FAQ

Häufigste Fragen zum Hamam

Ab welchem Alter ist der Zutritt zum Hamam möglich?

Gemäss unseren AGB ist der Zutritt ab 16 Jahren erlaubt.

Ich habe einen Gutschein. Wie gehe vor?

Mit einem Gutschein können Sie ihre Anwendung telefonisch unter 058 568 81 82 innerhalb unserer Büroöffnungszeiten reservieren.

Kann ich einen Hamam-Rundgang reservieren?

Nein, das ist nicht möglich. Ein Einlass ohne Wartezeit ist nur garantiert, wenn Sie eine Zusatzleistung wie zum Beispiel eine Massage oder Rhassoul gebucht haben.

Kann ich meine Buchung stornieren?

Gemäss unseren AGB ist die Stornierung einer Buchung grundsätzlich nicht möglich. Die Umbuchung eines bestätigten Termins ist bei Verfügbarkeit bis spätestens 48 Stunden vor der festgelegten Eintrittszeit möglich. Eine Rückerstattung des Kaufpreises ist ausgeschlossen.

Kann ich von einer Frau/von einem Mann massiert werden?

Das Wohlbefinden unserer Gäste ist unser höchstes Gebot. Aus diesem Grund werden unsere Masseure äusserst sorgfältig geschult., die Intimsphäre jedes einzelnen Gastes zu schützen. Wir können keine Wünsche betreffend des Masseurs berücksichtigen.

Muss ich ein Tuch oder Badebekleidung mitbringen?

Nein, für den Hamam-Rundgang nicht. Sie bekommen ein Pestemal (grosses Hamam-Tuch), das Sie sich um den Körper wickeln. Sollten Sie nach einer Ölmassage das Bedürfnis haben, sich zu duschen, bringen Sie bitte noch die entsprechenden Utensilien mit oder beziehen diese gegen einen Aufpreis vor Ort.

Sind Frauen und Männer getrennt?

Traditionell war das Hamam im Orient nach Geschlechtern getrennt. Hierzulande schätzt man es, wenn man als Paar oder im gemischten Freundeskreis entspannen und geniessen darf. Deshalb ist unser Hamam ein gemischtes Hamam. Für Frauen gibt es aber einen speziell reservierten Bereich.

Wann hat das Hamam am wenigsten Besucher?

Die Besucherfrequenzen hängen von verschiedenen Faktoren, wie dem Wetter, Wochentagen, Ferien, Feiertagen und Jahreszeiten ab. Im Allgemeinen sind unter der Woche (Montag bis Donnerstag) und tagsüber (morgens oder nachmittags) die Besucherzahlen geringer.

Wann muss ich am Empfang sein?

Wir erwarten Sie spätestens zu dem in der Bestätigungs-Email aufgeführten Zeitpunkt am Hauptempfang. Falls Sie vorgängig unsere Fitnessarena und/oder unser Sprudelbad benutzen möchten, so empfehlen wir Ihnen die Mitnahme von Fitness- und/oder Badebekleidung und eine entsprechend frühere Eintrittszeit.

Werden Gutscheine ins Ausland versendet?

Ja, wir versenden unsere Gutscheine gerne auch nach Deutschland, Österreich und Liechtenstein.

Wo finde ich das Hamam?

Das Hamam Münstergasse befindet sich im Herzen der Zürcher Altstadt direkt oberhalb des Grossmünsters in der Blaufahnenstrasse 3 (8001 Zürich), einer kleinen Querstrasse zur Münstergasse (Durchgang zwischen Münstergasse Nr. 2 und 4).

Wo kann ich parken?

Das Hamam Münstergasse liegt in einer verkehrsruhigen Lage. Daher können Sie uns nur zu Fuss oder mit dem Velo erreichen. Bitte nutzen Sie für Ihre Anreise die öffentlichen Verkehrsmittel oder parken Sie Ihr Auto im nahegelegenen Parkhaus Hohe Promenade (Rämistrasse 22a).

Zahlt meine Krankenkasse die Hamam-Massagen?

Hamam-Massagen sind allgemeine Wellness- und Entspannungsmassagen des ganzen Körpers und Teil eines traditionellen Reinigungsrituals. Es sind keine medizinischen Massagen und auch nicht von den Krankenkassen anerkannt.