Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Geschäftsbedingungen für Online Buchungen für den Private SPA im Fitnesspark Glattpark

1. Produkt und Preis

Buchungen des Private SPA können online unter www.fitnesspark.ch/glattpark vorgenommen werden. Es gelten die auf fitnesspark.ch/glattpark unter Private SPA angegebenen Preise und Leistungen. Es gilt die aktuelle Betriebsordnung der Migros Fitnessparks. Folgende Punkte gelten zusätzlich:

  • Private Getränke oder Speisen dürfen nicht mitgebracht werden
  • die zur Verfügung gestellten alkoholischen Getränke dürfen nur im Private Spa getrunken werden. Es gelten die gesetzlichen Mindestalter beim Alkoholkonsum.

Ein Zutritt ist ab 16 Jahren möglich. Der Private Spa darf nur für private Zwecke genutzt werden. Eine gewerbliche Nutzung ist untersagt.

Das Filmen und Fotografieren im Private SPA ist nicht gestattet. Der Private SPA wird Ihnen jeweils in einwandfreiem Zustand übergeben. Sachbeschädigungen oder zusätzliche Reinigungsaufwände (über den normalen Gebrauch hinaus) werden dem Gast zusätzlich in Rechnung gestellt.

2. Online-Buchungen

Bei der Online-Buchung handelt es sich um ein reines Internet-Angebot (kein Versand per Post, keine Abgabe am Empfang). Nach erfolgreichem Buchungsabschluss erhalten Sie umgehend eine Online-Bestätigung via Email auf die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Die Buchung ist erst mit der Bezahlung im Webshop oder bei Hinterlegung einer Private SPA Gutscheinnummer definitiv.

Die Online-Bestätigung gilt als Buchungsbeleg und muss beim Eintritt in den Private SPA im Fitnesspark Glattpark dem Empfangspersonal vorgewiesen werden.

3. Stornierungen/Umbuchungen

Eine Stornierung einer Private Spa Buchung ist grundsätzlich nicht möglich.

Eine einmalig kostenlose Umbuchung eines bestätigten Termins ist bei Verfügbarkeit bis spätestens 48 h vor der festgelegten Eintrittszeit in den Private Spa Glattpark während den Büroöffnungszeiten (Mo – Fr, 8 – 17 h) via Tel. 058 568 90 00 möglich. Weitere Umbuchungen sind nur gegen eine Administrationsgebühr von CHF 30 und bei entsprechender Verfügbarkeit möglich. Zu spät abgesagte Termine werden vollumfänglich in Rechnung gestellt.

4. Datenangabe

Eine Buchung kann nur bearbeitet werden, wenn korrekte, aktuelle und vollständige Daten angegeben werden. Es werden ausschliesslich die zur Abwicklung einer Buchung erforderlichen Personendaten erhoben. Die Person, welche die Buchung vornimmt, willigt ein, dass diese Daten im Rahmen dieser Vereinbarung bearbeitet werden dürfen.

5. Zahlungsart

Die Zahlung erfolgt im Onlineshop per Kreditkarte oder durch Hinterlegung einer Private SPA Gutscheinnummer. Zusatzleistungen oder zusätzliche Konsumationen können vor Ort am Hauptempfang mit Bargeld oder Karte bezahlt werden.

6. Haftung betreffend den Gebrauch des Internets

Der Fitnesspark Glattpark ist besorgt, die auf der Website www.fitnesspark.ch/glattpark bereitgestellten Informationen vollständig, aktuell und korrekt zu halten. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen auf der Website www.fitnesspark.ch/glattpark sowie für Übermittlungsfehler übernimmt der Fitnesspark keine Gewähr und lehnt jede Haftung für daraus resultierende Schäden oder Umtriebe ab, soweit sie nicht auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit des Fitnesspark Glattpark zurückzuführen sind. Aufgrund der technischen Besonderheiten des Internets übernimmt der Fitnesspark Glattpark keine Garantie für eine fehlerfreie oder unterbruchslose Erbringung der Private SPA-Dienstleistungen über das Internet. Der Fitnesspark Glattpark kann rechtswidrige Eingriffe in das EDV-System oder eine missbräuchliche Verwendung der vom Kunden bekannt gegebenen Daten durch Unbefugte nicht ausschliessen und übernimmt keine Haftung für allfällige daraus entstandene Schäden. Der Fitnesspark Glattpark lehnt ausserdem jede Haftung für Schäden am EDV-System des Milandia-Kunden infolge Benutzung der Website www.fitnesspark.ch/glattpark ab und haftet insbesondere nicht für Schäden, die am EDV-System des Kunden durch Störprogramme, wie beispielsweise Viren, Würmer (worms) und Trojanische Pferde, entstehen können. Der Kunde anerkennt, dass der Fitnesspark Glattpark nicht verpflichtet ist, bestimmte Software oder bestimmte Betriebsplattformen oder -systeme zu unterstützen oder deren Unterstützung in Zukunft aufrecht zu erhalten.

7. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es ist schweizerisches Recht anwendbar. Gerichtsstand ist Zürich.

Opfikon, Februar 2015