deutsch français

Saunawelten

Rundum wie neu geboren: Unsere Saunawelten

Die Finnen gelten allgemein hin als „Erfinder“ der Sauna und bei jedem Wellnessbereich darf auch eine adäquate Saunalandschaft nicht fehlen, denn das Saunieren gehört inzwischen zum Verwöhnprogramm dazu.

Doch die Motivation, regelmässig zu saunieren, sollte nicht nur am „Wellnessfaktor“ festgemacht werden, sondern etliche Studien belegen, dass die blutgefässerweiternde Wirkung des Heiss-Kalt-Wechsels etwa der Entstehung von Arteriosklerose entgegenwirkt. Auch die Entstehung sogenannter „freier Radikale“ wird durch einen regelmässigen Saunabesuch verringert, was wiederum den Alterungsprozess drosselt.

In den Saunalandschaften der Fitnessparks finden Sie die obligatorischen Angebote wie finnische Sauna, Dampfbad, Sanarium, entsprechende Abkühlbereiche mit Tauchbecken und Kaltduschen sowie Ruheräume. Daneben erwarten Sie aber noch individuelle Besonderheiten, wie bspw. die Salzlounge im Fitnesspark National in Luzern, die Kristallsauna im Fitnesspark Time-Out in Ostermundingen oder das Rhassoul im Fitnesspark Banane Winterthur.

Zudem verfügen die meisten Fitnessparks neben den gemischten Bereich auch über separate Damenbereiche und teilweise auch über separate Herrenbereiche.

Für weitere Informationen besuchen Sie die Seite des Fitnessparks Ihrer Wahl.