auch nur die beschriebene Leistung bezogen werden. Geschenkkarten oder Reka-Schecks werden nicht als Zahlungsmittel akzeptiert.

Allgemeine Fragen

Gibt es ein betreutes Gratis-Probetraining?

Nein, wir führen keine Gratis- Probetrainings durch. Aber Sie können unseren Park jederzeit kostenlos besichtigen und sich unter kompetenter Führung ein Bild von unserem Angebot machen. Melden Sie sich am Empfang des Fitnessparks. Oder Sie bezahlen regulär für einen Eintritt und ein Einführungstraining. Kaufen Sie innerhalb einer Woche nach dem Besuch eine Jahreskarte, wird Ihnen der bezahlte Betrag (Quittung vorweisen) vollständig an die Jahreskarte angerechnet.

Ich interessiere mich für ein Abonnement. Kann ich den Fitnesspark besichtigen?

Ja,  begleitete Führungen sind immer möglich, auch ohne Voranmeldung.

Warum haben die Fitnessparks im Sommer immer zwei Wochen geschlossen?

Die Fitnessparks sind im Sommer jeweils für zwei Wochen geschlossen. Die Maschinen, Bäder, Saunen und die gesamte Infrastruktur werden umfassend gewartet, die Räume aufgefrischt.

Ich habe meinen Chip nicht dabei, kann ich trotzdem trainieren?

Ja, Sie müssen sich am Empfang identifizieren und bekommen einen Ersatzchip.

Ich habe meinen Chip verloren, muss ich einen neuen kaufen?

Ja, Sie müssen das Depot für einen neuen Chip entrichten.

Ich habe meine Milon-Chipkarte verloren. Müssen alle Geräteeinstellungen neu gemacht werden und muss ich die Karte bezahlen?

Die gute Nachricht: Alle Ihre Einstellungen sind gespeichert. Für die neue Chipkarte wird ein Betrag von CHF 10.– fällig.

Ich habe meine Trainingsschuhe nicht dabei, kann ich auch ohne trainieren?

Aus Sicherheitsgründen muss das Training in der Fitnessarena immer in geschlossenen Trainingsschuhen erfolgen. Barfuss oder in Flip-Flops trainieren ist nicht erlaubt. Trainingsschuhe können Sie aber am Empfang mieten.

Warum herrscht eigentlich Handy-Verbot in den Fitnessparks?

Das Telefonieren mit dem Handy stört die anderen Gäste. Der Hauptgrund für das Handy-Verbot sind aber die im Handy eingebauten Kameras. Wir haben viele sensitive Bereiche wie Umkleide- und Nacktzonen im Fitnesspark.

Mich stört die Hintergrundmusik. Muss das sein?

Mit Musik geht’s einfach leichter. Das gilt für die meisten, aber nicht für alle. Wir haben uns für den Kompromiss der leisen Hintergrundmusik entschieden. Laut genug, um sie zu hören, leise genug, um sie mit dem eigenen iPod zu übertönen.

Warum darf man erst ab 16 im Fitnesspark trainieren?

Aus Sicherheitsgründen sollten Menschen im Wachstum nicht an Kraftmaschinen trainieren. Zudem sind die Saunazonen in den Fitnessparks Nacktzonen.

Ich habe mein Badetuch vergessen, kann ich eines mieten?

Ärgerlich, wenn man mal was vergessen hat. Am Empfang finden Sie (fast) alles, was Sie für ein unbeschwertes Training brauchen zum Mieten oder Kaufen. Vom Badetuch bis zum Shampoo.

Kann ich als Jahreskartenmitglied meinen Partner oder Freunde einmal gratis mitnehmen?

Sie erhalten an Ihrem Geburtstag vom Fitnesspark Heuwaage einen Gratisgutschein für einen Tageseintritt. Mit diesem können Sie Gäste gratis mitbringen und mit ihnen nach Herzenslust trainieren und entspannen.

Ich habe Verbesserungsvorschläge oder will mich beschweren. An wen kann ich mich wenden?

Ihre Vorschläge und Kritik helfen uns, unsere Dienstleistungen ständig zu verbessern. Am besten füllen Sie dazu unsere Kundenfeedback-Karte aus und geben diese am Empfang ab. Oder verwenden Sie das Feedback-Formular unter dem Link „Kontakt“.

Ich möchte euch mal loben! An wen kann ich mich wenden?

Über ein Lob freuen wir uns immer ganz besonders. Die Anerkennung ist ein Ansporn, um unsere Dienstleistungen noch weiter zu verbessern. Am besten füllen Sie dazu unsere Kundenfeedback-Karte aus und geben Sie diese am Empfang ab. Oder verwenden Sie das Feedback-Formular unter dem Link „Kontakt“.

Ist der Fitnesspark Heuwaage mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar?

Der Fitnesspark Heuwaageist mit dem öffentlichen Verkehr bestens erschlossen. Bei der Heuwaagehaben Sie jeweils gleich mehrere Tram- und Busstationen in unmittelbarer Nähe. Maps und Wegbeschreibungen finden Sie auf der Website des Parks.

Sind Kundenparkplätze vorhanden?

Die Fitnessparks führen keine eigenen Kundenparkplätze. Genügend Parkplätze sind in der Regel in unmittelbarer Nähe der Centren vorhanden. Vom Parkhaus Elisabethen (P3) gibt es einen direkten Zugang zum Fitnesspark Heuwaage Hier fallen die offiziellen Parkplatzgebühren an.

Fitness und Milon

Der Milon-Zirkel verspricht komplettes Training in 18 Minuten. Ist das seriös?

Von nichts kommt nichts. Zum Training gibt’s keine Alternative. Der Milon-Zirkel ist zeitoptimiertes Training mit intensiven Trainingsintervallen und sehr kurzen Pausen. Zusätzlich verlieren Sie keine Zeit mit Geräteeinstellungen. Das passiert alles vollautomatisch. Sie haben also für 18 Minuten ein vollkommenes Training ohne Erholungspausen.

Ich komme mit meinem Training nicht weiter. Kann ich mich beraten lassen?

Effizientes Training braucht ab und zu eine Steigerung und neue Impulse. Als Jahreskarten-Mitglied des Fitnesspark Heuwaage haben Sie  2 Trainings-Beratungen pro Jahr zu Gute. Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Berater, wenn Sie im Training stagnieren.

Ich hab noch nie Sport getrieben, ist es sinnvoll, dass ich in einem Fitnesscenter trainiere?

Ja, gerade in einem Fitnesscenter! Hier werden Sie seriös ins Training eingeführt und vermeiden Verletzungen durch Fehlbelastungen. Beim Training bringt wilder, verausgabender Aktionismus wenig. Das Motto lautet «dranbleiben» – beim Training unter Dach gibt’s keine Ausreden wie schlechtes Wetter. Hier können Sie regelmässig etwas für Ihre Gesundheit tun.

Gibt es ein spezielles Programm für Senioren?

Im Fitnessparkgibt es Gesundheitstraining für jedes Alter und für alle Bedürfnisse. Wichtig ist ein individuelles auf Ihre Kondition und Möglichkeiten zugeschnittenes Training – unabhängig von Ihrem Alter. Im Fitnesspark finden Sie vielfältige Möglichkeiten: vom Milon-Zirkel-Training über Kurse bis zum Entspannungsbad. Ihr Berater gibt Ihnen dazu Ihre individuellen Trainingsanweisungen.

Ist es sinnvoll, im fortgeschrittenen Alter noch mit Training anzufangen?

Ja, ein Gesundheitstraining verbessert Ihre Lebensqualität umfassend und markant, egal, wann Sie beginnen. Besseres Gleichgewicht, Stärkung des Skeletts, gesünderer Schlaf, angeregter Stoffwechsel und Hormonhaushalt: Gerade Krafttraining ist hier entscheidend und eine Alternative zu vielen Medikamenten.

Ist es nicht viel sinnvoller, draussen in der freien Natur zu trainieren, als in einem Fitnesscenter?

Nichts Schöneres als ein Training in freier Natur! Doch: Indoor Training ist unabhängig von Wetter und Jahreszeiten, klar strukturiert und sicher.

Warum haben die Fitnessparks so viel Wellness. Lenkt das nicht einfach vom Training ab?

Sowohl Gesundheits-, wie auch effizientes Leistungstraining profitiert von der Kombination aus Bewegung und Entspannung. Wellness ist ein integraler Bestandteil eines effektiven Trainings. Nur mit Baden können Sie Ihre Kondition nicht verbessern,aber nur mit Training ohne die angemessenen Erholungspausen kann Ihr Trainingsfortschritt stagnieren oder gar abbauen.

Kurse

Ich habe eine Jahreskarte ohne Kurse, möchte aber jetzt regelmässig Kurse besuchen, kann ich upgraden?

Ja – ein Upgrade ist jederzeit „pro rata“ möglich. Melden Sie sich am Empfang Ihres Fitnessparks.

Ich habe eine Jahreskarte ohne Kurse, kann ich zur Probe ein Mal eine Kurslektion besuchen?

Ja, melden Sie sich am Empfang Ihres Fitnessparks. Sie erhalten für CHF 9.--einen Kurspass, der Sie zur Teilnahme an einer Kurslektion berechtigt.

Gibt es ein Abo speziell für Kurse?

Nein, die Kurse sind aber im 10er-Abonnement inbegriffen.

Gibt es spezielle Kurse für Senioren?

Wir bieten ein Gesundheitstraining für ALLE, unabhängig vom Alter, aber abhängig von der individuellen Kondition, Kraft und Koordination. Von dieser Warte aus haben wir viele Kurse, die für Senioren bestens geeignet sind.